1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX925
  6. Fehler 6000 - ggf Probleme der Reinigungseinheit

Fehler 6000 - ggf Probleme der Reinigungseinheit

Bezüglich des Canon Pixma MX925 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Hallo,
mein Drucker meldet den Fehlercode 6000 (dreimal abwechselndes Blinken von blau und gelb), was ja auf Probleme des Encoderbandes oder der Encodesscheibe hinweisen sollte. Diese habe ich beide mit Glasreiniger geputzt, half aber nicht. Der Drucker ist ca 2,5 Jahre alt und wurde auch relativ regelmäßig benutzt. Hatte einmal Papierstau und schon paar Mal den Fehlercode B200. Letzteres lies sich immer beheben durch Tintenwechsel / Reinigung des Druckerkopfes. Papierreste oder Sonstiges, was die Walzen blockieren könnte, scheinen nicht vorhanden zu sein.

Wenn man den Drucker anschält, dreht sich die Walze ein kleines bisschen "vorwärts" und meldet dann auch schon den Fehler. Von Hand lassen sich die Walzen leider nur teilweise drehen - ich weiß nicht, ob das normal ist, oder ob das schon vom eigentlichen Problem verursacht ist. Was mich sehr stutzig macht, ist, dass die Reinigungseinheit (weiße L-Form rechts im Drucker) sich keinen Milimeter von selber bewegt. Ich kann sie von Hand nur weiter nach vorne (Richtung Papierausgabe) schieben, aber nicht weiter zurück.

Ich habe hier ein Video, in dem ich die Walzen erstmal "rückwärts" drehe (was geht), und dann ein paar Mal versuche vorwärts zu drehen (was nur ein kurzes Stück gelingt):
youtu.be/...

Zum Vergleich habe ich noch zwei Videos von anderen Personen rausgesucht, welche die Mechanik - wie sie eigentlich ablaufen sollte - vorzeigen:
www.youtube.com/...
www.youtube.com/...

Kann Jemand helfen?
von
Ich habe mich auch hier im Forum schon nach ähnlichen Fällen umgesehen. Wie gesagt, Encoderscheibe und -band habe ich schon gereinigt. Eine zweite Encoderscheibe hat der MX925 wohl nicht.
von
Ich hab einen Fortschritt gemacht. Die Reinigungseinheit, genauer die weiße L-Form, ist in komplett falscher Stellung. Wenn man diese nach ganz vorne (zur Papierausgabe) schiebt, kann man die aus der Führung komplett aushängen. Jetzt lässt sich die Walze wieder von Hand drehen (was vorher nicht ging) und der Mechanismus der Reinigung durchführen. Diesen bringt man jetzt in die Position, wo die Abpumpstation mit den schwarzen Plättchen am tiefsten Punkt sind, und der weiße Plastikschieber zur Rechten ganz vorne ist. Hier wieder die L-Form einsetzen.

Jetzt hoffe ich nur, dass das auch den Fehler behebt. Werde den Drucker heut abend oder morgen wieder zusammensetzen und berichten.
von
Bei Probleme mit der Reinigung (PurgeUnit) gibt normalerweise eine andere Fehlermeldung www.druckerchannel.de/...
von
Der Drucker läuft wieder!

Die Falschstellung der Reinigungseinheit hat ja wohl die komplette Walze blockiert. Dadurch wurden wohl diverse Mechanismen gestört und dadurch der Fehlercode 6000 ausgelöst. Zumindest erkläre ich es mir so...
von
Ja schön, Danke für deine Rückmeldung.

sep
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:32
15:59
15:57
14:22
14:00
5.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 167,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 207,68 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 296,90 €1 Epson Ecotank ET-3700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 176,25 €1 HP Officejet Pro 8720

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 113,04 €1 HP Laserjet Pro M118dw

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 166,58 €1 HP Laserjet Pro MFP M148fdw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 152,49 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 189,90 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen