1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Europäische Chemikalienagentur "ECHA"

Europäische Chemikalienagentur "ECHA": Chemikalien für die Tinten- und Toner-Produktion als "eventuell toxisch" eingestuft

von Ronny Budzinske

Kürzlich hat die "ECHA" in Helsinki zwei Substanzen zur weiteren Prüfung auf eine Liste der "besonders besorgniserregenden Stoffe" gesetzt. Diese Chemikalien kommen unter anderen in Tonern und Tinten zum Einsatz.

Die "Liste der für eine Zulassung in Frage kommenden besonders besorgniserregenden Stoffe" ist am 19. Januar 2021 um zwei Einträge erweitert worden. Die europäische Chemikalienagentur "ECHA" (European Chemicals Agency) hat unter anderem Tetraethylenglycoldimethylether als potentiell reproduktionstoxisch eingestuft und steht somit im Verruf, unfruchtbar zu machen. Der unter der "Cas-Nummer" 143-24-8 zugeordnete Stoff kann in Tinten und Tonern eingesetzt werden, unter anderem, um diese haltbarer zu machen.

Der britische Branchendienst The Recycler berichtet zudem, dass auch Stoffe der Gruppe "Dioctyltin dilaurate, stannane", die ebenfalls auf die Liste gekommen sind, in Tinten und Tonern zum Einsatz kommen.

Liste der für eine Zulassung in Frage kommenden besonders besorgniserregenden Stoffe
BeschreibungTag der EinstufungCAS-NummerLink zur Entscheidung
Dioctyltin dilaurate, stannaneDioctyltin dilaurate, stannane, dioctyl-, bis(coco acyloxy) derivs., and any other stannane, dioctyl-, bis(fatty acyloxy) derivs. wherein C12 is the predominant carbon number of the fatty acyloxy moiety19.01.2021Erläuterung
TetraethylenglycoldimethyletherBis(2-(2-methoxyethoxy)ethyl)ether19.01.2021143-24-8Erläuterung
© Druckerchannel (DC)

Die chemischen Substanz können später in eine zulassungspflichtige Liste aufgenommen werden. Damit müssten Hersteller eine Genehmigung beantragen, um diese weiter verwenden zu dürfen.

Nach der REACH-Verordnung müssen Hersteller Produkte gegenüber ihren Kunden besonders kennzeichnen, sobald eine gewisse Mindestkonzentration überschritten wird.

Ab der Einstufung vom 19. Januar 2021 haben Hersteller (oder Importeure) bis zu sechs Monate Zeit, die ECHA über die Verwendung zu benachrichtigen. Zudem müssen die gesetzlichen Sicherheitsdatenblätter (MSDS / "Material Safety Datasheet") entsprechend ergänzt werden. Nach einer kurzen Prüfung der Datenblätter verschiedener Hersteller konnten wir jedoch derzeit noch keine Listung der betreffenden Stoffe finden.

22.01.21 11:12 (letzte Änderung)

3 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:29
10:10
09:02
09:02
07:24
21.6.
Advertorials
Artikel
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
26.05. #LongLiveThePrinter: Initiative fordert EU-​Regulierung für das "Recht auf Reparatur" bei Druckern
21.05. IDC Drucker-​Marktanteile Q1/2021: HP fulminant, auch der Gesamtmarkt wächst stark
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon i-Sensys LBP722Cdw

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys X C1533P

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys X C1538P

Drucker (Laser/LED)

ab 398,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 2.849,00 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 96,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 543,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 536,10 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen