1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Zuhause
  5. Multifunktion
  6. Vergleichstest: Drei Alleskönner für zuhause

Vergleichstest Drei Alleskönner für zuhause: Platzbedarf und Lautstärke beim Druck

von Florian Ermer
Hinweis: Für mindestens einen erwähnten Drucker ist ein Nachfolger "IFA 2013: Epson Expression Home und Premium XP-Serie 2013/14" sowie "Canon Pixma Multifunktionsdrucker für 2013/14" verfügbar.

Wer wenig Platz hat, freut sich über ein möglichst kompaktes Multifunktionsgerät. Auf den ersten Blick fällt der kompakte Epson Expression XP-700 ins Auge.

Druckerchannel zeigt auf dieser Seite die Geräte im Seitenprofil und nennt die Abmessungen der Geräte. Im Video (unten) zeigen wir die Geräte in Aktion, damit man sich ein Bild von der Drucklautstärke machen kann.

Die Geräteabmessungen im Vergleich

Als Standfläche auf dem Schreibtisch muss man beim Canon Pixma MG5450 rund 46 Zentimeter in der Breite und 37 Zentimeter in der Tiefe einplanen. Mit gerade einmal 39 x 34 Zentimetern Grundfläche beansprucht der Epson deutlich weniger Platz im zugeklappten Zustand. Am größten ist der Platzbedarf mit 45 Zentimetern in der Breite und 46 Zentimetern in der Tiefe beim Photosmart 7520. Zudem muss man beim HP noch ein externes Netzteil auf oder unter dem Tisch deponieren, während man bei den anderen beiden Geräten nur ein Netzkabel zum Gerät führen muss.

Versetzt man die Geräte in den druckbereiten Zustand und zieht die Papierablage aus, ändert sich die Tiefe der Multifunktionsdrucker deutlich (siehe Tabelle), alle anderen Abmessungen bleiben unverändert. Möchte man den manuellen Einzelblatteinzug des Epsons nutzen, benötigt man sowohl in der Höhe, wie auch in der Tiefe deutlich mehr Platz.

Größenvergleich (B x T x H)
Grundfläche (Klappen
geschlossen)
Druckbereit (Klappen
geöffnet)
Canon Pixma MG545046 x 37 x 15 cm46 x 60 x 15 cm
Epson Expression Premium XP-70039 x 34 x 14 cm39 x 50 x 14 cm /
39 x 60 x 20 cm (bei ausgeklappter hinterer Zufuhr)
HP Photosmart 752045 x 46 x 22 cm45 x 55 x 22 cm
Copyright Druckerchannel.de

Die Drucklautstärke im Vergleich

Im untenstehenden Video zeigt Druckerchannel die drei Testkandidaten in Aktion. Beim Drucken verhält sich der HP in den meisten Fällen angenehm leise, Canon und Epson gehen etwas lauter zu Werke.

Praktisch: Canon und Epson öffnen die Papierausgabe automatisch und starten dann mit dem Druckvorgang - die Vorbereitung bis zum Start des Drucks dauert bei geschlossenen Klappen daher etwas länger als beim HP, der gar keine Klappe besitzt.

Die automatisch aufgeklappte (Canon) oder herausgefahrene (Epson) Papierablage muss man bei beiden Geräten wieder von Hand schließen.

16.12.12 14:28 (letzte Änderung)
1Vielseitige Multifunktionsdrucker
2Die Testkandidaten im Überblick
3Das nervt - Die Macken der AIOs
4Display, Bedienung und Schnittstellen
5Das Verbrauchsmaterial
6Die Druckkosten
7Papierhandling und CD-Druck
8Installation und Druckertreiber
9Netzwerkfunktionen, Apps und Co.
10Fotodruck: Qualität und Tempo
11Grafikdruck: Qualität und Tempo
12Textdruck: Qualität und Tempo
13Tintenqualität: Marker-, Wasser- und Bleeding-Test
14Kopieren: Tempo, Qualität und Handling
15Der Strombedarf
16Platzbedarf und Lautstärke beim Druck
17Scanqualität und Schärfentiefe
Technische Daten & Testergebnisse

90 Wertungen

 
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
18:10
17:31
17:03
17:01
17:01
14:31
Artikel
18.07. Brother MFC-​L2980DW, MFC-​L2960DW und HL-​L2865DW: Einstiegs-​Monolaser nun auch für die Business-​Zielgruppe
05.07. Brother SP1: Günstiger Sublimationsdrucker für DIY-​Projekte in Sichtweite
02.07. Xerox Laserdrucker-​Cashback 2024/07: Bis zu 150 Euro zurück beim Druckerkauf -​ Verdopplung mit Toner
28.06. HP Laserjet-​Drucker: Bei HP+ und Instant Ink für Laser wurde die Reißleine gezogen
27.06. Xerox Versalink B415 und Xerox B410: Monolaser für bis zu vier Kassetten und mit autarkem OCR
21.06. KMP Hybrid-​Chip: Aufbereitete HP-​Tintenpatronen mit eigenem Chip sollen Firmware-​Updates trotzen
19.06. Xerox Versalink C415 und Xerox C410: Farblaser der 40-​ipm-​Klasse mit neuem Druckwerk
09.06. Tintenabo "Instant Ink": HP informiert deutsche Kunden über Angebotsabschaltung
07.06. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und Pro MFP 3302-​Serie: Kompakte Farblaser im neuen Kleid und mit modernem Bedienkonzept
05.06. IDC Marktzahlen Q1/2024: Druckermarkt weltweit schwach, Canon und besonders Brother steigern Marktanteile
04.06. Brother L2000er-​Serie: Firmware-​Aktualisierung korrigiert falsche Resttoneranzeige
03.06. Epson ReadyPrint Flex: Anhaltende Probleme mit Epsons Tintenabo
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 463,16 €1 Brother MFC-L2980DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 403,79 €1 Brother MFC-L2960DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 203,84 €1 Brother HL-L2865DW

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 529,00 €1 Epson Ecotank ET-8500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 156,42 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 149,00 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 336,76 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 768,97 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen