1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Zuhause
  5. Multifunktion
  6. Vergleichstest: Drei Alleskönner für zuhause

Vergleichstest Drei Alleskönner für zuhause: Der Strombedarf

von Florian Ermer

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist ein Nachfolger "IFA 2013: Epson Expression Home und Premium XP-Serie 2013/14" sowie " Canon Pixma Multifunktionsdrucker für 2013/14" verfügbar.


Mittlerweile messen nahezu alle Druckerhersteller den Stromverbrauch ihrer Geräte nach den Energy-Star-Richtlinien. Daher gibt Druckerchannel ab sofort nur noch die Energy-Star-Werte im Sleep-Modus an. Die Kostenberechnung pro Jahr basiert auf einem durchschnittlichen Strompreis von 25 Cent pro Kilowattstunde.

In den Sleep-Modus fallen die Geräte automatisch nach dem Druckauftrag. Im Gegensatz zum Ausschalten hat das vor allem bei Geräten, die man im Netzwerk nutzt, den Vorteil, dass man vor dem Absenden des Druckauftrags nicht erst zum Gerät laufen muss, um es anzuschalten.

Eine Ausnahme bildet das Multifunktionsgerät von Canon. Der Pixma schaltet sich bei einem ankommenden Druckauftrag automatisch ein. Das funktioniert auch im Wlan, allerdings hat Canon bei der Netzwerkverbindung unverständlicher Weise das automatische Ausschalten deaktiviert. Ist der MG5450 also mit einem Netzwerk verbunden, schaltet er sich zwar automatisch ein, allerdings nicht mehr aus. Er verbleibt dann dauerhaft im Sleep-Modus, bis man ihn manuell ausschaltet. Bei USB-Anbindung funktioniert auch das automatische Ausschalten ohne Probleme.

Wären die Geräte 365 Tage im Jahr angeschaltet und im Sleep-Modus, würden alle weniger als fünf Euro Stromkosten verursachen.

Vergleicht man diese Werte mit den Folgekosten, so kann man die Kosten, die im Sleep-Modus entstehen, fast vernachlässigen. Wesentlich mehr sparen kann man, wenn man nur das Nötigste druckt und ein Gerät mit günstigen Druckkosten wählt.

Strombedarf (Berechnung bei 25 Cent pro KWh)
Verbrauch im Sleep-ModusKosten pro Jahr (gerundet)
   
Canon Pixma MG5450
 
 
0,9 Watt
 
 
2,00 Euro
HP Photosmart 7520
 
 
1,1 Watt
 
 
2,40 Euro
Epson Expression Premium XP-700
 
2,0 Watt
 
4,40 Euro
© Druckerchannel (DC)
12.12.12 09:07 (letzte Änderung)
1Vielseitige Multifunktionsdrucker
2Die Testkandidaten im Überblick
3Das nervt - Die Macken der AIOs
4Display, Bedienung und Schnittstellen
5Das Verbrauchsmaterial
6Die Druckkosten
7Papierhandling und CD-Druck
8Installation und Druckertreiber
9Netzwerkfunktionen, Apps und Co.
10Fotodruck: Qualität und Tempo
11Grafikdruck: Qualität und Tempo
12Textdruck: Qualität und Tempo
13Tintenqualität: Marker-, Wasser- und Bleeding-Test
14Kopieren: Tempo, Qualität und Handling
15Der Strombedarf
16Platzbedarf und Lautstärke beim Druck
17Scanqualität und Schärfentiefe
Technische Daten & Testergebnisse

90 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:36
12:35
10:11
10:10
09:36
08:37
Blasse Farben Gast_58816
10.6.
Advertorials
Artikel
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
26.05. #LongLiveThePrinter: Initiative fordert EU-​Regulierung für das "Recht auf Reparatur" bei Druckern
21.05. IDC Drucker-​Marktanteile Q1/2021: HP fulminant, auch der Gesamtmarkt wächst stark
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
27.04. HP Instant Ink für Laser: Toner-​Lieferdienst mit Seitenkontingenten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 399,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 244,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 2.395,49 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 290,29 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 641,41 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 649,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 592,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen