1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Monolaser
  5. Drucker
  6. Test 2008: Monolaser von Brother, HP, Kyocera, Lexmark & Samsung

Test 2008: Monolaser von Brother, HP, Kyocera, Lexmark & Samsung: Ergonomie: Toner-Handling

Der Tausch der Tonerkartuschen ist bei allen Testgeräten einfach. Bei Druckern mit semipermanenter Bildtrommel ist es technologiebedingt etwas komplizierter.

Besonders einfach geht es bei HP und Samsung, weil mit jedem Tonertausch auch die OPC mit in den Müll wandert.

Wer auch auf den Umweltaspekt achtet, sollte Drucker mit semipermanenter Bildtrommel nutzen – die bleibt so lange im Gerät, bis sie tatsächlich verschlissen ist.

Noch besser ist das Konzept von Kyocera Mita: Die Bildtrommel muss man während des Druckerlebens gar nicht wechseln.


Brother HL-5250DN

  • Semipermanente Bildtrommel
  • Reinigung: Brother empfiehlt nach jedem Toner- und OPC-Tausch eine Reinigung des Inneren des Druckers und des Koronadrahtes
  • Tonerwechsel: Schnell und einfach
  • Eingriffsintervall: Alle 3.500 oder 7.000 Seiten*1
  • Startertoner: TN3130, 3.500 Seiten

HP Laserjet P2015DN

  • Wegwerfbildtrommel
  • Reinigung: HP empfiehlt die Reinigung des Druckerinneren nur "nach Bedarf"
  • Tonerwechsel: Sehr einfach und schnell
  • Eingriffsintervall: Alle 3.000 oder 7.000 Seiten*2
  • Startertoner: Q7553A, 3.000 Seiten

Kyocera FS-1300DN

  • Permanentbildtrommel
  • Reinigung: Drucker ist bei jedem Tonerwechsel zu reinigen (Garantiebedingung)
  • Tonerwechsel: Sehr einfach. Inklusive Reinigung in wenigen Minuten
  • Eingriffsintervall: Alle 7.200 Seiten*2
  • Startertoner: TK-130, 3.600 Seiten

Lexmark E352DN

  • Semipermanente Bildtrommel
  • Reinigung: Eine Reinigung des Druckers ist laut Handbuch nicht nötig
  • Tonerwechsel: Geht schnell und einfach vonstatten
  • Eingriffsintervall: Alle 3.500 oder 9.000 Seiten*2
  • Startertoner: 0E250A11E, 3.000 Seiten

Samsung ML-2851ND

  • Wegwerfbildtrommel
  • Reinigung: Samsung empfiehlt das Reinigen "in unbestimmten Abständen"
  • Tonerwechsel: Schnell und sehr einfach
  • Eingriffsintervall: Alle 2.000 oder 5.000 Seiten*2
  • Startertoner: ML-D2850A, 2.000 Seiten

*1
bei 5% Deckung
*2
nach ISO 19752
20.08.08 16:14 (letzte Änderung)
1S/W-Laser-Quintett
2Der Lieferumfang
3Das Papierhandling
4Fassungsvermögen Papierkassette
5Papierstapel in der Ablage
6Die Druckertreiber
7Umweltlogos
8Hersteller-Garantie
9Ergonomie: Menübedienung
10Ergonomie: Toner-Handling
11Ergonomie: Geräuschemission
12Die Schnittstellen
13Interne Webserver
14Geräteabmessungen
15Druckgeschwindigkeiten
16Druckqualität: Textdruck
17Druckqualität: Grafiken und Fotos
18Druckkosten: Strombedarf
19Die Kosten beim Drucken

112 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:17
17:04
12:59
11:07
10:34
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 83,99 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen