1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. Probleme mit Tinte von Daremedia

Probleme mit Tinte von Daremedia

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich habe ein tierisches Problem mit meinem heißgeliebten Canon IP4000 und vielleicht könnt ihr mir einen Tipp geben. Ich habe jetzt mir einen Satz Tintenpatronen von Daremedia gekauft (Super schneller Versand im übrigen).
Jetzt habe ich mal 2 Wochen lang nicht gedruckt und schon funktionieren einige Farben nicht. Ich habe jetzt zig mal eine Intensivreinigung durchlaufen lassen und es wurde langsam besser, aber das wars dann auch.
Sobald ich aber eine frische Tintenpatrone einlege oder es eine (auch ruhig schon gebrauchte) originale von Canon ist, funktionierts ohne Probleme.

Muss ich jetzt doch immer die original Tinte von Canon kaufen oder gibts einen Trick auch Tine von Daremedia zu nutzen ohne täglich eine Seite durchzujagen? ;-)

Bin für jeden Tipp dankbar.


Gruß

Mick
Seite 2 von 4‹‹1234››
von
Wenn du die Fotoschwarzdüsen mit Senf gefüttert hast, dann wundert mich gar nix ... :P ;)
von
War das verkehrt?? :)
von
Ich denke, du solltest dich mit deinem Problem mal an Canon wenden ;).
von
Also Spass beiseite- ist ja Micks thread hier :)
Das Problem bleibt doch bei uns beiden, dass der Drucker nur mit Canon-Tinte druckt. Warum ist das so und was kann man machen, um das zu ändern (die Druckkopfreinigungszeremonien kenn ich alle schon)?
von
Naja, der Drucker steht nicht direkt an der Heizung, da wir nur eine Fußbodenheizung besitzen.
Ich werde mir Morgen mal einen Schwung original Canon Tinte besorgen.
Ich würde nur gerne verstehen, wieso andere Tinte eher eintrocknet. Zumal Daremedia sagt, dass sie angeblich die selbe Tinte benutzen wie Canon.

Gruß

Mick
von
Was versteht Daremedia unter dieselbe Tinte?

100% identisch, also quais Originaltinte? oder meinen die doch eher, die verwenden in den 6er Dye und in der 3er Pigmenttinte?

Wie gesagt, mit ihrer Aussage werden sie sicher letzteres meinen. Aber jede Tinte ist anders in der Zusammensetzung. Die Eine vielleicht dünner, die Andere möglicherweise Dicker, die Nächste rötlicher, ... . Ansonsten könnteste ja auch HP-Tinte in den Canon füllen und dürfte nichts passieren! ;-)
von
@steps

Ich habe mit denen persönlich telefoniert, bevor ich mir dort etwas bestellt habe.

Die verwenden seit 6 Jahren ihre Tinte in den Patronen!

Natürlich hat er mir nicht preisgegeben von wem Sie die beziehen.

Unter 100% identisch habe ich festgestellt, das es keinerlei Farbabweichungen bei Fotos und Text gibt, eher ist das schwarz sogar etwas satter im Textdruck.

Es gibt dort eine Reklamationsseite wo, Patronen die Probleme machen reklamiert werden können, schneller wirds telefonisch gehen.

Man kann für sein bestelltes Material eine Bewertung hinterlassen!

Da Darmedia auch bei Ebay verkauft, kann man an den Bewertungen sehen, was Sache ist und wieviele Käufer dort wiederkaufen.

Es sind dort Käufer die schon mehrere male dort bestellt haben, bestimmt nicht weil die Patronen schlecht sind.

Also bei Probs, erstmal an den Verkäufer wenden, schließlich gibt es ja Garantie!


Vielleicht ist der DK des IP3000 auch nicht so empfindlich, wie bei den anderen ip Druckern!

Ich bin bestens damit zufrieden und werde die auch weiterhin nehmen und mein Geldbeutel wird sich freuen!

Ich bin bestens zufrieden
von
@Gigahertz


Was eBay betrifft, da kann man türken.

a) geben viele die (positiven) Bewertungen direkt nach Erhalt der Wahre ab, das Problem tritt abre häufig erst später auf
b) Powerseller können ganz leicht ihre negative Bewertungen bei eBay entfernen lassen oder bekommen erst gar keine durch Drohungen (man liest ja häufiger über eBay).

Ich wollte in meinem obigen Posting nur wissen, was Daremedia unter identische Tinte versteht, Du hast es jetzt zwar eräutert (seit 6 Jahren dieselbe Tinte), aber ich hatte das Gefühl, da war noch ein gewisser Unterton bei.

Und ansonsten habe ich oben doch Recht. Daremedia wird, je nach Definition von identisch aus dem Post von mick666

a) definitiv nicht Canon-Tinte verwenden
b) in den 6er Dye-Tinte und in der 3er Pigmenttinte

zu b) Das sie da seit 6 Jahren ein und dieselbe Tinte nehmen, habe ich ja nicht ausgeschlossen.

Mehr wollte ich eigentlich mit meinem Posting oben nicht gesagt haben.
von
Meine sind jetzt auch da. Werde jetzt nacher mal den Test wagen ;)
von
Viele Billigstanbieter haben eine Universaltinte, die sie in nahezu alle Patronen füllen. Dass die für die jeweiligen Druckköpfe optimierte Original-Tinte da vielleicht besser ist, erscheint mir einigermaßen einleuchtend.

Nicht jede Fremdtinte ist nach 2 Wochen eingetrocknet.
Seite 2 von 4‹‹1234››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:17
23:33
21:24
21:21
20:29
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 398,19 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 472,54 €1 Brother MFC-J6945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 205,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 153,93 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 408,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 111,78 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen