1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. News: HP Photosmart 6510 und 7510, Envy 110 und 114

News: HP Photosmart 6510 und 7510, Envy 110 und 114: Neue Tintenmultis von HP

HP aktualisiert mit vier Tinten-AIOs seine Produktpalette für den Heimbereich. Änderungen gibt es beim Design und bei den Druckernamen.

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Alleskönner zwischen 90 und 270 Euro" (Dez. 2011) verfügbar.

Neben dem kürzlich vorgestellten Photosmart 5510, den Druckerchannel bereits getestet hat folgen nun zwei weitere Modelle, die den Photosmart Plus B210a und den Photosmart Premium C310a ablösen. Zudem aktualisiert HP den Lifestyle-Drucker Envy.

Bei den beiden Photosmarts verwirft HP die Namensstrategie der vergangenen zwei Jahre und verpasst den Geräten Modellnamen mit Nummern, die sich mit jeder Generation wieder ändern, so HP. Die neuen Photosmarts hören auf die Namen Photosmart 6510 B211a und Photosmart 7510 C311a. Die auffälligste Änderung gegenüber den Vorgängermodellen ist ein neues, flacheres Design.

Gemeinsam haben die beiden Neuvorstellungen den Duplexer und die Wlan- und USB-Schnittstelle. Zudem ist bei beiden Geräten HPs ePrint mit an Bord. Unterschiede gibt es sowohl bei den äußeren, als auch den inneren Werten.

Der 50 Euro teurere Photosmart 7510 hat einen größeren Touchscreen (4,3 statt 3,5 Zoll) und kann 125 Blatt Papier aufnehmen, während in den günstigeren 6510 nur 80 Blatt passen. Zudem hat das Topmodell einen automatischen Dokumenteneinzug (ADF) und ein etwas flotteres Druckwerk, das zusätzlich mit einer Fotoschwarz-Patrone arbeitet.

Im Vergleich mit dem Photosmart 5510 gliedern sich die beiden Neuvorstellungen sowohl preislich, als auch technisch oberhalb ein und vervollständigen die Photosmart-Riege 2011.

HP Photosmarts 2011 im Überblick
HP Photosmart 5510 B111aHP Photosmart 6510 B211aHP Photosmart 7510 C311a
Preis (UVP, ca.)100 Euro150 Euro200 Euro
ISO-Drucktempo S/W / Farbe11 / 7,5 ipm13,5 / 9 ipm
Fax / ADF / Duplexernein / nein / neinnein / nein / janein / ja / ja
Display2,4 Zoll (Touchscreen)3,5 Zoll (Touchscreen)4,3 Zoll (Touchscreen)
Patronensystem4 x Nr. 364 Einzelpatronen (Cyan, Magenta, Gelb, Textschwarz)5 x Nr. 364 Einzelpatronen (Cyan, Magenta, Gelb, Fotoschwarz, Textschwarz)
Papierkapazität80 Blatt125 Blatt
SchnittstellenUSB, Wlan
Garantie12 Monate
sämtliche Datenanzeigen
© Druckerchannel (DC)

HP Envy 110 und 114

Auch für den im Frühjahr vorgestellten Envy 100 gibt es bereits nach wenigen Monaten zwei Nachfolger. Neben der bekannten schwarzen Flunder, die künftig Envy 114 D411c heißt, gibt es auch eine weiße Variante, die auf den Namen Envy 110 D411a hört.

Unter der Haube sieht HP keinen Anlass zur Änderung und belässt nahezu alles beim alten. Das S/W-Drucktempo konnte HP von sechs (Envy 100) auf sieben Seiten pro Minute optimieren. Beim Farbdruck gehen die beiden flachen Multifunktionsgeräte mit vier ISO-Seiten pro Minute weiterhin quälend langsam zu Werke. Ebenfalls serienmäßig sind der Duplexer und der 3,5 Zoll große Touchscreen sowie ein Kartenleser für SD- und MS-Speicherkarten.

Technische Daten im Überblick
HP Envy 110 D411aHP Envy 114 D411c
Preis (UVP, ca.)250 Euro250 Euro
Gehäusefarbeweißschwarz
ISO-Drucktempo
S/W / Farbe
7 / 4 ipm
Fax / ADF / Duplexernein / nein / ja
Display3,5 Zoll Touchscreen
SpeicherkartenleserSD, MS
TintensystemNr. 300 Patronen mit Einwegdruckkopf (3-Farb Kombipatrone + Schwarz)
Kap. Papierzufuhr / Papierausgabe80 / 25 Blatt
SchnittstellenUSB, Wlan
Garantie12 Monate
sämtliche Datenanzeigen
© Druckerchannel (DC)

Verbrauchsmaterialien und Druckkosten

In den beiden Photosmart-Multifunktionsgeräten stecken die bekannten Nr. 364 Einzelpatronen. Neben den wenig befüllten Standardpatronen, die sich auch im Lieferumfang befinden, gibt es voll gefüllte XL-Kartuschen mit mehr als der doppelten Reichweite (Schwarz 550, Farbe 750 ISO-Seiten). Die Druckkosten fallen im direkten Vergleich mit der Konkurrenz relativ moderat aus. Da der Photosmart 7510 zusätzlich eine Fotoschwarz-Patrone hat, sind die Druckkosten leicht höher als beim 6510.

Bei den Envys kommen weiterhin die Kombikartusche mit Einwegdruckkopf der Nr. 300-Serie zum Einsatz. Die Reichweite der Standardkartusche liegt bei 200 ISO-Seiten (Schwarz) und 165 (Farbe). Man muss daher nach dieser geringen Seitenreichweite die Patrone samt Druckkopf entsorgen, was ökologisch durchaus bedenklich ist. Die Druckkosten mit den Kombipatronen fallen fast 20 Prozent höher aus, als die der beiden Photosmarts. Neben den Standardpatronen, die auch zum Lieferumfang gehören, bietet HP auch XL-Patronen an, die bei doppeltem Preis rund dreimal so weit reichen.

Druckkostenanalyse 07/2018*1
Seitenpreis mit
'ISO-Farbdokument'*2 (10.000 Seiten)
  
Kodak Hero 7.1
 
 
7,5 ct
Kodak Hero 5.1
 
 
10,0 ct
HP Photosmart 6510 B211a
 
 
13,7 ct
Brother DCP-J725DW
 
 
13,8 ct
Canon Pixma MG5350
 
 
14,0 ct
HP Photosmart 7510 C311a
 
 
14,2 ct
Epson Stylus SX440W
 
 
14,9 ct
HP Envy 110 / 114
 
 
17,2 ct
Lexmark Intuition S505
 
21,6 ct
© Druckerchannel (DC)

Verfügbarkeit und Preise

Der Photosmart 6510 ist bereits zu einem Preis von 150 Euro verfügbar. Ab November folgen der Photosmart 7510 für 200 Euro und die beiden Envy-Geräte für jeweils 250 Euro.

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712): A4-Farbdokument (fünfseitig) auf Normalpapier in Standardqualität.
20.10.11 14:21 (letzte Änderung)
Technische Daten

36 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:30
16:07
15:55
15:29
15:29
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 61,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen