Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Multifunktion
  6. Druckertest: Brother L8850CDW, Kyocera M6530cdn, Samsung C3060FR

Druckertest: Brother L8850CDW, Kyocera M6530cdn, Samsung C3060FR: Die Textdruckqualität


Laserdrucker haben meistens eine gute Textdruckqualität, und das ist auch bei diesen Geräten der Fall. Die Lasertechnologie sorgt für randscharfen, hochaufgelösten Text in allen Qualitätseinstellungen.

Das Druckerchannel-Labor fotografiert die Testdokumente unter einem Mikroskop. Damit lassen sich Qualitätsschwächen besser erkennen als mit dem bloßen Auge.


Textdruckqualität

Der Textdruck ist für Laserdrucker keine Herausforderung - bei keinem der drei Geräte gibt es etwas zu bemängeln. Beim Schnelldruck reduzieren alle drei Testkandidaten den Tonerauftrag.

Brother MFC-L8850CDW

Kyocera Ecosys M6530cdn

Samsung Proxpress C3060FR

Druckerchannel zeigt außerdem die Textqualität in einer weniger starken Vergrößerung. So würde man den Text sehen, wenn man ihn mit einer einfachen Lupe (Fadenzähler) betrachten würde.

Höchste Textdruckqualität

Bei normalem Betrachtungsabstand sind keine Druckfehler wie unscharfe Ränder oder Ähnliches zu erkennen. Auch in der höchsten Textdruckqualität bestehen alle Drucker die Prüfung ohne Schwierigkeiten und erreichen Bestnoten.

Schnelldruck (Draftdruck)

Beim Schnelldruckmodus stellen wir die Geräte so ein, dass die MFPs die höchste Druckgeschwindigkeit und die maximale Tonerersparnis erreichen. Dafür stellen wir den S/W- und den Tonersparmodus ein.

Hierbei kommt es nicht auf die Qualität des Textdruckes an - solange der Text lesbar ist, ist das Ergebnis ausreichend. Wichtig ist die Einsparung des Toners. In diesem Test scheint der Kyocera am effizientesten zu drucken, da der Text nicht mehr so schwarz erscheint und er dadurch einiges an Toner sparen kann.

Normaldruck (keine Veränderung im Treiber)

Für den "Normaldruck" nehmen wir im Treiber keine Veränderung vor und schicken den Text direkt zum Drucker. Auch hier beweisen alle drei getesteten Modelle, dass sie auch im Normalmodus beste Ergebnisse liefern.

Normaldruck mit automatischem Duplexer

Beim automatischen Duplexdruck sind keine Unterschiede zum Normaldruck erkennbar.

Testergebnisse: Textdruckqualität
Brother MFC-L8850CDWKyocera Ecosys M6530cdnSamsung Proxpress C3060FR
Brief: Normal++++++
Brief: Normal (Duplex)++++++
Brief: Bestmöglich++++++
© Druckerchannel (DC)
09.06.16 21:20 (letzte Änderung)
1Dreikampf der Laser-MFPs
2Die Geräte in der Übersicht
3Papierspezifikationen
4Die Verbrauchsmaterialien
5Die Druckkosten
6Drucktempo: Texte, Grafiken, Fotos
7Die Textdruckqualität
8Die Grafikdruckqualität
9Qualität beim Fotodruck
10Bedienung: Touchscreen und Druckermenü
11Die Druckertreiber
12Drucken vom USB-Stick
13Kopierfunktionen, -geschwindigkeiten und -qualität
14Die Scanfunktionen und -qualität
15Webserver und Standardpasswörter
Technische Daten & Testergebnisse

120 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:58
14:37
11:24
10:10
07:59
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,32 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 221,05 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 114,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,88 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 82,00 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,98 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen