1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce Pro WF-4830DTWF
  6. Neuer Drucker und Probleme mit Readyprint

Neuer Drucker und Probleme mit Readyprint

Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Frage zum Epson Workforce Pro WF-4830DTWF: Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 25,0 ipm, 12,0 ipm (Farbe), 16,5 ppm (ADF-Scan), Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Duplex-ADF (50 Blatt), 2 Zuführungen (500 Blatt), Touch-Display (10,9 cm), kompatibel mit 405, 405XL, T6715, geeignet für "ReadyPrint Flex", 2020er Modell

Passend dazu Epson 405XL 4er-Multipack (für 1.100 Seiten) ab 114,93 €1

von
Hallo zusammen,

nach langer Canon Zeit habe ich mir einen Epson angeschafft. Drucke nur noch wenig daher die Entscheidung auch ReadyPrint zu nutzen.
Zumal es bei 4 Monate gratis zum Testen gab.
Heute den Drucker eingerichtet alles funktioniert scannen drucken usw. Auch eine neue Firmware wurde vom Drucker selber und auch über die OSX Installations Software eingespielt.
Jetzt versuche ich über die ReadyPrint Seite ein Abo abzuschließen. Anmelden hat geklappt auch die SN des Druckers ist freigegeben. Nur nach der Auswahl welchen Tarif ich möchte kommt es zu einem Problem. Ich kann dort keine Zahlungsart auswählen. Die Buttons sind nicht vorhanden. Das selbe auch mit nem iPad iPhone oder ner Windows Maschine.
Als ich über die App Smart Panel auf Readyprint geklickt habe erscheint die Meldung Produkt wird nicht unterstützt usw… Bitte Firmware Update durchführen.
Eine neuere als die ich habe gibt es aber nicht.
Kann es sein das Epson hier noch ein Problem seit der Umstellung hat ? Wie soll ich mich weiter verhalten. Die Infos auf der Webseite helfen nicht und der Bot auch nicht.
Kann die Hotline näheres sagen ?

LG und Danke euch.
von
Epson hat heute einen Screenshot von der Seite mit den fehlenden Tintenständen angefordert ... :) .
von
Epson hat mir heute sinngemäß folgende Vorgehensweis zur Behebung des Problems mitgeteilt:

Schalten Sie den Drucker aus, ziehen sie das Internetkabel ab.
Stecken Sie das Internetkabel wieder ein und schalten Sie dann den Drucker wieder ein. Damit sollte das Problem behoben sein.

Wollen die bei Epson mich verarschen?

Diese Vorgehensweise hat den Fehler mit der Anzeige der Tintenstände natürlich nicht behoben.

Das habe ich Epson heute mitgeteilt und Epson gebeten, den Fehler zu beseitigen.

@budze , kannst Du hier weiterhelfen?
von
Offenbar liegt da aktuell einiges im Argen. Ich gucke mal, was ich Montag machen kann :/

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke, @budze !
von
Hi ho, ich hatte ja schonmal geschrieben, dass ich seit dem die neue Website läuft bzw. NICHT läuft, das bemängelt hatte und dazu auch ein Ticket mit NR. bekommen habe, es sich aber leider bis heute nichts getan hat und sich auch keiner mit mir in Verbindung gesetzt hat. Ich denke mal, bis Oktober haben die das in den Griff bekommen. ;-)

Grüße
Beitrag wurde am 25.05.24, 12:11 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo,

also ich bin nächste Woche auf der Drupa und gucke mal, ob ich da in Düsseldorf einen persönlichen Ansprechpartner finde. Das ist jetzt nicht so ganz die passende Messe dafür, aber die sollten ja schon ein Interesse darin haben, dass in den Griff zu bekommen.

Ich melde mich.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Super, ich will eigentlich eh schon seit Januar kündigen, vielleicht schaffe ich das dieses Mal. Dann würde es mich ja nichts mehr angehen, aber wer weiß, im Moment zahlt sich das noch so von selbst, aber die Zeiten können sich ja auch ändern. ;-)

Grüße
von
Ich habe ja noch ein zweites Abo bei Epson laufen.

Da klappt alles.

Da werden sogar die Tintenstände angezeigt. :)

Wichtig ist mir eigentlich nur, dass das mit der Tintennachlieferung seitens Epson funktioniert.
von
@budze ,

Epson hat mir heute angeboten, den Drucker zur Reparatur einzusenden.

Epsons Kundenservice ist keine Empfehlung mehr Wert.
Beitrag wurde am 28.05.24, 16:12 Uhr vom Autor geändert.
von
Wow, hatte heute ein einstündiges Gespräch mit dem Support. Mit neuem Aktualisieren des Kontos angefangen bis hin auf sinnloses Beantworten, sinnloser Fragen. Aber wir sind jetzt so verblieben, dass die mir eine E-Mail geschickt haben, die ich mit den Screenshots der E-Mail, meiner Supportseite und der Seite mit dem Tintenstand, der ja nicht da war, den Abbuchungsseite, wo die letzten beiden Male angeblich nicht abgebucht wurde??? Und auch nach nochmaligen Anmelden und Aktualisieren der Kontodaten waren wir dann wieder bei 0 angekommen und der Tintenstand wird immer noch nicht angezeigt. Aber zumindest sind die Buchungen, die als nicht gebucht angezeigt wurden, wieder als gebucht gemeldet, TROTZDEM FUNZT NICHTS!!! Also jetzt habe ich ein zweites Ticket mit der Nummer DE-2432....., welches an den Supersupport oder Spezialsupport weitergeleitet wird, die sich dann mit mir in Verbindung setzen werden. Jetzt habe ich zwei Tickets, Mal sehen, wann sich was tut und ob. ;-)



Grüße
Beitrag wurde am 29.05.24, 18:08 Uhr vom Autor geändert.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
22:16
22:06
21:23
20:45
19:39
18:21
15:27
21.6.
fineprint Planitzer
18.6.
Artikel
21.06. KMP Hybrid-​Chip: Aufbereitete HP-​Tintenpatronen mit eigenem Chip sollen Firmware-​Updates trotzen
19.06. Xerox Versalink C415 und C410: Farblaser der 40-​ipm-​Klasse mit neuem Druckwerk
09.06. Tintenabo "Instant Ink": HP informiert deutsche Kunden über Angebotsabschaltung
07.06. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und Pro MFP 3302-​Serie: Kompakte Farblaser im neuen Kleid und mit modernem Bedienkonzept
05.06. IDC Marktzahlen Q1/2024: Druckermarkt weltweit schwach, Canon und besonders Brother steigern Marktanteile
04.06. Brother L2000er-​Serie: Firmware-​Aktualisierung korrigiert falsche Resttoneranzeige
03.06. Epson ReadyPrint Flex: Anhaltende Probleme mit Epsons Tintenabo
29.05. Canon Pixma TS9550a und TS9551Ca: A3-​Multifunktions-​Pixmas für Fotos und einfache Büroaufgaben
23.05. HP Laserjet (Modell 2686A): Vierzig Jahre "Laserjet"-​Drucker
16.05. HP SecuReuse: Chip-​Reset für Originalpatronen soll ermöglicht werden
15.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2024: Gesättigter Druckermarkt sackt um 20,6 Prozent ein
15.05. Canon i-​Sensys MF842Cdw, LBP732Cdw, X C1530iF-​II-​ und X C1530P-​II-​Serie: Farblaserdrucker mit (und ohne) schnellem Duplex-​Scanner
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 157,97 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 714,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,99 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 389,00 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 529,92 €1 Brother MFC-L8690CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 229,00 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 374,78 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 514,99 €1 Epson Ecotank ET-8500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 189,87 €1 Epson Ecotank ET-2861

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 189,00 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen