1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Zuhause
  5. Multifunktion
  6. Test: Canon Pixma TS6250

Test Canon Pixma TS6250: Kompakter Fotodrucker mit Duplex-Schwäche

von Ronny Budzinske
Seite « Erste« vorherigenächste »

Der TS6250 ist der aktuelle Einstieg in Canons Pixma-Serie mit "echter" Papierkassette, Duplex und fünf Einzelpatronen. Der besonders kompakte Farbspezialist hat seine Stärken beim Fotodruck, jedoch auch eine paar Schwächen, wie unser Test zeigt.

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist ein Nachfolger "Canon Pixma TS6350- und TS8350-Serie" verfügbar.


Mit dem Pixma TS6250 hat Canon einen kompakten Multifunktionsdrucker im Sortiment, den der Hersteller selbst als Fotodrucker einstuft. Für gerade 140 Euro bietet der Fünffarbdrucker eine vielfältige Papierzuführung: Eine vor Staubt geschützte Kassette, die etwas aus dem Gehäuse heraus guckt und eine hintere Zuführung in offener Bauweise für Spezialmedien.

Optisch kann der kleine Pixma-Drucker überzeugen. Das Bedienteil ist aus glänzendem Plastik, der Scannerdeckel glücklicherweise mit genoppter Oberfläche gestaltet. Dies sorgt dafür, dass Fingerabdrücke und Kratzer nicht ganz so schnell einen dauerhaften Eindruck hinterlassen.

Im Test konnte der Drucker insbesondere dort überzeugen, wo Farbe ins Spiel kommt: Fotos und Grafiken auf Spezialmedien gelingen dem Pixma in exzellenter Qualität mit ordentlicher Geschwindigkeit. Qualitativ ebenfalls überzeugen kann die Textdruckqualität. Jedoch sorgt die nicht ganz wischfeste Schwarztinte dafür, dass der Drucker zeitweise Trocknungspausen einlegen und beim automatischen Duplexdruck auf die überwiegende Verwendung der schwarzen Pigmenttinte verzichten muss. In diesem Modus kommt dann eine Mischung aus Pigmentschwarz, Fotoschwarz und den Grundfarben aufs Papier.

Trotz des nur mittelgroßen Displays, geht die Bedienung des Farb-Touchscreens sehr gut von der Hand. Die Menüführung ist eindeutig strukturiert und optisch schön dargestellt.

Die Druckkosten gehen für ein Drucker in dieser Klasse in Ordnung, sind jedoch nicht ganz günstig. Teilweise nerven längere Wartungsprozeduren vor Druckaufträgen, wenn man den Drucker länger nicht genutzt hat. Druckt man regelmäßig, ist die Reaktionszeit des Druckers gut.

Das hat uns gefallen:

Das hat uns weniger gefallen:

Aktualisiert am 13. März 2019, 9:00 Uhr

In einer ersten Fassung haben wir auf dieser Seite geschrieben, dass der Pixma TS6250 im Duplex-Modus beim Textdruck kein Pigmentschwarz verwendet. Dem ist nicht so. In dieser Betriebsart kommt eine Mischung aus Pigmentschwarz, Dyeschwarz und den Farben zum Einsatz.

13.03.19 09:07 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Kompakter Fotodrucker mit Duplex-Schwäche
2Ausstattung, Funktionen und Alternativen
3Druckkosten und Verbrauchsmaterialien
4Textdruck-Qualität und Tempo
5Grafikdruck, Fotodruck, Scanqualität und Tempo
Technische Daten & Testergebnisse

221 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:15
00:12
23:55
22:53
22:13
Advertorials
Artikel
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
26.05. #LongLiveThePrinter: Initiative fordert EU-​Regulierung für das "Recht auf Reparatur" bei Druckern
21.05. IDC Drucker-​Marktanteile Q1/2021: HP fulminant, auch der Gesamtmarkt wächst stark
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon i-Sensys X C1533P

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys X C1538P

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys LBP722Cdw

Drucker (Laser/LED)

ab 2.849,00 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 181,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 404,10 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 244,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 339,15 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 536,10 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen