1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Fotos
  5. Drucker
  6. Vergleichstest: Canon Pixma Pro-1 gegen Epson Stylus Photo R3000

Vergleichstest: Canon Pixma Pro-1 gegen Epson Stylus Photo R3000: Foto- und Grafikdrucktempo


Deutliche Unterschiede offenbaren die beiden Testkandidaten beim Drucktempo. Während der Epson durchweg mit gutem Drucktempo überzeugen kann, muss man beim Canon mitunter deutlich länger auf die fertigen Ergebnisse warten.

Das liegt unter anderem an der recht langsamen Druckvorbereitung des Pixma Pro-1. Nach dem Absenden des Druckauftrags vergehen rund 30 Sekunden, bevor das Gerät das Papier einzieht. Der Epson dagegen fängt bereits nach wenigen Sekunden an. Dazu kommt, dass der Canon sich auch während des Druckens mehr Zeit lässt. Das führt dazu, dass der Epson in manchen Disziplinen doppelt so schnell zu Werke geht.

Hat man einige Tage nichts gedruckt, dauert es bei beiden Geräten etwas länger, bis der Druck beginnt. Beim Canon vergehen aber schon mal zwei Minuten, in denen das Gerät recht laut wird und vermutlich die Pigmente aufschüttelt. Das ist beim Konkurrenten von Epson nicht nötig.

Drucktempo beim randlosen Fotodruck

Das Tempo beim Randlosdruck messen wir mit den optimalen Druckeinstellungen auf dem besten, verfügbaren Hochglanz-Papier vom Hersteller. Bei beiden Geräten entspricht das der zweithöchsten Auflösungsstufe. Im Epson-Treiber heißt diese "Qualität", im Canon-Treiber "Standard". In den meisten Fällen ist die Einstellung "Standard" jedoch nur die drittbeste Qualität. Darüber folgen "Hoch" und "Benutzerdefiniert 1".

Beim PT-101-Papier möchte der Hersteller wohl vermeiden, dass man mit einer zu niedrigen Qualitätsstufe druckt, und setzt intern die Qualität "Standard" auf die Stufe 2, Hoch ist dementsprechend die Stufe 1, die man bei manchen Papieren nur über die Schaltfläche Benutzerdefiniert erreicht. Somit ist je nach Papiersorte die Qualität "Standard" entweder die zweit- oder die drittbeste Qualitätseinstellung. Epson löst das ganze etwas einfacher und ordnet die Qualitätsstufen nicht unterschiedlichen Bezeichnungen zu.

Sowohl beim Postkarten-Foto als auch beim A3+ Plakat hat der R3000 die Nase deutlich vor dem Canon.

Drucktempo randloser Fotodruck
10 x 15 Postkarte (randlos)A3+ Plakat
(randlos)
   
Epson Stylus Photo R3000
 
 
1:18 Min.
 
 
5:28 Min.
Canon Pixma Pro-1
 
2:31 Min
 
7:38 Min.
© Druckerchannel (DC)

Druckgeschwindigkeit Foto- und Grafikdruck

Wie schnell die Drucker eine A4-Fotoseite in hoher Qualität drucken, misst Druckerchannel mit dem unten links abgebildeten Foto. Zudem zeigt das Labor auch noch das Drucktempo beim Fotodruck in höchster Qualität.

Das Tempo beim Grafikdruck misst das Labor mit einer A4-großen Grafikseite (Bild unten rechts), die ebenfalls in hoher Qualität gedruckt ist.

Die Dateien stehen im Artikel DC-Testdokumente zum Download bereit.

Beim A4-Foto in optimaler Qualität und bei der Grafikseite liegt der Pro-1 weit abgeschlagen hinter dem Epson. Beim Foto in bester Qualität kommt der Canon deutlich dichter an den R3000.

Druckgeschwindigkeiten Foto und Grafik
DC A4-Foto (Optimal)DC A4-Foto (Beste)DC A4-Grafik
    
Epson Stylus Photo R3000
 
 
2:17 Min.
 
 
4:14 Min.
 
 
1:32 Min.
Canon Pixma Pro-1
 
3:47 Min
 
4:55 Min.
 
4:09 Min.
© Druckerchannel (DC)
03.10.12 18:07 (letzte Änderung)
1Für Fotos, Poster und Plakate
2Ausstattung und Bedienung
3Medienverarbeitung und -flexibilität
4Das Verbrauchsmaterial
5Die Druckkosten
6Druckertreiber, Installation und Netzwerkfunktionen
7Farbmanagement und Farbprofile
8Fotodruck: Qualität auf Hochglanz-Papieren Teil 1
9Fotodruck: Qualität auf Hochglanz-Papieren Teil 2
10Fotodruck: Qualität auf Mattem Papier
11Qualität beim Grafikdruck
12Foto- und Grafikdrucktempo
13Textdruck: Qualität und Tempo
14Marker-, Wasser- und Bleeding-Test
Technische Daten & Testergebnisse

98 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:02
20:47
16:24
13:22
13:02
21.3.
21.3.
21.3.
18.3.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.03. HPs Nachhaltigkeitsvision: HP will umweltverträglicher werden
07.03. Canon WG7550F, WG7550 und WG7540: Tintenkopierer von Canon mit 50ipm starten in Deutschland
05.03. Epson Ecotank ET-​2720, ET-​2726 und ET-​2756: Günstige Tintentankdrucker mit Farbdisplay
12.02. HP Tinten-​Cashback: Bis zu 50 Euro zurück beim Kauf von HP-​Officejet-​Tintenpatronen
16.01. Epson Ecotank ET-​M1100-​Serie, ET-​M2100-​Serie und ET-​M3100-​Serie: Weitere Monochrom-​Tintentank-​Drucker von Epson
08.01. Canon Pixma TS705: Pixma-​Fotodrucker soll in kleine Büros vordringen
08.01. Epson "Unbegrenzt drucken": Zwei Jahre lang "keine Folgekosten"
07.12. HP Laserjet Ultra: HP-​Laser mit Toner "für zwei Jahre"
06.12. HP Laserjet Pro M118dw und Laserjet Pro MFP M148dw/fdw: Alte Bekannte mit kleineren Tonern
03.12. Epson Ecotank ET-​4700: Einfach-​Tintentankdrucker mit ADF
28.11. Brother Jubiläum: Brother feiert 110. Geburtstag
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   HP Officejet 8010

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   HP Officejet Pro 9010

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   HP Officejet Pro 8020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 197,70 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 209,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,99 €1 Epson Ecotank ET-2711

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 119,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 409,40 €1 Samsung CLX-6260FW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen