1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für das Büro
  5. Multifunktion
  6. Test: Sechs Pigmenttinten-Multifunktionsgeräte fürs Büro 2017
(aktualisiert am 16. Juni 2017)

Test: Sechs Pigmenttinten-Multifunktionsgeräte fürs Büro 2017: Scan- und Kopiertempo

Schnell mal etwas Kopieren: Das ist wohl eine der häufigsten Aufgaben im Büro. Auch wenn die Testgeräte eher der unteren Preiskategorie für Bürodrucker entsprechen, sollte ein Scan oder eine Kopie nicht ewig dauern.

Tempo beim Scannen

Das grundsätzliche Tempo beim Scannen vom Flachbett oder über den Dokumenteneinzug (ADF) ist bei allen Testgeräten nicht großartig abweichend, auch wenn sich die HPs und der kleine Epson Workforce etwas mehr Zeit nehmen.

Deutlich interessanter ist, wie die Geräte mit zweitem Sensor beim Duplexscan ihre Vorteile ausspielen können. Statt zehn einseitig bedruckte Vorlagen muss das Multifunktionsgerät in dem Modus nur noch fünf beidseitig bedruckte Originale einlesen. Aufgrund der fehlenden Duplex-Funktion des Epson WF-3720DWF muss dieser in dieser Disziplin pausieren. Das Tempo mit manuellem Wenden haben wir nicht ermitelt.

Ein herkömmlicher Duplex-ADF wie beim HP Officejet Pro 8710 benötigt erwartungsgemäß mehr als die doppelte Bearbeitungszeit, da er jede bedruckte Seite einzeln einlesen muss. Dazu kommt die Zeit für das Wenden. Anders der "große" HP mit zweitem Sensor: Aufgrund der Vor- und Nachbereitung des Scans halbiert sich die Einlesezeit zwar nicht, jedoch spart man gut 30 Prozent an Zeit ein.

Sowohl beim Brother MFC als auch beim Canon Maxify zeigt sich offenbar ein kleiner Flaschenhals. Trotz halbierter Papiermenge (5 statt 10 Blatt) erhöht sich die Dauer des Scan-Auftrags. Zwar liegen die Geräte auch damit im Vergleich noch recht gut in der Zeit, jedoch wäre hier mehr drin gewesen. Generell gönnt sich der Maxify beim ADF-Scan nach einem Blatt oder auch mal zwischendurch kurze Pausen - offenbar um das Dokument zu speichern. Im Duplexmodus fallen diese jedoch gerne mal fünf Sekunden lang aus, so dass sich die Scandauer je Blatt gut verdoppelt.

Interessant ist hier der Epson WF-4740: Obwohl er das Blatt nach Einlesen der Vorderseite wenden und erneut einlesen muss, kann der Workforce doch noch gut mithalten - muss sich aber dennoch jedem Modell mit Dual-Duplex-ADF geschlagen geben.

Geschwindigkeit beim Scannen
VorschauscanTextseite (200pi)10-seitiges Dokument10-seitiges Dokument (Duplex, 5 Blatt)
     
Epson Workforce Pro WF-4740DTWF
 
 
0:07 min
 
 
0:08 min
 
 
0:46 min
 
 
1:29 min
Canon Maxify MB5150
 
 
0:11 min
 
 
0:09 min
 
 
0:52 min
 
 
0:57 min
Brother MFC-J5730DW
 
 
0:07 min
 
 
0:07 min
 
 
0:55 min
 
 
1:09 min
HP Officejet Pro 8730
 
 
0:09 min
 
 
0:09 min
 
 
1:07 min
 
 
0:45 min
HP Officejet Pro 8710
 
 
0:10 min
 
 
0:14 min
 
 
1:16 min
 
2:50 min
Epson Workforce Pro WF-3720DWF
 
 
0:07 min
 
 
0:12 min
 
 
1:27 min
© Druckerchannel (DC)

Tempo beim Kopieren

Für ein gutes Kopiertempo spielt neben einem schnellen Scanner und einem schnellen Druckwerk auch das Zusammenspiel eine große Rolle. Erwartungsgemäß dürfte im Duplexmodus der HP Pro 8730 einen großen Vorteil haben.

Bei einer normalen Kopie über das Auflichtglas gibt es kaum Unterschiede. In nur etwas mehr als zehn Sekunden können die Drucker von Brother, Canon und HP scannen und drucken. Mit rund sieben Sekunden vergleichsweise flinker sind die beiden Epsons. Größere Unterschiede gibt es bei einer A4-Fotokopie. Der "große" Epson ist hier mit Abstand am schnellsten. Während die beiden HP-Officejet-Modelle auf höherem Level etwa gleichauf liegen, gönnt sich die Gruppe um den Brother MFC, den Canon Maxify sowie den WF-3720DWF mit jeweils gut 75-90 Sekunden die vierfache Zeit. Insbesondere beim Canon ist dafür das Druckergebnis auch etwas schöner.

Kopie über den automatischen Dokumenteneinzug (ADF)

Beim mehrseitigen Betrieb über den Dokumenteneinzug (ADF) gehen die Ergebnisse etwas auseinander. Für das einziehen von zehn Originalen mit anschließendem Druck in S/W liegen der Epson WF-3720 sowie der HP 8710 mit gut zwei Minuten deutlich hinter Brother, Canon, dem großen Epson und dem High-End-HP.

Interessant wird es im Duplexbetrieb. Da der Officejet Pro 8710 Originale und Drucke jeweils drehen muss, erhöht sich das Verarbeitungstempo deutlich. Für fünf Blatt mit je zwei Seiten konnten wir fast eine Halbierung des Tempos gegenüber zehn Einzelseiten feststellen. Interessant das Ergebnis beim Epson WF-4740 - auch er muss jedes Original wenden: Dennoch macht der Workforce eine gute Figur und kann sogar den recht flinken Canon Maxify abhängen - obwohl hier das zeitintensive wenden der Originale wegfällt, da er Vorder- und Rückseite gleichzeitig einliest.

Übertreffen kann dies nur noch knapp der Brother MFC-J5730 sowie der große 8730er von HP. Dank cleverem Duplexdruck verliert man hier kaum an Tempo. Wegen der "Zwischenspeicherung" einer bereits bedruckten Seite bleibt keine Zeit während des Wendens ungenutzt. Somit ist er der einzige Drucker im Test, der die fünf doppelseitigen Blätter schneller kopiert als zehn Einzelne.

Geschwindigkeit beim Kopieren
Kopie eines A4-FarbfotosEine S/W-
Textkopie
10-S/W-Seiten
Text (simplex)
10-S/W-Seiten
Text (Duplex, 5 Blatt)
     
Epson Workforce Pro WF-4740DWF
 
 
0:20 min
 
 
0:07 min
 
 
0:51 min
 
 
1:25 min
Brother MFC-J5730DW
 
 
1:32 min
 
 
0:11 min
 
 
0:57 min
 
 
1:18 min
Canon Maxify MB5150
 
 
1:18 min
 
 
0:10 min
 
 
1:15 min
 
 
1:41 min
HP Officejet Pro 8730
 
 
0:47 min
 
 
0:11 min
 
 
1:25 min
 
 
1:05 min
Epson Workforce Pro WF-3720DWF
 
 
1:17 min
 
 
0:07 min
 
 
1:48 min
HP Officejet Pro 8710
 
 
0:44 min
 
 
0:11 min
 
 
1:54 min
 
3:07 min
© Druckerchannel (DC)

Besonders schnell: Der HP Officejet Pro 8730

Selbst wenn wir im Test ab und an Probleme mit Verzögerungen beim Duplexdruck hatten, zählt der "große" Officejet bei Kopien zu den schnellsten Geräten seiner Klasse.

HP Officejet Pro 8730: Kombiniert mit der schnellen Duplex-Einheit schafft der Dual-Duplex-ADF schnelle, beidseitige Kopien in einem Rutsch. Allerdings: Auch hier macht das Gerät - in manchen Fällen - unerklärliche Pausen.
26.08.17 10:40 (letzte Änderung)
16-Drucker-Rennen
2Die Testkandidaten im Detail
3Verbrauchsmaterialien & Reichweite
4Druckkosten
5Papierhandling: Zuführungen, Kassetten & Duplexer
6Scanner und Dokumenteneinzug (ADF)
7Fax und Faxprotokoll
8Druckertreiber & Webserver
9Scannertreiber und OCR
10Display, Bedienung & Funktionen am Gerät
11Smartphone und Tablet-App
12Scan- und Kopiertempo
13Scan- und Kopierqualität
14Das Drucktempo: Text-, Grafik- und Fotodruck
15Marker- und Wischfestigkeit
16Die Druckqualität: Textdruck
17Die Druckqualität: Grafiken
18Die Druckqualität: Fotos
Technische Daten & Testergebnisse

99 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:08
22:48
20:43
20:09
19:44
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück bei für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
01.09. Epson Workforce WF-​7210DW, WF-​7710DWF, WF-​7720DTWF: Facelift bei A3-​Workforce-​Modellen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 237,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 211,97 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 106,52 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 333,80 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 141,36 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 132,49 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 153,03 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 191,99 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen