1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Monolaser
  5. Multifunktion
  6. Vergleichstest: S/W-Laser Multifunktionsgeräte 2011

Vergleichstest: S/W-Laser Multifunktionsgeräte 2011: Ergonomie: Menübedienung


Bei Multifunktionsgeräten hapert es meist an der Bedienung. Die Druckerhersteller packen zwar alle möglichen Funktionen in die Geräte, vernachlässigen aber die Ergonomie. Was nützen Funktionen, wie zum Beispiel "mehrere Seiten auf ein Blatt doppelseitig kopieren", wenn das Menü keine ordentliche Hilfestellung leistet.

Ein beleuchtetes Display haben alle bis auf den Samsung SCX-4833FD. Ist das Display beleuchtet, kann man auch bei schlechten Lichtverhältnissen den Text gut erkennen.

Wer Rollstuhlfahrer ist oder sein Multifunktionsdrucker im sitzen bedienen will, hat beim HP, Lexmark und Samsung schlechte Karten - entweder sind die Tasten oder der Display-Inhalt kaum zu erkennen. Bei Brother, Canon und Oki ist die Kommandozeile so stark geneigt, dass man Tasten und Display bedienen kann, ohne aufstehen zu müssen.

Die Drucker von Brother, HP, Lexmark und Samsung lassen sich auch ohne Handbuchstudium einfach bedienen. Den Canon muss man zunächst einmal kennen lernen, denn viele Tastenbeschriftungen und Abkürzungen im Display muss man zunächst im Handbuch nachschlagen. Hat man sich an Tasten und Meldungen aber einmal gewöhnt, ist die Bedienung ebenso einfach wie bei den anderen Geräten. Beim Lexmark nervt es etwas, dass links oben die drei kleinen LEDs dermaßen grell leuchten, dass es blendet. Oki hat arg viele Tasten eingespart - die Bedienung geht fast ausschließlich übers Display - mit etwas Einarbeitungszeit gelingt das auch ganz gut. Obwohl der Samsung ein kleines und nicht beleuchtetes Display hat, ist die Bedienung vorbildlich einfach.

Schnittstellen
Hintergrund-beleuchtung"Menü"-ButtonMenübe-dienungBedienung im SitzenTastenbe-schriftungen
Brother MFC-7860DWjaja
Canon i-Sensys MF4580dnjanein
HP Laserjet Pro M1536dnfjaja
Lexmark X264dnjaja
Oki MB470janein
Samsung SCX-4833FDneinja
© Druckerchannel (DC)
23.08.11 10:56 (letzte Änderung)
1Alleskönner in Schwarzweiß
2Die Testsieger
3Die Verbrauchsmaterialien
4Die Druckkosten
5Papierspezifikationen
6Die Schnittstellen
7Ergonomie: Menübedienung
8Die Textdruckqualität
9Die Druckqualität bei Grafiken und Fotos
10Drucktempo
11Features im Druckertreiber
12Scannen: Qualität, Tempo und Scansoftware
13Kopieren: Qualität und Tempo
14Interne Webserver / Passwörter
15Faxfunktionen
16Der Platzbedarf (Geräteabmessungen)
17Services und Garantie
Technische Daten & Testergebnisse

86 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:25
20:59
20:57
20:39
18:53
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 124,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,89 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen