1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Brother MFC-L3740CDWE
  6. Unterschied Brother CDW zu CDWE Drucker

Unterschied Brother CDW zu CDWE Drucker

Brother MFC-L3740CDWE

Frage zum Brother MFC-L3740CDWE: Multifunktionsdrucker (Laser/LED) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 18,0 ipm, 21,0 ppm (ADF-Scan), PCL/PS/PDF, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Simplex-ADF (50 Blatt), Touch-Display (8,8 cm), kompatibel mit BU-229CL, DR-248CL, TN-248BK, TN-248C, TN-248M, TN-248XLBK, TN-248XLC, TN-248XLM, TN-248XLY, TN-248Y, WT-229CL, geeignet für "EcoPro" (Farbtoner), 2023er Modell

Passend dazu Brother TN-248VAL 4er-Multipack (für 1.000 Seiten) ab 157,26 €1

von
Sehe ich das richtig, dass man bei den Brother CDWE Druckern das Eco Pro Tonerabo nutzen kann, aber nicht muss und auch ganz normalen Toner kaufen kann?
Der Unterscheid liegt vor allem darin, dass der Startertoner beim CDWE kleiner ist.

Kann das jemand so bestätigen?
von
Hallo,

vollkommen richtig. Steht auch hier: Brother MFC-L3000C, DCP-L3000C- und HL-L3000C-Serie: Einstiegs-Farb-LED-Drucker fürs neue "EcoPro"-Tonerabo

Es gibt sonst keine Einschränkung. Cashback gibt es allerdings derzeit nur für den Brother MFC-L3740CDWE - effektiv sparst du mit dem E-Modell also rund 80 Euro.

Dafür musst du aber auch auf Toner für 4 x 500 Seiten verzichten. Dieser hat einen Gegenwert (bei XL Originaltoner) einen Gegenwert von um die 50 Euro beim Brother MFC-L3740CDW.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Der Brother MFC-L3740CDW kostet € 11,00 mehr, bringt aber die doppelte Tonermenge mit.
von
Ja, aber für den jeweils gewährten Cahsback-Betrag bekommst Du keinen vollen Originaltoner-Satz von Brother, der momentan im günstigsten Angebot ca. € 160,00 kostet.

Ich würde nicht zu einem CDWE Drucker greifen. :)
von
Ja, Moment mal :) Ganz so eindeutig ist es nicht.

Mit Cashback sparst du rund 85 Euro beim "E"-Modell. Nun kommt es drauf an, wieviel gedruckt wird und welcher Toner gekauft werden soll.

Beim Kauf der XL-Toner haben die "fehlenden" 500 Seiten einen Gegenwert von um die 100 Euro. Kaufst du nur die kleinen Toner, dann 160 Euro. Kaufst du Fremdtoner, den es aktuell noch gar nicht gibt, sieht es anders aus.

Willst du das Abo nutzen, dann gibt es mit beiden Modellen aktuell 6 Monate frei, jedoch starten die beim "E"-Modell früher, weil der Startertoner kleiner ist :)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Als ich 2021 meinen Epson Workforce Pro WF-3820DWF gekauft hatte, kam ich noch mit 50 Druckseiten im Monat aus. Und das wurden dann immer mehr Druckseiten.

Heute nutze ich Tankdrucker, weil das Druckvolumen enorm zugenommen hat. :)

Hätte ich 2021 schon gewusst, wie sich mein Druckvolumen steigern würde, hätte ich den Epson nicht gekauft.

Ich kann nur raten, bei den Preisen für Originaltoner, das Gerät mit dem mengenmäßig volleren Toner zu kaufen. Die Preise für den Originaltoner werden nicht günstiger.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
00:42
23:21
22:46
22:27
21:51
18:54
MFC-J5955DW TobiasSc
Artikel
11.04. Brother ADS-​1800W und ADS-​1300: Einklappbare Dokumentenscanner mit USB-​C
10.04. HP zu SMTP-​Fehlern bei Laserjet und Officejet: Probleme beim E-​Mailversand sollen behoben werden
05.04. Epson Workforce Enterprise AM-​C400 und AM-​C550: Linehead-​Tintendrucker als kompakte A4-​Systeme
04.04. HP EvoMore-​Tintenpatronen: Nachhaltig? Für die Umwelt oder als Einnahmequelle?
22.03. Roland DG: Brother bietet für Großformat-​ und Industriedruckerhersteller
21.03. HP Instant Ink Platinum (Spanien): Weiteres Abo mit Druckermiete wird pilotiert
20.03. IDC Marktzahlen Q4/2023: Weltweite Druckerauslieferung schwach, lediglich Brother und Epson steigern Marktanteile
11.03. Epson Printer-​Cashback 2024: Bis zu 50 Euro beim Kauf eines Epson-​Tintendruckers zurückerhalten
09.03. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und MFP 3302-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP in Sicht
08.03. Quo vadis Canon Pixma?: Günstigster "Single Ink"-​Multifunktionsdrucker TS6350a abgekündigt
07.03. Canon Pixma TR7650: Da issa ja wieder! Fotodrucker mit Fax und ADF neu aufgelegt
02.03. HP All-​In Plan (USA): Ein Leihdrucker zum "Instant Ink"-​Abo
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Enterprise AM-C400

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Enterprise AM-C550

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 337,89 €1 Brother ADS-1800W

Kompakt-Dokumentenscanner

Neu ab 273,08 €1 Brother ADS-1300

Kompakt-Dokumentenscanner

ab 146,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 739,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 354,49 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 630,70 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 430,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen