Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für das Büro
  5. Multifunktion
  6. Vergleichstest: 9 Tinten-Multifunktionsgeräte bis 200 Euro
deen

Vergleichstest: 9 Tinten-Multifunktionsgeräte bis 200 Euro: Multifunktion für wenig Geld

Seite « Erste« vorherigenächste »

Geräte, die nur drucken, gibt es immer weniger. Dafür umso häufiger Multifunktionsdrucker, mit denen man auf kleinstem Raum nicht nur drucken, sondern auch scannen, kopieren oder faxen kann. Druckerchannel untersucht neun interessante Geräte, die zwischen 120 und 200 Euro kosten.

Wer für ein neues Tinten-Multifunktionsgerät nicht mehr als 200 Euro ausgeben will, für den hat Druckerchannel neun interessante Geräte ausgesucht. Neben den üblichen Funktionen Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen haben alle Geräte im Test auch einen Speicherkartenleser. Über den kann man entweder seine Digicam-Bilder auf den PC übertragen oder direkt von dort Fotos drucken.

Das Testfeld besteht aus den neun Multifunktionsdruckern

Schwarz scheint eine beliebte Farbe bei den aktuellen Multifunktionsgeräten zu sein - die meisten haben glänzend schwarze Plastikteile, die schnell Fingerabdrücke, Staub und Kratzer zeigen.

Alle neun Geräte sind mit einem Vorschaudisplay ausgestattet, die HP-Drucker sogar mit einem Touchscreen. Die Bedienung aller Geräte ist einfach - nur bei den beiden Epson-Druckern muss man sich ein klein wenig einarbeiten, was aber bei der Kaufentscheidung keine große Rolle spielen sollte.

Wichtiges Kaufkriterium: Die Druckkosten

Dass es lohnt, sich vor dem Druckerkauf über die Geräte zu informieren, beweist besonders unser Test der Druckkosten. Der Unterschied zwischen den am günstigsten und den am teuersten druckenden Geräten liegt bei fast 300 Prozent. Alle Details dazu finden Sie auf der Seite "Die Druckkosten" dieses Vergleichstests.


Fazit

Canon war in den vergangenen Vergleichstests mit den "besseren" Geräten immer vorne mit dabei. Auch die zwei aktuellen Modelle MG5150 und MG5250 drucken tolle Fotos, haben eine gute Ausstattung, lassen sich leicht bedienen und sind recht günstig zu haben. Allerdings hat Canon die Unterhaltskosten stark hochgeschraubt - damit reicht es nicht mehr für einen Testsieg.

Mit fairen Druckkosten, guter Ausstattung und hohem Drucktempo geht der Epson Stylus Office SX620FW als Testsieger hervor. Lediglich die Fotodruckqualität genügt nur einfachen Ansprüchen.

Wer Wert auf eine gute Fotodruckqualität legt, kann zum HP Officejet 6500A E710a greifen, der auch schnell druckt, immer noch recht günstig im Unterhalt ist und schöne Fotos druckt.

Auf der folgenden Seite beschreibt Druckerchannel die Testsieger - auf der dritten Seite haben wir alle 9 Multifunktionsgeräte genauer beschrieben.

Werfen Sie aber auch einen Blick auf die Seite "Das nervt..." - dort beschreiben wir, was uns negativ an den Geräten aufgefallen ist.

Sagen Sie uns, was Ihnen in diesem Vergleichstest fehlt oder nicht gefällt. Klicken Sie dazu einfach unten auf den Link "Meine Meinung zu diesem Artikel" - wir reagieren ganz bestimmt.

16.03.11 18:13 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Multifunktion für wenig Geld
2Die Testsieger
3Die 9 Multifunktionsgeräte im Überblick
4Das nervt...
5Die Tintenpatronen
6Die Druckkosten
7Geräte geöffnet
8Kartenleser und Display
9Druckqualität: Fotodruck
10Druckqualität: Grafikdruck
11Druckqualität: Die Marker- und Wischfestigkeit
12Druckqualität: Bleeding
13Druckqualität: Der Textdruck
14Das Drucktempo beim Foto-, Grafik- und Textdruck
15Kopieren: Qualität und -tempo für Texte und Fotos
16Scannen: Treiber, Tempo, Qualität und Schärfentiefe
17Der Strombedarf
18Die Lautstärke beim Drucken
Technische Daten & Testergebnisse

203 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:02
23:00
22:35
21:37
19:14
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 61,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen