1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für das Büro
  5. Multifunktion
  6. Test: Büro-Multifunktionsgeräte der Mittelklasse

Test Büro-Multifunktionsgeräte der Mittelklasse: Fotodruck: Qualität und Tempo

von Florian Ermer

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist ein Nachfolger " Neue Canon-Maxify-Multifunktionsgeräte und -Drucker" sowie " HP Officejet Pro 6900-Serie" sowie " Epson Workforce WF-2700er-Serie" verfügbar.

Zur Beurteilung der Fotodruckqualität zeigt Druckerchannel den Papagei aus der Testvorlage dc_fotoyield. Von dem Papagei vergrößern wir unter einem Mikroskop noch das Auge - hier sieht man gut die einzelnen Druckpunkte. Für die Bewertung der Hauttöne scannt das Labor das kleine Auge aus der Bildmitte und einen Ausschnitt aus der Fuji-Testseite.

Das Foto dc_fotoyield drucken wir sowohl in einer "sinnvollen" Fotodruckqualität (SQ) als auch in maximal möglicher Qualität (MQ) mit allen zuschaltbaren Optionen für einen feineren Druck.

Alle drei Testkandidaten sind für den Büroeinsatz und den Druck auf Normalpapier optimiert. Sie arbeiten in allen Tintenpatronen mit Pigmenttinte, was zwar auf Normalpapier für wisch- und wasserfeste Ergebnisse sorgt, beim Druck auf beschichtetem Fotopapier aber flaue Ergebnisse ohne Glanz liefert. Zudem sind die Tintentropfen größer als bei den meisten Alleskönnern für den Heimbedarf, weswegen die Geräte beim Fotodruck ein deutlich körnigeres Ergebnis abliefern.

Insgesamt genügen daher die Ergebnisse aller drei Kandidaten nur für einfachere Ansprüche. Der Canon liefert in diesem Vergleich das beste Ergebnis, der HP druckt etwas unscharf. Bei beiden Geräten fallen die Unterschiede zwischen den beiden Qualitätsstufen nur marginal aus. Der Epson druckt mit einem leichten Blaustich und zudem recht grobkörnig. Als einziger der drei Testkandidaten zeigt er jedoch in maximaler Qualität ein sichtbar besseres Druckergebnis.

Neu: Scans & Originaldrucke im Vergleich: Der Papagei.

Neu: Scans & Originaldrucke im Vergleich: Das Auge des Papageis.

Am Ausschnitt des menschlichen Auges ist besonders gut die Detailtreue der Drucker erkennbar. Auch bei dieser Disziplin zeigt sich dass die Geräte dafür nicht konzipiert sind. Durch den grobkörnigen Druck gehen Details verloren.

Neu: Scans & Originaldrucke im Vergleich: Das menschliche Auge.

Wie auch bei den anderen Testvorlagen werden die Schwächen der Bürogeräte beim Fotodruck deutlich. Zwar geht die Farbabstimmung bei allen Geräten in Ordnung - kein Gerät fällt durch starke Farbstiche oder übertriebene Sättigung auf. Durch das körnige Ergebnis gehen jedoch Details verloren. Der Canon liefert wieder das beste Ergebnis, der HP-Druck ist unscharf und der Ausdruck aus dem Epson Workforce hat einen minimalen Blaustich und ist zu grobkörnig.

Neu: Scans & Originaldrucke im Vergleich: Hauttöne.

Für den Fotoqualitätstest verwendet Druckerchannel die folgenden Papiersorten:

Fotopapiere für Qualitätstests
BezeichnungArtikel-
nummer
Gewicht
CanonSQ: Photo Paper Plus Glossy II
MQ: Photo Paper Plus Glossy II
PP-201275 g/m²
EpsonSQ: Premium Glossy Photo Paper
MQ: Ultra Glossy Photo Paper
S042155
S041927
255 g/m²
300 g/m²
HPSQ: Advanced Fotopapier
MQ: Premium Plus
Q5456A
CR672A
250 g/m²
300 g/m²
© Druckerchannel (DC)

Druckgeschwindigkeit Foto- und Grafikdruck

Wie schnell die Multifunktionsgeräte beim Fotodruck sind, misst Druckerchannel mit dem A4-großen Foto dc_fotoyield.tif. Einerseits messen wir das Tempo in einer "sinnvollen" Qualität (SQ), die bei einem möglichst flottem Drucktempo immer noch zu einem guten Ergebnis führt und in der maximalen Qualität (MQ) mit allen zuschaltbaren Optionen für einen feineren Druck.

Beim Fotodruck mit sinnvoller Qualität (SQ) kann sich der Canon an die Spitze setzen. Er landet sogar noch vor den Geräten der Oberklasse. Deutlich gemächlicher gehen die Konkurrenten von Epson und HP zu Werke. Dasselbe gilt auch für den Fotodruck mit maximaler Qualität.

Druckgeschwindigkeiten Fotodruck
DC A4-Foto (SQ)DC A4-Foto (MQ)
   
Canon Maxify MB2050
 
 
100 Sek.
 
 
127 Sek.
Epson Workforce Pro WF-4630DWF
 
 
106 Sek.
 
 
201 Sek.
HP Officejet Pro 8620
 
 
110 Sek.
 
 
170 Sek.
Canon Maxify MB5350
 
 
127 Sek.
 
 
127 Sek.
HP Officejet Pro 6830
 
 
161 Sek.
 
 
231 Sek.
Epson Workforce WF-2660DWF
 
 
168 Sek.
 
 
208 Sek.
Epson Workforce WF-3620DWF
 
220 Sek.
 
422 Sek.
© Druckerchannel (DC)

Randloses Postkarten-Foto

Das Testlabor prüft, wie schnell die Multifunktionsgeräte ein 10x15 Zentimeter großes Foto auf Fotopapier in SQ drucken. Dazu stellen wir im Treiber den Randlosdruck ein und messen die benötigte Druckzeit.

Beim Randlosdruck gibt es vom Canon keine Zeit - das Gerät unterstützt den randlosen Fotodruck nicht. Bei einem Bürogerät ist dies zu verschmerzen, dennoch kann diese Funktion manchmal nützlich sein. Das Drucktempo von Epson und HP geht in Ordnung, beide Geräte benötigen etwas weniger als eineinhalb Minuten für ein randloses Foto im Postkartenformat.

Druckgeschwindigkeiten Randlosdruck
randloses 10x15-Foto
  
HP Officejet Pro 8620
 
 
66 Sek.
HP Officejet Pro 6830
 
 
76 Sek.
Epson Workforce WF-2660DWF
 
 
83 Sek.
Epson Workforce WF-3620DWF
 
144 Sek.
Epson Workforce Pro WF-4630DWF
Canon Maxify MB5350
Canon Maxify MB2050
© Druckerchannel (DC)
05.05.15 10:16 (letzte Änderung)
1Drei einfache Büro-AIOs für unter 170 Euro
2Die Testkandidaten im Überblick
3Das Verbrauchsmaterial
4Die Druckkosten
5Display, Bedienung und Schnittstellen
6Das Papierhandling
7Installation, Druckertreiber und Netzwerkfunktionen
8Faxfunktionen
9Textdruck: Qualität und Tempo
10Grafikdruck: Qualität und Tempo
11Fotodruck: Qualität und Tempo
12Tintenqualität: Marker-, Wasser- und Bleeding-Test
13Kopieren: Handling, Qualität und Tempo
14Scanqualität und Schärfentiefe
15Der Strombedarf
Technische Daten & Testergebnisse

143 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:41
22:46
20:33
20:15
?LautstärkeRudolfW
19:07
21.9.
20.9.
Advertorials
Artikel
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
25.08. IDC Marktzahlen Q2/2021: Druckermarkt knapp über Vor-​Pandemie-​Niveau
24.08. Canon Pixma TR4650 und TR4651: Einfache Fax-​Multis mit Duplexdruck
23.08. Xerox C235 und C230: Einfache Farblaser mit Druckwerk von Lexmark
05.08. HP Firmware 2127A: "Wichtiges Sicherheitsupdate" für Pagewide-​Drucker setzt Scan-​to-​Email außer Gefecht
05.08. IDC-​Studie Druckvolumen 2021: Mehr gedruckt Seiten in 2021 erwartet -​ bei rückläufigem Trend
03.08. EP 1 536 297 B1: Canon verliert Patent zur Aufbereitung von Tonerkartuschen
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 667,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 249,80 €1 Epson Ecotank ET-2810

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 569,58 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Epson Expression Photo XP-8700

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 216,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 599,23 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 405,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 455,89 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 799,00 €1 Epson Ecotank ET-5800

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen