Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Multifunktion
  6. Druckertest: Brother DCP-9017CDW und HP Color Laserjet Pro M274n

Druckertest: Brother DCP-9017CDW und HP Color Laserjet Pro M274n: Die Scanner: Bedienung, Qualität und Geschwindigkeiten

Bei Multifunktionsdruckern der unteren Preisklasse bauen die Hersteller meist billige Scanner ein, was zu eher schlechten Scanqualitäten führt. Die beiden Testgeräte sind da keine Ausnahme: Fotoscans und -kopien sind von unterdurchschnittlicher Qualität, Textkopien allerdings akzeptabel.

Sowohl der Brother DCP-9017CDW als auch der HP Color Laserjet Pro MFP M274n verfügen über einen Flachbettscanner, mit dem man einzelne Seiten einscannen oder kopieren kann. Nur der HP M274n hat auch einen ADF (Vorlageneinzug), mit dem User mehrere Seiten am Stück einscannen oder vervielfältigen können.

Dadurch, dass die Geräte unterschiedliche Scansysteme haben, sind auch die Scan- und Kopierfunktionen verschieden.

Scan- und Kopierfunktionen
Brother DCP-9017CDWHP Color Laserjet Pro MFP M274n
max. Scanauflösung600 x 600 dpi1.200 x 1.200 dpi
(ADF: 300 x 300 dpi)
VorlageneinzugNeinJa, Simplex-ADF, 50 Blatt
KopierfunktionenID-Kopie, 2-auf-1-Kopie, Rechnungskopie (Receipt)ID-Kopie
© Druckerchannel (DC)

Insgesamt entsprechen die Scan- und Kopierfunktionen den gängigen Anforderungen eines durchschnittlichen Users.

Die Bedienung: Scannertreiber

Hier liegt Brother vorne: Der TWAIN-Treiber zum Scannen aus einem Programm heraus (z.B. Adobe Photoshop) sieht deutlich aufgeräumter aus. HPs Treiber ist etwas unübersichtlich und verwirrend aufgebaut.

Die Scan- und Kopiergeschwindigkeiten

Beide Multifunktionssysteme sind nicht gerade die schnellsten, wenn es ums Kopieren geht - weder bei Texten, noch bei Grafiken. Mehrfach Duplexkopieren geht bei beiden nicht, da entweder die Duplexeinheit im Druckwerk fehlt (beim HP Laserjet M274n), oder kein Vorlageneinzug vorhanden ist wie beim Brother DCP-9017CDW.

Geschwindigkeit beim Kopieren
Eine S/W-
Textkopie
Zehn S/W-
Textkopien
Kopie eines A4-Farbfotos
    
HP Color Laserjet Pro MFP M274n
 
 
0:16 min
 
 
0:49 min
 
 
0:16 min
Brother DCP-9017CDW
 
0:17 min
 
 
0:31 min
© Druckerchannel (DC)

Das Tempo beim Scannen misst Druckerchannel unter verschiedenen Bedingungen:

  • Vorschauscan: Wer Textpassagen oder Bilder einscannen will, startet in aller Regel einen Vorschauscan. Das Testlabor misst die Zeit, wie lange es dauert, bis der Scanner die Vorschau anzeigt.
  • Textscan: Um das Tempo beim Scannen zu messen, liest Druckerchannel eine A4-Textseite mit einer Auflösung von 200 dpi ein.
Tempo beim Scannen (Messwerte)
ScanvorschauA4-Scan mit 200 dpi
   
HP Color Laserjet Pro MFP M274n
 
 
9 Sek.
 
14 Sek.
Brother DCP-9017CDW
 
16 Sek.
 
14 Sek.
© Druckerchannel (DC)

Da die Geräte aber sowieso nicht für hohe Scan- und Kopiervolumen ausgelegt sind, fallen langsame Kopiergeschwindigkeiten nicht allzu sehr ins Gewicht. Ein paar Sekunden mehr oder weniger ist für Multifunktionsgeräte dieses Preissegments kaum relevant. Das gleiche gilt für die Scangeschwindigkeiten.

Die Scan- und Kopierqualitäten

Wichtiger sind da schon die Qualitäten der Scans und Kopien. Bei günstigen Multifunktionsgeräten verbauen die Hersteller oft keine hochqualitativen Scanner. Bei den Testgeräten sind die gescannten Farben weit weg von der Referenz, die Detailtreue geht jedoch in Ordnung.

Bei der Schärfentiefe der Scans fallen beide Geräte durch. Nur plan aufliegende Dokumente können die beiden CIS-Scanner scharf einscannen - ein paar Millimeter Entfernung vom Scannerglas reichen aus, um Wörter unlesbar zu machen.

05.09.16 08:44 (letzte Änderung)
1Preiswerte Laser-MFPs - mit richtig teurem Toner
2Verbrauchsmaterialien und Druckkosten
3Die Druckgeschwindigkeiten
4Die Druckqualität bei Texten
5Die Druckqualität bei Grafiken
6Die Druckqualität bei Fotos
7Die Scanner: Bedienung, Qualität und Geschwindigkeiten
8Kopieren: Geschwindigkeiten und Qualität
9Die Bedienung: Druckertreiber und Touchscreen
Technische Daten & Testergebnisse

8 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:31
14:02
13:24
10:44
10:10
09:52
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen