1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Monolaser
  5. Multifunktion
  6. Druckertest: S/W-Lasermultifunktionsgerät Pantum M6500W Pro

Druckertest: S/W-Lasermultifunktionsgerät Pantum M6500W Pro: Scannen: Tempo und Qualität

Seite « Erste« vorherigenächste »

Pantum hat seinen M6500W Pro mit einem CIS-Scanner ausgestattet - mehr dazu weiter unten im Absatz "Schärfentiefe". Der im Lieferumfang enthaltene Scannertreiber genügt normalen Ansprüchen: Mit einer "Push-Scan"-App ist Scannen vom PC aus möglich - Scan-to-Mail vom Gerät selbst aus funktionierte, trotz der Einrichtung einer Emailadresse im Webserver, leider nicht. Weitere Software ist nicht vorhanden.

Der Scannertreiber kann die Dateiformate BMP, JPG, Tiff und PDF verarbeiten. Unschön: Mit der Werkseinstellung werden die Treibereinstellungen komplett zurückgesetzt. Das wäre nicht weiter schlimm, würde dabei nicht auch die Netzwerkeinstellung jedes Mal auf USB gestellt. Glücklicherweise man kann die Einstellung über den Reiter Port schnell wieder einstellen, solange das Gerät gefunden wird oder aber man die IP-Adresse im Kopf hat.

Bei der Verwendung von Thunderbird und Windows Live Mail am PC ist kein E-Mail Versand gelungen. Das Handbuch hilft an dieser Stelle nicht viel weiter. Das gleiche gilt für den E-Mail Versand am Gerät selbst. Zumindest mit verschlüsselten Verbindungen, wie heute üblich, ist kein Versand gelungen. Auch hier ist das Handbuch nicht hilfreich.

Der Scanner hat, wie bei vielen faxlosen Geräten in diesem Preissegment, keinen Dokumenteneinzug (ADF). Der Pantum M6500W Pro ist daher nur für das gelegentliche Scannen und Kopieren von Dokumenten ausgelegt.

Scannerdaten
max. optische
Auflösung
Scanner-
Typ
Datei-TypenScan-to...
Pantum M6500W Pro1.200 dpiCISPDF, JPEG, TIFF, BMPMail, Folder, FTP
Ricoh SP 213SFNw1.200 dpiCISJPG, PDFUSB-Stick, Netzwerk, Mail
© Druckerchannel (DC)

Der Pantum M6500W Pro ist als A4-Gerät recht kompakt, und für den Einsatz als Arbeitsplatzdrucker auf dem Schreibtisch gedacht. Auch wenn er beim Drucken dann zwar keine sehr laute, aber trotzdem unangenehme Geräuschkulisse bietet. Nach dem Druck ist er aber nicht mehr zu hören.

Die Bedienung am Gerät selbst ist eher etwas altbacken und es dauert seine Zeit, bis man sich zurecht findet, wenn man die Direkttasten nutzen möchte. Daher geht es meist schneller wenn man die Steuerung vom PC aus vornimmt. Das ist auch deutlich übersichtlicher als auf dem recht kleinen Display. Schade: Scan-to-Mail funktionierte vom Gerät aus noch nicht. Im Test gab es jedes Mal einen "communication error", einen Kommunikationsfehler.

Die Schärfentiefe

Der Pantum M6500W Pro ist mit einem CIS-Scanner (Contact Image Sensor) ausgestattet und ermöglicht daher die Digitalisierung der Vorlagen ohne Schärfentiefe. Solche Scansenoren haben Schwierigkeiten bei Buchseiten und anderen nicht plan aufliegenden Dokumenten.

Um die Schärfentiefe zu überprüfen, scannt Druckerchannel das Ziffernblatt einer Armbanduhr. Das Ziffernblatt liegt ein paar Millimeter über dem Vorlagenglas. Die meist teureren CCD-Scanner können die Uhr vollständig scharf einlesen. CIS-Scanner, wie sie häufig in kleineren Multifunktionsgeräten verbaut sind, können nur das scharf einscannen, was plan auf dem Vorlagenglas liegt.

Die Foto- und Grafik-Scanqualität

Wie gut der Pantum M6500W Pro Fotos scant, prüft Druckerchannel mit einem ausbelichteten A4-Foto (siehe Bild unten links). Ein spezielles "Testtarget" (Bild unten rechts) für Scannertests lässt Rückschlüsse auf Farbtreue und Auflösungsvermögen zu. Druckerchannel liest die unten abgebildeten Ausschnitte der Banane mit 300 dpi ein - das Testbild mit den Farbquadraten mit 200 dpi.

18.11.15 12:18 (letzte Änderung)
1China-Laser
2Druckkosten und Verbrauchsmaterialien
3Papierspezifikationen
4Display, Bedienung, Schnittstellen
5Druckertreiber und Webserver
6Drucktempo: Texte, Grafiken und Fotos
7Druckqualität
8Kopieren: Tempo und Qualität
9Scannen: Tempo und Qualität
Technische Daten & Testergebnisse

62 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:17
11:00
10:55
10:10
09:22
19.8.
19.8.
Punkte auf Farbausdruck Gast_52388
Advertorial
Online Shops
Artikel
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
06.08. Epson Expression Home XP-​2100, XP-​3100 und XP-​4100-​Serie: Epson bringt seiner Einstiegsklasse den Duplex-​Druck bei
02.08. Epson EW-​M752T und EP-​M552T (nur Japan): "Ecotank"-​Fotodrucker mit Mini-​Tintentanks in Japan vorgestellt
01.08. HP Officejet Pro 9020 vs. 8730 vs. Pagewide 377dw und Pro 477dw: Oberklasse der HP-​Büromultifunktionsgeräte
29.07. Samsung-​Laser unter HP-​Label: Samsung-​Drucker verschwinden vom Markt
26.07. Epson Workforce WF-​2810DWF, WF-​2830DWF, WF-​2835DWF und WF-​2850DWF: Günstige Kleinstbüro-​Tintendrucker mit Rekord-​Folgekosten
25.07. HP Color Laser 150, MFP 178 und 179: Einführung der neuen "HP Color Laser"
22.07. HP Laser 107, MFP 135 und 137: S/W-​Drucker der neuen "HP Laser"-​Serie
18.07. Xerox Versalink B600, B610 und B605 und B615: Leistungsstarke Monolaser-​Drucker und -​Kopierer
18.07. HP-​Officejet-​Firmware 1919: Weitere HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet 8700er-​Serie
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   HP Smart Tank Plus 655

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Epson Expression Photo XP-8600

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   HP Smart Tank Plus 555

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   HP Smart Tank Plus 570

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 184,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,96 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 109,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 375,50 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 347,90 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro X576dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen