1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Brother SP1

Brother SP1: Günstiger Sublimationsdrucker für DIY-Projekte in Sichtweite

von Ronny Budzinske

In Europa kündigt sich ein erster Sublimationsdrucker von Brother an. Das A4-Modell basiert auf der J4000er-Serie aus dem Standardprogramm. Der vermutlich recht günstige SP1 soll in das Segment stoßen, welches Epson mit dem Surecolor SC-F100 bereits seit einiger Zeit bedient. Zum Einsatz kommen Patronen mit je 47 ml Dyetinte.

Nach der Vorstellung des Epson Surecolor SC-F100 vor drei Jahren bringt nun offensichtlich auch der ebenfalls japanische Mitbewerber Brother einen kleinen und günstigen Sublimations-Tintendrucker auf den Markt. Für professionelle Kunden hat Brother bereits seit längerem DTG-Drucker (Direct To Garment) im Sortiment, die direkt und "ohne Umwege" auf Textilien drucken können.


Brother SP1

Der neue Brother SP1 basiert auf dem "Standardmodell" MFC-J4340DW und wurde bereits im Frühjahr in den USA vorgeführt. Dort und in Europa findet man den Spezialdrucker jedoch nicht im Portfolio der Druckersparte in der "Brother International GmbH", sondern in der "Brother Sewing Machines Europe GmbH", die Nähmaschinen vertreibt.

Preislich liegt das Gerät bei um die 400 Euro, also etwas günstiger als der hierzulande bereits breit erhältliche Surecolor SC-F100. Im Gegensatz zum Epson handelt es sich beim Brother jedoch um einen Patronendrucker mit höheren Folgekosten und leider nicht um ein Tanksystem. Während die Dye-Sublimationstinten für den SP1 umgerechnet rund 40 Euro für jeweils 47 Milliliter kostet, liegt man beim Epson bei der dreifachen Tintenmenge (140 ml) für jeweils knapp unter 30 Euro die Flasche.

Brother wollte die Entwicklung scheinbar relativ günstig halten und hat sich überlegt, was man anstatt der Scannereinheit des "eigentlichen" Multifunktionsdruckers anstellt. Unter der Klappe findet sich daher ein Fach, in dem die Anleitung des SP1 Platz findet. Anschlussseitig kann man zwischen USB, Ethernet und Wlan wählen.

Für die Steuerung lässt sich das Brother-eigene Programm Artspira verwenden, welches bereits für Schneidemachinen der ScanNCut-Serie angeboten wird.

Sublimation

Beim Sublimationsdruck wird eine spezielle Tinte auf ein Trägerpapier gedruckt, von welchem diese dann unter starkem Druck und Hitze auf einen Gegenstand übertragen (sublimiert) wird. Somit ist es möglich, über den kleinen Umweg der Sublimation auf speziell beschichtete Tassen oder auch Textilien zu drucken.

In der Vergangenheit wurden insbesondere Ricoh- und Epson-Standardtintendrucker auf die Sublimation umgebaut, indem man die Tinte gewechselt hat und spezielle Farbprofile oder sogar Treiber verwendet. Sowohl der Epson SC-F100 als auch der neue Brother SP1 machen einen Umbau unnötig und bieten somit eine recht günstige Lösung aus einer Hand.

Brother SP1: Präsentationsvideo ohne Sprache.

Wann, ob und zu welchem Preis der SP1 in Deutschland erscheinen wird, ist noch unklar.

05.07.24 13:55 (letzte Änderung)
Technische Daten

16 Wertungen

 
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
00:41
23:53
17:50
16:45
16:19
12.7.
Artikel
05.07. Brother SP1: Günstiger Sublimationsdrucker für DIY-​Projekte in Sichtweite
02.07. Xerox Laserdrucker-​Cashback 2024/07: Bis zu 150 Euro zurück beim Druckerkauf -​ Verdopplung mit Toner
28.06. HP Laserjet-​Drucker: Bei HP+ und Instant Ink für Laser wurde die Reißleine gezogen
27.06. Xerox Versalink B415 und Xerox B410: Monolaser für bis zu vier Kassetten und mit autarkem OCR
21.06. KMP Hybrid-​Chip: Aufbereitete HP-​Tintenpatronen mit eigenem Chip sollen Firmware-​Updates trotzen
19.06. Xerox Versalink C415 und Xerox C410: Farblaser der 40-​ipm-​Klasse mit neuem Druckwerk
09.06. Tintenabo "Instant Ink": HP informiert deutsche Kunden über Angebotsabschaltung
07.06. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und Pro MFP 3302-​Serie: Kompakte Farblaser im neuen Kleid und mit modernem Bedienkonzept
05.06. IDC Marktzahlen Q1/2024: Druckermarkt weltweit schwach, Canon und besonders Brother steigern Marktanteile
04.06. Brother L2000er-​Serie: Firmware-​Aktualisierung korrigiert falsche Resttoneranzeige
03.06. Epson ReadyPrint Flex: Anhaltende Probleme mit Epsons Tintenabo
29.05. Canon Pixma TS9550a und TS9551Ca: A3-​Multifunktions-​Pixmas für Fotos und einfache Büroaufgaben
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 787,90 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,59 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 568,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 636,99 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 269,00 €1 Canon Maxify GX3050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 379,99 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,00 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  HP Thinkjet 2225A

S/W-Drucker (Tinte)

ab 228,96 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen