1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Know-How
  4. Know-how: Canon-Fehlercodes

Know-how: Canon-Fehlercodes: Canon-Fehlercodes: Anzahl LED-Blinkcodes

Bei Canon-Pixma-Druckern und -Multifunktionsgeräten, die kein Display haben, erkennt man den Fehlercode an der Anzahl der Blinkcodes der LEDs. Je nach Fehler kann das die Anzahl der Blinkcodes der orangefarbenen LED oder ein Wechsel zwischen orangefarbener und grüner LED sein. Abgeschlossen wird der Blinkcode in der Regel, indem die grüne LED länger leuchtet - anschließend beginnt der Blinkcode von vorne.

Beispiel für einen Canon-Fehlercode (2 x abwechselnd orange/grün): Die orangefarbene und grüne LEDs blinken abwechselnd zwei Mal - abschließend leuchtet die grüne LED etwas länger, um das Ende des Blinkcodes zu signalisieren. Dann beginnt der Blinkcode von vorne.
Anzahl Blinkcodes (orangefarbene/grüne LED)
Fehlerbeschreibung
2 x abwechselnd orange/grünProblem mit Encoderband (Timing slit strip film) durchsichtiges Band mit vertikalen Streifen hinter dem Druckkopf. Wahrscheinlich ist das Encoderband verschmutzt - reinigen Sie es mit einem feuchten Tuch. Siehe Bild zum Encoderstreifen und Encoderrad und Lösungen im Druckerchannel-Forum.
2 xKein Papier in der hinteren Papierkassette.
2 xSie wollen eine CD/DVD bedrucken, es befindet sich allerdings der CD-Caddy nicht im Gerät.
2 xSie wollen eine CD/DVD bedrucken, der CD-Caddy ist im Gerät, es befindet sich aber keine bedruckbare CD/DVD im Caddy.
2 xEs befindet sich kein Papier in der Papierkassette.
3 xDie vordere Klappe des Druckers ist offen.
3 xEs befindet sich gestautes Papier im Drucker.
3 xIm hinteren Papierfach hat sich Papier gestaut.
3 xIm unteren Papierfach hat sich Papier gestaut.
3 x abwechselnd orange/grünBei diesem Fehler kann es Probleme geben mit: Timing slit disk film, also der Encoderscheibe, die ganz links im Drucker zu finden ist. Eventuell befindet sich Schmutz auf der Scheibe. Siehe folgendes Bild: Bild zum Encoderstreifen und Encoderrad
4 xDer Drucker hat eine leere Tintenpatrone erkannt
4 xDie Tintenpatrone ist nicht korrekt eingesetzt
4 x abwechselnd orange/grünFehler mit Druckkopfwagen bzw. Reinigungseinheit (Purge Unit, Purge cam sensor error). Eventuell befinden sich Fremdkörper oder das orangefarbene Schutzklebeband im Gerät, die den Druckkopfwagen blockieren.
5 x abwechselnd orange/grünProblem mit Sensor im hinteren Papiereinzug.
5 xDer Drucker erkennt den Druckkopf nicht - eventuell ist er nicht korrekt eingesetzt.
5 xEs ist ein Fehler mit dem Temperatursensor des Druckkopfs aufgetreten.
5 xDer Drucker erkennt "fehlerhafte" Druckkopfdaten.
6 x abwechselnd orange/grünTemperaturfehler im Drucker.
6 xDer Drucker hat den Druck auf CD/DVD abgebrochen - eventuell liegt die zu bedrucktende CD/DVD nicht oder nicht korrekt im CD-Caddy.
6 xDie Innenabdeckung (für den CD-Caddy) ist geöffnet. Klappen Sie die Ablage nach oben.
6 xBei der Innenabdeckung (für den CD-Caddy) ist ein Fehler aufgetreten. Klappen ein- und wieder ausklappen und Vorgang wiederholen.
6 xSie haben das CD/DVD-Fach geschlossen, während der Drucker eine CD/DVD bedruckt - öffnen Sie das CD-Fach des Druckers wieder.
7 x abwechselnd orange/grünDer intere Zähler des Tintenauffangbehälters (Resttintentanks) hat 100 Prozent erreicht. Der Drucker verweigert den Dienst. Siehe unseren Workshop: Resttintentank bei Canon Pixma iP7250 tauschen.
7 xEs befinden sich zwei oder mehr Tintenpatronen derselben Farbe im Drucker.
7 xDie Tintenpatrone befindet sich in der falschen Position - z.B. ist die gelbe Patrone an der Position der Cyan-Patrone.
8x abwechselnd orange/grünDruckkopftemperaturfehler.
8x orange und anschließend 1x länger grünDer Tintenauffangbehälter (Resttintentank) ist zu 95 Prozent voll. In diesem Zustand kann man noch weiterdrucken, wenn man die Meldung durch Drücken der Resume-Taste am Drucker bestätigt. Siehe unseren Workshop: Resttintentank bei Canon Pixma iP7250 tauschen.
9 xDie angeschlossene Kamera unterstützt kein PictBridge (Kamera-Direktdruck).
9 x abwechselnd orange/grünServicefehler (EEPROM-Fehler) - eventuell befinden sich Fremdkörper oder das orangefarbene Schutzklebeband im Gerät, die den Druckkopfwagen blockieren.
10 xSie wollen doppelseitig drucken - das ausgewählte Papierformat ist jedoch nicht für den Duplexdruck geeignet.
10 x abwechselnd orange/grünElektrischen Defekt von Druckkopf oder Hauptplatine. Siehe auch diese Druckerchannel-Forenbeiträge.
11 xDer Drucker will eine Druckkopfausrichtung vornehmen und hat dabei einen Fehler festgestellt.
11 x abwechselnd orange/grün"Carriage lift mechanism error" - eventuell befinden sich Fremdkörper oder das orangefarbene Schutzklebeband im Gerät, die den Druckkopfwagen blockieren.
12 x abwechselnd orange/grün"AP position error" - eventuell befinden sich Fremdkörper oder das orangefarbene Schutzklebeband im Gerät, die den Druckkopfwagen blockieren.
13 xDer Drucker kann den Tintenstand nicht ermitteln.
13 x abwechselnd orange/grün"Paper feed position error".
14 xDer Drucker akzeptiert die Tintenpatrone nicht, weil sie für eine andere Region hergestellt wurde - z.B. Drucker in Deutschland, Tintenpatrone in Asien gekauft.
14 x abwechselnd orange/grün"Paper feed cam sensor error" - eventuell befinden sich Fremdkörper oder das orangefarbene Schutzklebeband im Gerät, die den Druckkopfwagen blockieren.
14 x abwechselnd orange/grünServicefehler - eventuell befinden sich Fremdkörper oder das orangefarbene Schutzklebeband im Gerät, die den Druckkopfwagen blockieren.
15 xDer Drucker hat die eingesetzte Tintenpatrone nicht erkannt.
15 x abwechselnd orange/grün"USB Host VBUS overcurrent".
16 x abwechselnd orange/grün"Valve sensor error".
17 x abwechselnd orange/grün"Motor driver error" - eventuell befinden sich Fremdkörper oder das orangefarbene Schutzklebeband im Gerät, die den Druckkopfwagen blockieren.
19 xSie haben den Drucker an einen USB-Hub angeschlossen, der vom Drucker nicht unterstützt wird. Schließen Sie den Drucker direkt (ohne Hub) an den PC an.
19 x abwechselnd orange/grün"Ink tank position sensor error" - die Tintentanks befinden sich in der falschen Position.
20 x abwechselnd orange/grün"Other hardware error".
21 x abwechselnd orange/grünServicefehler - eventuell befinden sich Fremdkörper oder das orangefarbene Schutzklebeband im Gerät, die den Druckkopfwagen blockieren.
22 xScanner-Fehler.
23 x abwechselnd orange/grünServicefehler - eventuell befinden sich Fremdkörper oder das orangefarbene Schutzklebeband im Gerät, die den Druckkopfwagen blockieren.
© Druckerchannel (DC)
19.01.15 07:39 (letzte Änderung)
1Canons Pixma-Codes
2Canon-Fehlercodes: Anzahl LED-Blinkcodes
3Canon-Fehlercodes: Fehlernummer / Supportcode (vierstellig)
4Canon-Errorcodes: Fehlernummer / Supportcode (dreistellig)

47 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:52
17:30
MG8150Gast_49885
16:57
15:47
15:11
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,69 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,52 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,71 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 294,89 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen