1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. 27. März 1991

27. März 1991: 30 Jahre Lexmark

von Ronny Budzinske

Anfang der 90er Jahre wurde das Druckergeschäft von IBM abgespalten. In der Folge gründete sich Lexmark mit Sitz im amerikanischen Lexington. Seit Ende 2016 ist das Unternehmen in chinesischer Hand.


Vor ziemlich genau 30 Jahren, am 27. März 1991, hat sich der Druckerhersteller Lexmark gegründet. Vorangegangen war die Abspaltung des Druckergeschäfts von der IBM.

Dieses ging zuerst an die Private-Equity-Gesellschaft "Clayton & Dubilier, Inc.", wie aus einem Zeitungsbericht in der FAZ hervorgeht.

Der genaue Kaufpreis ist unbekannt, wurde jedoch auf rund 2,3 Mrd US-Dollar geschätzt. In den ersten Jahren wurden ausschließlich Drucker unter dem Label "IBM" (z.B. Infoprint Laserdrucker) hergestellt. Der Name wurde erst später verwendet.

Ende der 90er Jahre war Lexmark recht stark im Segment von niedrigpreisigen Tintendruckern unterwegs. Waren diese Geräte Anfangs sehr einfach und "berühmt" für extrem hohe Folgekosten, so wurden erst in 2012 leistungsfähige Geräte unter dem Branding "Officeedge eingeführt. Noch im gleichen Jahr verabschiedete sich Lexmark jedoch gänzlich vom Tintendruck und verkaufte alle Patente an "Funai Electric" nach Japan.

In den 2010er Jahren gab es eine exklusive Kooperation mit dem amerikanischen PC-Hersteller Dell, die mittlerweile jedoch aufgelöst wurde.


Lexmark heute

Bis in die heutige Zeit geblieben ist eine fast schon unübersichtliche Produktpalette von Laserdrucker- und Multifunktionssystemen sowie ein kleinerer Produktbereich mit Nadeldruckern.

Im Jahr 2016 wurde Lexmark vom chinesischen Chiphersteller Apex übernommen - einer hundertprozentigen Tochter von Ninestar. Unter diesem Dach werden auch Drucker von Pantum oder G&G-Image vertrieben. Zu diesem Zeitpunkt entstand auch das neue Unternehmenslogo, welches aus einer geöffneten grünen Blende besteht.

29.03.21 14:15 (letzte Änderung)

4 Wertungen

 
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
14:11
14:00
13:52
12:45
12:43
09:27
Artikel
11.04. Brother ADS-​1800W und ADS-​1300: Einklappbare Dokumentenscanner mit USB-​C
10.04. HP zu SMTP-​Fehlern bei Laserjet und Officejet: Probleme beim E-​Mailversand sollen behoben werden
05.04. Epson Workforce Enterprise AM-​C400 und AM-​C550: Linehead-​Tintendrucker als kompakte A4-​Systeme
04.04. HP EvoMore-​Tintenpatronen: Nachhaltig? Für die Umwelt oder als Einnahmequelle?
22.03. Roland DG: Brother bietet für Großformat-​ und Industriedruckerhersteller
21.03. HP Instant Ink Platinum (Spanien): Weiteres Abo mit Druckermiete wird pilotiert
20.03. IDC Marktzahlen Q4/2023: Weltweite Druckerauslieferung schwach, lediglich Brother und Epson steigern Marktanteile
11.03. Epson Printer-​Cashback 2024: Bis zu 50 Euro beim Kauf eines Epson-​Tintendruckers zurückerhalten
09.03. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und MFP 3302-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP in Sicht
08.03. Quo vadis Canon Pixma?: Günstigster "Single Ink"-​Multifunktionsdrucker TS6350a abgekündigt
07.03. Canon Pixma TR7650: Da issa ja wieder! Fotodrucker mit Fax und ADF neu aufgelegt
02.03. HP All-​In Plan (USA): Ein Leihdrucker zum "Instant Ink"-​Abo
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Enterprise AM-C400

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 337,89 €1 Brother ADS-1800W

Kompakt-Dokumentenscanner

Neu   Epson Workforce Enterprise AM-C550

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 254,17 €1 Brother ADS-1300

Kompakt-Dokumentenscanner

ab 354,48 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 164,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 739,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 284,41 €1 Canon Maxify GX3050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 396,41 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 360,10 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen