Das KYOCERA Klimaschutzprojekt
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für das Büro
  5. Multifunktion
  6. Vergleichstest: Büro-Multifunktionsgeräte von Canon, Epson und HP
(aktual. am 24. September 2014)

Vergleichstest Büro-Multifunktionsgeräte von Canon, Epson und HP: Der Scanner: Funktionen, Qualität und Tempo

von Florian Rigotti (geb. Heise), Ronny Budzinske
Seite « Erste« vorherigenächste »

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist ein Nachfolger "Test: Sechs Pigmenttinten-Multifunktionsgeräte fürs Büro 2017" sowie "Test: Epson Workforce Pro WF-C5710DWF" sowie " Epson Workforce Pro WF-3720DWF und WF-4720DWF/WF-4740DTWF" sowie " Neue Canon-Maxify-Multifunktionsgeräte und -Drucker" sowie " HP Officejet Pro 8700er-Serie" verfügbar.

Anders als bei den Vorgängergeräten der Epson-Workforce-Pro-Serie gibt es nun eine Möglichkeit zur Texterkennung (OCR) - die findet man im Scannertreiber der Geräte. Auch der Canon Maxify, der kleine Epson Workforce WF-3620 und die beiden HP-Modelle können gescannte Dokumente in durchsuchbare Texte umwandeln. Das ist gerade für die digitale Archivierung wichtig, um schnell und einfach nach Schlagworten suchen zu können.

Scannerdaten
max. optische
Auflösung
Scanner-
Typ
Scannen vom WebOCR-
Software
Datei-Typen
Canon Maxify MB53501.200 dpiCISneinim Scannertreiber integriertJPG, PDF, TIFF
Epson Workforce Pro WF-4630DWF1.200 dpiCISneinim Scannertreiber integriertJPG, PDF, Tiff
Epson Workforce Pro WF-5620DWF1.200 dpiCISneinim Scannertreiber integriertJPG, PDF, Tiff
Epson Workforce WF-3620DWF1.200 dpiCISneinPresto! PageManager 9.03 SEJPG, PDF, Tiff
HP Officejet Pro 86101.200 dpiCISjaI.R.I.S.(im Scannertreiber integriert)JPG, PDF, Tiff
HP Officejet Pro 86201.200 dpiCISjaI.R.I.S. (im Scannertreiber integriert)JPG, PDF, Tiff
© Druckerchannel (DC)

Bei den HP-Geräten kann man auch ohne installierte Software scannen, indem man den Webserver der Geräte verwendet. Standardmäßig ist die Webscan-Funktion jedoch deaktiviert. Hier die Erklärung, da HP keine Hilfestellung dazu gibt: Im Webserver des Druckers klickt man auf "Einstellungen" - "Sicherheit" - "Administratoreinstellungen". Unter "Druckeinstellungen" setzt man ein Häkchen bei "Webscan".

Beim Scannen vom Gerät aus kann man bei allen fünf Testgeräten die Dateitypen PDF, JPG und Tiff einstellen. Die Epson-Geräte bieten bei PDF zusätzlich einen Kennwortschutz an. Passwortgeschützte PDFs bieten Canon und HP nicht an.

Scan-Ziele
Scan to...
Mail
Scan to...
Netzwerkordner / FTP
Scan to...
USB-Stick
Scan to...
Computer
Scan to...
Cloud
Canon Maxify MB5350jajajajanein
Epson Workforce Pro WF-4630DWFneinneinjajaja
Epson Workforce Pro WF-5620DWFjajajajaja
Epson Workforce WF-3620DWFneinneinjajaja
HP Officejet Pro 8610jajajajanein
HP Officejet Pro 8620jajajajanein
© Druckerchannel (DC)

Den Netzwerkordner als Scan-Ziel kann man nur beim Canon, dem teuren Epson Workforce Pro WF-5620 und bei den beiden HP-Modellen auswählen. Scan an USB-Stick und Computer können alle getesteten Geräte. Direkt in die Cloud (Dropbox, Evernote und Google Drive) kann man nur mit den Epson-Druckern scannen. Dazu muss man ein "Epson-Connect"-Konto anlegen, um die Funktion nutzen zu können. Dass Epson dem hochpreisigen Pro-Modell WF-4630 die Scan-to-Netzwerkordner-Funktion genommen hat, ist unverständlich. Der direkte Vorgänger, der Epson Workforce Pro WP-4535 DWF konnte dies noch.

Test: Die Scan-Geschwindigkeiten

Das Tempo beim Scannen misst Druckerchannel unter verschiedenen Bedingungen:

  • Vorschauscan: Wer Textpassagen oder Bilder einscannen will, startet in aller Regel einen Vorschauscan. Das Testlabor misst die Zeit, wie lange es dauert, bis der Scanner die Vorschau anzeigt.
  • Textscan: Um das Tempo beim Scannen zu messen, liest Druckerchannel eine A4-Textseite mit einer Auflösung von 200 dpi ein.
Tempo beim Scannen (Messwerte)
Tempo: ScanvorschauTempo: Scannen (200 dpi)
   
Epson Workforce Pro WF-4630DWF und WF-5620DWF
 
 
7 Sek.
 
 
9 Sek.
Epson Workforce WF-3620DWF
 
 
7 Sek.
 
 
9 Sek.
HP Officejet Pro 8620
 
 
8 Sek.
 
 
11 Sek.
Canon Maxify MB5350
 
 
8 Sek.
 
 
17 Sek.
HP Officejet Pro 8610
 
 
9 Sek.
 
 
13 Sek.
Epson Workforce WF-3520DWF
 
 
10 Sek.
 
 
21 Sek.
Epson Workforce Pro WP-4535 DWF
 
 
11 Sek.
 
 
21 Sek.
HP Officejet Pro 8600 Plus N911g
 
25 Sek.
 
27 Sek.
© Druckerchannel (DC)

Scanqualität

Canon, Epson und HP verbauen in ihren Geräten CIS-Scanner. Die haben den Nachteil, dass sie Objekte, die nicht absolut plan auf dem Scannerglas liegen, nicht mehr scharf einscannen können. Um dies zu verdeutlichen, scannen wir eine Armbanduhr - das Zifferblatt liegt wenige Millimeter über dem Scannerglas und wird bei allen fünf Testgeräten unscharf.

24.09.14 17:49 (letzte Änderung)
1Tintenprofis für den Büroalltag
2Die Testgeräte im Überblick
3Die Verbrauchsmaterialien
4Die Druckkosten
5Papierkassette, Duplexer und Vorlageneinzug (ADF)
6Smartphone, ePrint, Cloud und Co.
7Faxfunktionen
8Integrierte Webserver
9Die Bedienung
10Druck von USB-Stick und Speicherkarte
11Das Drucktempo beim Foto-, Grafik- und Textdruck
12Druckqualität: Grafiken
13Druckqualität: Texte
14Druckqualität: Fotos
15Druckqualität: Marker- und Wassertropfentest
16Kopierfunktion: Tempo, Qualität und Handling
17Der Scanner: Funktionen, Qualität und Tempo
Technische Daten & Testergebnisse

556 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:02
07:54
07:48
07:32
22:46
21:08
20:43
21.6.
Advertorials
Artikel
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
26.05. #LongLiveThePrinter: Initiative fordert EU-​Regulierung für das "Recht auf Reparatur" bei Druckern
21.05. IDC Drucker-​Marktanteile Q1/2021: HP fulminant, auch der Gesamtmarkt wächst stark
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon i-Sensys LBP722Cdw

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys X C1533P

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys X C1538P

Drucker (Laser/LED)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 394,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 2.849,00 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 649,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 196,00 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen