1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Zuhause
  5. Multifunktion
  6. Test Multifunktionsgeräte: HP Deskjet 3070 und HP Photosmart 5510

Test Multifunktionsgeräte: HP Deskjet 3070 und HP Photosmart 5510: Zwei kleine HP-Alleskönner

von Florian Heise
Seite « Erste« vorherigenächste »

Im Low-Cost-Bereich hat HP zwei neue Tintenmultifunktionsdrucker platziert, die jeweils unter 100 Euro kosten. Normalerweise sind die Druckkosten in dieser Preisklasse überdurchschnittlich hoch - bei diesen halten sie sich allerdings in Grenzen.

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Zwei kleine HP-Alleskönner" verfügbar.

Die zwei günstigen HP-Alleskönner sind mit den einzeln austauschbaren Tintenpatronen Nr. 364 und einem Permanentdruckkopf ausgestattet. Fax und ADF fehlen zwar, das ist bei Druckern dieser Preisklasse aber üblich, da sie nur für den Heimgebrauch konzipiert sind.

Die Bedienung ist beim etwa 10 Euro teureren Photosmart 5510 besonders einfach, weil alles über ein Touchscreen und Sensortasten geschieht. Beim günstigeren Deskjet 3070A muss man das etwas umständlicher über Folientasten neben dem Display bewerkstelligen.

Beide Multifunktionsdrucker lassen sich über USB oder kabellos ins Wlan einbinden. Etwas klein geraten ist die Papierkassette, die gerade einmal 80 Blatt aufnimmt. Als Papierablage dient der oben im Bild sichbare filigrane Plastikhebel - den hätte HP etwas stabiler konstruieren können.

Druckerchannel-Fazit

Wer einen Multifunktionsdrucker mit Wlan und einzeln austauschbaren Tintenpatronen sucht und nicht mehr als 100 Euro ausgeben will, kann zu einem der beiden neuen HP-Geräte greifen. Gegenüber dem Deskjet 3070A erhält man für rund 10 Euro Aufpreis den Photosmart 5510, der etwas schneller druckt, einen Speicherkartenleser bietet und der sich über ein Touchscreen bedienen lässt.

Wer mehr als etwa fünf Seiten pro Tag druckt, für den sind die beiden Geräte nicht geeignet, da sie eine zu kleine Papierkassette haben - der Papierausgabeschacht nimmt sogar nur 15 Blatt entgegen.

Lobenswert ist die Tatsache, dass HP in den Billiggeräten einzeln austauschbare Tintenpatronen der Serie Nr. 364 verbaut hat. So sind die Druckkosten überschaubar und nicht exorbitant hoch wie bei manchem Brother- oder Dell-Drucker.

14.10.11 10:18 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Zwei kleine HP-Alleskönner
2Die Tintenpatronen
3Die Druckkosten
4Ausstattung und Bedienung
5Der Strombedarf
6Druckqualität: Fotodruck
7Druckqualität: Grafikdruck
8Druckqualität: Die Marker- und Wischfestigkeit
9Druckqualität: Der Textdruck
10Drucktempo beim Foto-, Grafik- und Textdruck
11Scannen: Treiber, Tempo, Qualität und Schärfentiefe
12Kopieren: Qualität und -tempo für Texte und Fotos
Technische Daten & Testergebnisse

110 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
03:44
03:35
22:12
21:07
21:02
30.5.
Druckersoftware nicholas
29.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
22.04. Ninestar G&G Reborn: Aufbereitete Kartuschen mit Originaltoner
22.04. Epson Workforce Enterprise WF-​C20600, WF-​C20750 und WF-​C21000: Kopierer auf Tintenbasis mit 100 ipm und Finisher-​Optionen
06.04. Canon Megatank: Drei Jahre Garantie für Pixma-​Tintentankdrucker nach Registrierung
01.04. Lexmark Firmware LW75 (März 2020): Lexmark mit Firmware-​Update, Aktuelle Static-​Control-​Chip nicht betroffen
01.04. Apex-​Chips für HP-​Firmware-​Updates vom März 2020: Apex umgeht Sperre von 2006A-​ und 2007A-​Firmware
27.03. HP Neverstop Laser 1001nw, MFP 1201n und 1202nw: Tonertankdrucker nun auch in Deutschland
24.03. Epson Surecolor SC-​P700 und SC-​P900: Fineart-​Fotodrucker für den Schreibtisch
19.03. HP Officejet Pro 903-​ und 953-​Patronen: HP Firmware 2006BR und 2007A sperrt erneut Fremdkartuschen
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 247,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 169,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 73,99 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 369,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 417,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 267,00 €1 Oki C532dn

Drucker (Laser/LED)

ab 213,95 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 434,30 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 539,90 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen