1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Multifunktion
  6. Druckertest: Brother DCP-9017CDW und HP Color Laserjet Pro M274n

Druckertest: Brother DCP-9017CDW und HP Color Laserjet Pro M274n: Die Druckgeschwindigkeiten

Die beiden Testgeräte Brother DCP-9017CDW und HP Color Laserjet Pro MFP M274n drucken laut Hersteller bis zu 18 Seiten in der Minute. Diese Angabe ist in den meisten Fällen nur für eine bestimmte Treibereinstellung und einen bestimmten Dokumententyp zutreffend (siehe Abschnitt "Kopiermodus"). Bei alltäglichen Druckjobs sind die Geräte langsamer.

Ein großes Manko beim Brother-Vertreter DCP-9017CDW ist das altbekannte Problem der Treibereinstellung "Farbe: Auto". Diese bremst das Drucktempo bei farbigen Dokumenten um die Hälfte - siehe dazu den Abschnitt "Businessbrief - Drucktempo im Alltag".


Einschalten bis bereit

Druckerchannel testet, wie lange die Geräte brauchen, bis sie nach dem Einschalten vollständig einsatzbereit sind.

Keiner der beiden Testkandidaten hat einen "harten" Ausschalter wie auf dem Bild rechts - befinden sich also im "Scheinaus" und sind nicht komplett vom Strom getrennt. Manche Geräte brauchen auch im ausgeschalteten Zustand weiter Strom.

So lange benötigen die Geräte vom Einschalten, bis sie bereit sind
Anschalten bis bereit
  
Brother DCP-9017CDW
 
 
0:27 min.
HP Color Laserjet Pro MFP M274n
 
0:43 min.
© Druckerchannel (DC)

Druckgeschwindigkeit im Textdruck

Für die Messung des Drucktempos bei Texten nutzt Druckerchannel zwei standardisierte Testdokumente, die die Testdrucker in unterschiedlichen Modi drucken müssen:

  • ISO 10561, Dr. Grauert: Eine einfache, einseitige S/W-Textseite ohne Grafiken. Damit misst das Labor, wie schnell sich eine einzelne Textseite drucken lässt (FPO, first page out) und wie schnell das Gerät im Kopiermodus ist (Messung des schnellstmöglichen Drucktempos).
  • Zehnseitiges Business-Dokument: Es besteht aus 10 Seiten Text mit Firmenlogo, einer Tabelle und einem Tortendiagramm. Damit misst Druckerchannel, wie schnell die Geräte im Schnelldruck, im Normaldruck und im Druck mit hoher Qualität sind.

First page out - Erste Druckseite

In diesem Testabschnitt bestimmt Druckerchannel wie lange es dauert, bis der Drucker eine einzelne Druckseite vollständig ausgibt. Der Test ist besonders für niedrigpreisige Geräte wichtig, da viele Druckaufträge nur aus einer einzigen Seite bestehen.

Druckgeschwindigkeit der ersten Druckseite
Eine Druckseite (FPO) (kleinere Werte besser)
  
Tinten-Referenz: Canon Maxify MB5350
 
 
6 Sek.
Tinten-Referenz: Epson Workforce Pro WF-5620DWF
 
 
9 Sek.
Laser-Referenz: Samsung CLX-4195FW
 
 
13 Sek.
HP Color Laserjet Pro MFP M274n
 
 
13 Sek.
Brother DCP-9017CDW
 
18 Sek.
© Druckerchannel (DC)

Nach 13 bzw. 18 Sekunden liegen die einzelnen Ausdrucke im Ausgabeschacht. Damit arbeiten die beiden Laser merklich langsamer als die Tintendrucker.

Der Kopiermodus - schnellster Druck im Idealfall

Druckerchannel testet die Angaben der Hersteller mit dem Kopiermodus. Dabei schickt das Testlabor ein Standarddokument in elffacher Ausgabe zum Drucker, wobei der Treiber auf möglichst schnellen Druck optimiert ist. Nachdem das erste Blatt im Ausgabefach liegt, misst der Tester die Zeit, bis das letzte Blatt im Ausgabeschacht liegt. Beide Geräte erreichen in dieser Disziplin das, was die Hersteller versprechen.

Druckgeschwindigkeiten im Vergleich
S/W-Drucktempo
laut
Hersteller
Farb-Drucktempo
laut
Hersteller
Von DC gemessen (S/W-Kopiermodus)Von DC gemessen (Farb-Kopiermodus)
     
Brother DCP-9017CDW18,0 ipm18,0 ipm
 
19,0 ppm
 
18,9 ppm
HP Color Laserjet Pro MFP M274n18,0 ipm18,0 ipm
 
 
18,2 ppm
 
 
17,8 ppm
© Druckerchannel (DC)

Der Businessbrief - Drucktempo im Alltag

Um herauszufinden, wie schnell ein Drucker im Alltag wirklich druckt, schickt Druckerchannel ein zehnseitiges Businessdokument mit Text, Bildern und Grafiken in drei verschiedenen Modi an die Testgeräte:

  • Entwurfsqualität: Tonersparmodus und in S/W
  • Normalmodus: Keine Änderungen im Treiber vornehmen
  • Sinnvolle, hohe Qualität: Hohe Qualitätseinstellungen, die im alltäglichen Gebrauch noch Sinn machen

Bei dieser Testkategorie fällt besonders auf, dass der Brother DCP-9017CDW Farbdokumente sehr langsam ausdruckt. Das liegt wiederum an der Treibereinstellung "Farbe: Auto", die den Druck verzögert. Brother hat diese weiterhin als Standardeinstellung beibehalten, wie auch bei anderen Geräten aus der Serie beispielsweise dem Brother DCP-9022CDW. Die Datenübertragung vom Rechner zum Drucker kann deswegen schonmal länger dauern. Dadurch ist der HP Laserjet M274n bei Farbdokumenten (Normale und sinnvolle Qualität) doppelt so schnell wie der Brother-Konkurrent.

Tempo 10 Business-Textseiten
Entwurfsqualität, S/WNormal, ohne TreiberänderungenHöchste Textdruckqualität
    
Tinten-Referenz: Epson Workforce Pro WF-5620DWF
 
 
16,2 ppm
 
15,8 ppm
 
 
8,6 ppm
Tinten-Referenz: Canon Maxify MB5350
 
18,8 ppm
 
 
13,0 ppm
 
 
1,9 ppm
HP Color Laserjet Pro MFP M274n
 
 
13,2 ppm
 
 
12,9 ppm
 
12,7 ppm
Laser-Referenz: Samsung CLX-4195FW
 
 
12,8 ppm
 
 
8,3 ppm
 
 
8,6 ppm
Brother DCP-9017CDW
 
 
12,9 ppm
 
 
6,0 ppm
 
 
6,4 ppm
© Druckerchannel (DC)

Drucktempo im Duplexdruck

Nur der Brother DCP-9017CDW hat eine Duplexeinheit und kann Blätter automatisch beidseitig bedrucken. Dabei ist er erwartungsgemäß langsamer als beim Simplexdruck, aber nicht wesentlich.

Tempo 10 Business-Textseiten - Simplex- versus Duplexdruck
SimplexdruckDuplexdruck
   
Tinten-Referenz: Epson Workforce Pro WF-5620DWF
 
15,8 ppm
 
9,8 ipm
Tinten-Referenz: Canon Maxify MB5350
 
 
13,0 ppm
 
 
9,2 ipm
Tinten-Referenz: HP Officejet Pro 8620
 
 
13,3 ppm
 
 
7,6 ipm
Brother DCP-9017CDW
 
 
6,0 ppm
 
 
5,3 ipm
HP Color Laserjet Pro MFP M274n
 
 
12,9 ppm
© Druckerchannel (DC)

100-Seiten PDF

Mit dem 100-seitigen PDF-Dokument ermittelt das Testlabor die Geschwindigkeit bei großen Druckaufträgen.

Trotz der gleichen Treibereinstellung, die dem Brother DCP-9017CDW an anderer Stelle Probleme bereitet hat, liegen beide Geräte bei diesem Test fast gleichauf.

Druckgeschwindigkeiten 100seitiger Druckjob
100seitige PDF-Datei
  
Tinten-Referenz: Epson Workforce Pro WF-5620DWF
 
19,3 ppm
Laser-Referenz: Samsung CLX-4195FW
 
 
14,4 ppm
Brother DCP-9017CDW
 
 
13,2 ppm
HP Color Laserjet Pro MFP M274n
 
 
12,9 ppm
Tinten-Referenz: Canon Maxify MB5350
 
 
9,2 ppm
© Druckerchannel (DC)

Foto- und Grafikdruck

Wie schnell die Multifunktionsgeräte eine A4-Fotoseite in hoher Qualität drucken, misst Druckerchannel mit dem unten links abgebildeten Foto.

Das Tempo beim Grafikdruck misst das Labor mit einer A4-großen Grafikseite (Bild unten rechts), die ebenfalls in hoher Qualität gedruckt ist.

Die Dateien stehen im Artikel DC-Testdokumente zum Download bereit.

Besonders ärgerlich: Beim Druck aus Photoshop in hoher Auflösung erlaubt der HP-Treiber keinen Querdruck. Egal, welche Einstellung man wählt, das Bild erscheint hochkant gedruckt im Ausgabeschacht. Nur in normaler Auflösung ließ sich der Querdruck auswählen - hier scheint ein Softwarebug vorzuliegen.

Beide Testgeräte schaffen den Foto- und Grafikdruck ziemlich schnell.

Druckgeschwindigkeiten Grafik und Foto
DC A4-GrafikDC A4-Foto
   
HP Color Laserjet Pro MFP M274n
 
 
17 Sek.
 
 
20 Sek.
Tinten-Referenz: Epson Workforce Pro WF-5620DWF
 
 
20 Sek.
 
 
20 Sek.
Laser-Referenz: Samsung CLX-4195FW
 
 
21 Sek.
 
 
25 Sek.
Brother DCP-9017CDW
 
 
24 Sek.
 
 
26 Sek.
Tinten-Referenz: Canon Maxify MB5350
 
132 Sek.
 
132 Sek.
© Druckerchannel (DC)
04.09.16 16:22 (letzte Änderung)
1Preiswerte Laser-MFPs - mit richtig teurem Toner
2Verbrauchsmaterialien und Druckkosten
3Die Druckgeschwindigkeiten
4Die Druckqualität bei Texten
5Die Druckqualität bei Grafiken
6Die Druckqualität bei Fotos
7Die Scanner: Bedienung, Qualität und Geschwindigkeiten
8Kopieren: Geschwindigkeiten und Qualität
9Die Bedienung: Druckertreiber und Touchscreen
Technische Daten & Testergebnisse

8 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:28
21:42
20:57
19:57
18:45
24.9.
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
01.09. Epson Workforce WF-​7210DW, WF-​7710DWF, WF-​7720DTWF: Facelift bei A3-​Workforce-​Modellen
01.09. Epson Ecotank ET-​2700er, ET-​3700er und ET-​4750: Epson wertet seine Flaschendrucker deutlich auf
01.09. Epson Ecotank ET-​7700 (A4) und ET-​7750 (A3): Vollausgestattete Foto-​Ecotanks
22.08. Canon Pixma TR7550 und TR8550: Weniger Funktionen beim schlanken Pixma MX925-​Nachfolger
22.08. Canon Pixma TS5150, TS6150, TS8150 und TS9150: Spätsommerkollektion der Pixma-​TS-​Drucker
18.08. Canon Selphy CP1300: Mobiler Fotodrucker mit "Shuffle"-​Funktion von Canon
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Avision AM3021A

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 466,00 €1 Xerox Versalink C500

Drucker (Laser/LED)

ab 189,97 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 157,75 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 336,52 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 121,26 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 287,99 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M277dw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 114,95 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,00 €1 Epson Workforce WF-3620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen