1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Erweiterte Suche

Es wurden 210 Textstellen gefunden.

Sortierung Beste Ergebnisse zuerst

Canon-Fehlercodes: Canon-Fehlercodes: Anzahl LED-Blinkcodes

artikel › Know-How - 29.08.2017, 10:05

Bei Canon-Pixma-Druckern und -Multifunktionsgerät en, die kein Display haben, erkennt man den Fehlercode an der Anzahl der Blinkcodes der LEDs. Je nach Fehler kann das die Anzahl der Blinkcodes der orangefarbenen LED oder ein Wechsel zwischen orangefarbener und grüner LEDmehr...

Textschwarz druckt fett und normal abwechselnd

forum › Tintendrucker von Canon - 18.01.2018, 00:51

Hallo, Mein MG5450 druckt seit einiger Zeit schwarzen Text abwechselnd dick und normal, z.T. auch leicht schief. Farbdruck ist gut, auch farbiger Text. In der höchsten Qualitätseinstellung ist der Druck wesentlich gleichmäßiger, allerdings nicht 100% scharf. Ich verwende seitmehr...

Encoderband reinigen, aber wie?

forum › Tintendrucker von Canon - 12.12.2010, 11:17

Hallo,ich bin neu hier und hoffe, ich finde hier in diesem Forum Hilfe.Mein Problem:Nach einem Papierstau druckt der Drucker nicht mehr zufriedenstellend. Nun habe ich im Internet gelesen, das es am Encoderband liegen kann. Nun suche ich verzweifelt dieses Encoderband, damit ichmehr...

Antwort #2 zu: Textschwarz druckt fett und normal abwechselnd

forum › Tintendrucker von Canon - 18.01.2018, 08:58

bei der einen Hälfte des Schwarzgitters könnte man meinen, den Schattendruck mit dem Reinigen des Encoderbandes und einer Druckkopfausrichtung zu beheben, aber die untere Hälfte des Gitters sieht anders aus, das ist ein Zeichen auf einen bald möglichen weiteren Schaden des DKmehr...

Antwort #8 zu: abwechselndes blinken - neue Original Patronen - geht dennoch nix mehr :(

forum › Tintendrucker von Canon - 12.12.2017, 23:49

Die Reinigung des Encoderbandes muss man manuell durchführen. dazu ein fussekfreies Tuch nutzen das man etwas mit Glasreiniger getränkt hat. Aber nicht zu sehr daran reissen es ist einseitig mit einer Feder gespannt und hakt dann gerne aus.mehr...

Antwort #2 zu: abwechselndes blinken - neue Original Patronen - geht dennoch nix mehr :(

forum › Tintendrucker von Canon - 12.12.2017, 23:31

Danke lieber Sep, den Code konnte ich ermitteln, ist gleich der erste, jedoch beim Ratschlag, muss ich passen: Problem mit Encoderband (Timing slit strip film) durchsichtiges Band mit vertikalen Streifen hinter dem Druckkopf. Wahrscheinlich ist das Encoderband verschmutzt -mehr...

Antwort #3 zu: Druckkopf druckt bei Text-Schwarz doppelt/schattig

forum › Tintendrucker von Canon - 15.10.2017, 21:53

Ersteinmal Danke für eure Antworten. Hier der Düsentest im Anhang.Lasst euch von der blassen Farbe nicht irritieren. Das kommt wegen der Handykamera....Ist Originaltinte drin.Ich glaube das Encoderband dürfte es nicht sein, da ja das Raster in einem Zug gedruckt wird. Sonst machtmehr...

Antwort #9 zu: Ist der Druckkopf kaputt?

forum › Tintendrucker von Canon - 22.09.2017, 14:12

Hallo,das sieht in der Tat schon komisch aus. Als ob die Düsen "da oben" nur so halb abfeuern. Aber, Powdi, wird das nicht in einem Zug gedruckt? Das kann doch das Encoderband gar nicht sein !?Gruß,Ronny Budzinskewww.drucker channel.demehr...

Antwort #8 zu: Ist der Druckkopf kaputt?

forum › Tintendrucker von Canon - 22.09.2017, 13:32

... rechts verschoben gedruckt. Somit erscheint die obere Hälfte dann heller. Das Encoderband verläuft horizontal hinter dem Druckschlitten, daran erkennt der Druckkopfwo er sich gerade befindet. Das kann man vorsichtig (das Band ist nur leicht seitlich mit einer Federmehr...

Antwort #7 zu: Ist der Druckkopf kaputt?

forum › Tintendrucker von Canon - 22.09.2017, 11:19

Hallo Powdi,doch, die Muster sind ganz symmetrisch; oben hell und unten normal. Die Unterschiede im Ausdruck des angehängten Bildes sind auf schlechte Scannerqualität zurüchzuführen. Die Ansicht im Düsentestmuster ist also symmetrisch. Was ist aber das Encoderband und wie wird esmehr...

Antwort #5 zu: Ist der Druckkopf kaputt?

forum › Tintendrucker von Canon - 21.09.2017, 13:53

Hallo hasenhuhn,bevor Du den Drucker jetzt entsorgst, solltest Du vielleicht mal das Encoderband vorsichtig reinigen und eine Druckkopfausrichtung durchführen. Elektronisch bedingte Düsenausfällesehen anders aus. Da zeigen sich meist symmetrische Muster der ausgefallenen Bereichemehr...

Antwort #1 zu: Doppeltschrift nach Encoder-Streifen Reinigung und Druckkopfreinigung-Hilfe

forum › Tintendrucker von Canon - 13.09.2017, 13:59

Hallo Sat-Juergen,neben dem Encoderband gibt es glaube ich auch an einer Seite noch eine Encoder-Scheibe.Wenn ich so alles richtig im Kopf habe ist das Band eher für den Doppeldruck rechts-links verantwortlich. Die Scheibe dann wahrscheinlich oben-unten, wie ich es beimehr...

Antwort #2 zu: Drucker druckt Zeilen versetzt

forum › Tintendrucker von Canon - 30.07.2017, 22:49

... so stark im Druckbild bemerkbar wäre. So denke ich auch das es eher am verschmutzten Encoderband/scheibe liegt.mehr...

Antwort #2 zu: Canon MG3550 druckt Buchstaben doppelt versetzt

forum › Tintendrucker von Canon - 26.04.2017, 18:14

... das Problem zu beheben und es gab keine Verbesserung könnte es z.B. sein das das Encoderband verschmutzt ist aber eine Garantie das es nach der Reinigung vom Band geht wird dir keiner geben können .......sepmehr...

Antwort #7 zu: Cyan druckt unscharf

forum › Tintendrucker von Epson - 23.12.2016, 12:15

Hallo und vielen Dank für die Ideen und die Hilfe.@budze Ein Elektronik Schaden wäre doch auf das Mainboard, das Submainboard oder die Kabel oder das Encoderband und seinen Sensor zurück zu führen. Die Teile sind alle getauscht worden. Mehr Elektronik steckt nicht drin, selbstmehr...

Antwort #1 zu: Canon MX925 druckt Zeilen verwaschen/ verschoben - warum?

forum › Tintendrucker von Canon - 15.07.2016, 10:10

Hallo,ja mach das Encoderband mal vorsichtig sauber.sepmehr...

Antwort #8 zu: Fehlercode 6000 und nichts geht mehr!

forum › Tintendrucker von Canon - 11.07.2016, 13:56

die Teilenummer (beginnt mit QY.....) steht -schlecht lesbar- auf dem Encoderband drauf; es gibt rund 15 verschiedene Bänder!auf diesem Band wurde auch schon "rumgeschrubbt& quot; und dabei die feinen grauen Linien teilweise entfernt oder beschädigt... -siehe foto-mehr...

Antwort #6 zu: Fehlercode 6000 und nichts geht mehr!

forum › Tintendrucker von Canon - 10.07.2016, 20:35

Ok meiner Meinung nach ist das Encoderband kaputt (Dunkler Fleck und helle Stellen).Wo bekomme ich denn günstig ein neues Band her?mehr...

Antwort #3 zu: Fehlercode 6000 und nichts geht mehr!

forum › Tintendrucker von Canon - 10.07.2016, 12:59

Das dünne Plastikband (Encoderband) habe ich schon gründlich gereinigt. Die Encoderscheibe sitzt ganz links im Drucker hinter der Hauptplatine. Diese Scheibe sieht aber nicht verschmutzt aus.Das brachte aber rein garnichts. Der Fehler besteht weiterhin.mehr...

Antwort #2 zu: Fehlercode 6000 und nichts geht mehr!

forum › Tintendrucker von Canon - 10.07.2016, 11:55

http://www.druckerch annel.de/artikel.php? ID=3518&seite=3&a mp;t=canon_fehlercode s_fehlernummer_suppor tcode_vierstelligDa ist das Encoderband und/oder die Encoderscheibe vermutlich verschmutzt. Einfach erstmal das durchsichtige Plastikbandmehr...

Seite 1 von 11‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:10
20:10
20:08
19:40
19:21
19.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 152,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 264,73 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

ab 152,17 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 268,94 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,00 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 124,97 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen