1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für das Büro
  5. Multifunktion
  6. Vergleichstest: Büro-Multifunktionsgeräte von Canon, Epson und HP
(aktual. am 24. September 2014)

Vergleichstest: Büro-Multifunktionsgeräte von Canon, Epson und HP: Druck von USB-Stick und Speicherkarte

Alle Drucker in diesem Vergleichstest haben vorne eine USB-Host-Schnittstelle, an die sich ein USB-Stick einstecken lässt. Nach dem Einstecken kann man entweder auf USB-Stick scannen oder davon drucken. Beim Scannen kann man die Dokumente als JPG, PDF oder Tiff auf die Speicherkarte ablegen. Bei der Funktion "Druck von USB-Stick" haben sich zumindest die Workforce-Pro-Geräte von Epson verbessert, denn bei den Vorgängergeräten war dies erst gar nicht möglich - die Nachfolgemodelle können es. Bei den Testgeräten ist der Druck von PDF-Dateien mit Ausnahme von Canon nicht möglich, weil die Geräte keinen PDF-Interpreter integriert haben - das kann erst das nächst bessere Epson-Modell, der Epson Workforce Pro WF-5690DWF, der PCL und PDF als Druckersprache bietet. Canon kann zumindest die PDF-Dateien vom USB-Stick drucken, die er zuvor selbst auf Speicherkarte gescannt und als PDF gespeichert hat.

Druckt man JPG-Bilder vom USB-Stick, so bieten die Epson-Modelle wenige Einstellmöglichkeiten. Man kann lediglich die Bilder automatisch verbessern lassen oder rote Augen korrigieren. Da ist bei den HP-Modellen deutlich mehr möglich: Bilder kann man drehen, in der Helligkeit korrigieren, rote Augen entfernen und zuschneiden, wenn man nur einen bestimmten Ausschnitt benötigt. Dazu zieht man das Bild auf dem Touchdisplay einfach mit zwei Fingern in die gewünschte Größe - genauso wie bei einem Smartphone. Zudem kann man ein Indexblatt drucken, und der HP zeigt eine Druckvorschau an, damit man sieht, wie das Ergebnis auf Papier sein wird.

Neu bei den HP-Modellen ist die "Passfoto"-Funktion. Dazu wählt man ein Bild vom USB-Stick aus und gibt die gewünschte Passfotogröße an - zum Beispiel die Standardgröße 35 x 45 Millimeter. Anschließend druckt der HP acht Passbilder auf eine Fotoseite.

Scannerdaten
Anschluss für USB-StickSpeicher-kartenDruck von USB-Stick / SpeicherkarteScan to USB-Stick / Speicherkarte
Canon Maxify MB5350janeinJPG, Tiff, PDF*1JPG, PDF, Tiff
Epson Workforce Pro WF-4630DWFjaneinJPG, TiffJPG, PDF, Tiff
Epson Workforce Pro WF-5620DWFjaneinJPG, TiffJPG, PDF, Tiff
Epson Workforce WF-3620DWFjaSD, MSJPG, TiffJPG, PDF, Tiff
HP Officejet Pro 8610janeinJPG, TiffJPG, PDF, Tiff
HP Officejet Pro 8620janeinJPG, TiffJPG, PDF, Tiff
© Druckerchannel (DC)

*1
Der Canon kann nur PDFs drucken, die er selbst gescannt hat
06.02.17 11:11 (letzte Änderung)
1Tintenprofis für den Büroalltag
2Die Testgeräte im Überblick
3Die Verbrauchsmaterialien
4Die Druckkosten
5Papierkassette, Duplexer und Vorlageneinzug (ADF)
6Smartphone, ePrint, Cloud und Co.
7Faxfunktionen
8Integrierte Webserver
9Die Bedienung
10Druck von USB-Stick und Speicherkarte
11Das Drucktempo beim Foto-, Grafik- und Textdruck
12Druckqualität: Grafiken
13Druckqualität: Texte
14Druckqualität: Fotos
15Druckqualität: Marker- und Wassertropfentest
16Kopierfunktion: Tempo, Qualität und Handling
17Der Scanner: Funktionen, Qualität und Tempo
Technische Daten & Testergebnisse

558 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:02
23:00
22:35
21:37
19:14
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 138,03 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 423,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 204,72 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen