1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Epson Workforce Pro WF-4745DTWF: Alter Bekannter mit günstigen Patronen

von Ronny Budzinske

Epson stellt einen Büro-Tintendrucker mit zwei Papierkassetten vor. Der Drucker selbst ist baugleich mit einem Modell aus 2017. Die Folgekosten sind niedriger und orientieren sich am Workforce Pro WF-C5710DWF.

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "6-Drucker-Rennen" verfügbar.

Gut einem Monat, nachdem der Workforce Pro WF-4740DTWF durch den WF-4830DTWF abgelöst wurde, stellt Epson nun ein neues Modell auf Basis des auslaufenden Druckers vor.

Der "neue" Workforce Pro WF-4745DTWF ist dabei baugleich mit dem WF-4740DTWF, hat jedoch eine hellgraues Gehäuse und deutlich niedrigere Preise für die XL-Tintenpatronen.

Das Druckwerk arbeitet mit vier Precisioncore-Chips, wie alle höher angesiedelten Bürodrucker von Epson. Beim Tempo nach ISO-Messung kommt der Workforce auf 24 ipm in S/W und 22 ipm in Farbe. Im Duplexbetrieb sinkt das Tempo auf 14 ipm (sieben beidseitig bedruckte Seiten) auf Normalpapier ab.

Zum Standard gehören zwei feste Papierkassetten mit einer Kapazität von jeweils 250 Blatt. Einen hinteren Einzug oder eine Erweiterungsmöglichkeit gibt es nicht. Der Duplexdruck ist lediglich im Format A4 möglich, beim Randlosdruck können auch Formate ab 10x15 cm verwendet werden.


Zum Digitalisieren von Dokumenten kann der 1.200-dpi-Flachbettscanner oder der 50-Blatt-Mehrfacheinzug (ADF) benutzt werden. Dieser kann automatisch doppelseitig scannen, wobei die Seiten mechanisch gewendet werden müssen. Einen Dual-Duplex-ADF mit zwei Scanzeilen gibt es bei Epson erst ab dem WF-6590DWF oder bei der Konkurrenz bereits mit dem Brother J5730DW Canon Maxify MB5450 oder HP Officejet Pro 9020.

Die Bedienung am Gerät erfolgt ausschließlich über einen großen 10,9-cm-Touchscreen. Drucke können über USB, das Netzwerk (Ethernet, Wlan) oder über Speicherstick direkt am Gerät erfolgen. Bei letzterem sind jedoch ausschließlich Foto- oder Bilddokumente möglich.

Als reiner GDI-Drucker wird PCL, PS oder gar PDF direkt nicht unterstützt. Möglich sind jedoch die gängigen Standards Airprint und Mopria. Für Android sowie Apple gibt es zudem eine App für alle Funktionen vom Druck bis Scan.

Einordnung bei Epson

Mit der Neuvorstellung gibt es nun mindestens vier recht ähnliche Modelle im Epson-Portfolio. Technisch am ähnlichsten ist der WF-4830DTWF, der jedoch deutlich langsamer im Farbdruck ist und generell höhere Folgekosten hat. Der WF-C5710DWF hat als Standard nur eine Papierkassette, jedoch dazu einen hinteren Einzug.

Technisch nochmal etwas besser ist der Tintentankdrucker Ecotank ET-5850, der für über 1.000 Euro ebenfalls Pigmenttinten bietet aber neben den zwei Papierkassetten auch mit einer hinteren Zuführung ausgestattet ist. Dazu hat dieses Modell einen extrem schnellen Duplexdruck.

A4-Bürotintendrucker für Büros
Epson Workforce WF-4830DTWFEpson WorkforcePro WF-4745DTWFEpson WorkforcePro WF-C5710DWFEpson Ecotank ET-5850
UVPrund 220 Euro
ab 220 €*1
rund 250 Euro
ab 250 €*1
rund 360 Euro
ab 630 €*1
rund 1.200 Euro
ab 800 €*1
FunktionenDrucken, Scannen, Kopieren, Faxen
(jeweils bis A4)
System4 Pigmenttinten
Patronen
4 Pigmenttinten
Tintentank
Simplex-Tempo
S/W / Farbe
25 ipm / 22 ipm24 ipm / 22 ipm24 ipm / 24 ipm25 ipm / 25 ipm
Duplex-Tempo
S/W / Farbe
16 ipm / 9 ipm14 ipm / 14 ipm15 ipm / 15 ipm21 ipm / 21 ipm
Papierzufuhr2x 250 Blatt Kassetten250-Blatt-Kassette
80 Blatt hintere Zufuhr
500-Blatt-Option
2x 250 Blatt Kassetten
50 Blatt hintere Zufuhr
DuplexA4u.a. A4, A5, A6
Randlosdruckja (bis A4)neinja (bis A4)
Scanner1.200 dpi (CIS-Sensor)
ADF50 Blatt
Duplex (Wendemechanik)
ScanzielePC, SMB, E-Mail (SMTP), Cloud, USB-Stick
SchnittstellenUSB, Ethernet, Wlan (nur 2,4 GHz), Wifi-Direkt, USB-Host
DruckersprachenGDI (und ESC/P2)GDI (und ESC/P2)
PS/PCL mit WF-C5790DWF
GDI (und ESC/P2)
PS/PCL mit ET-5880
Display10,9-cm-Touchscreen
TintenSerie 405Serie 407Serie T945, T944Serie 113
Schwarz-Tinte,
maximal
1.100 Seiten
(ca. 45 Euro)
2.600 Seiten
(ca. 40 Euro)
5.000 Seiten
(ca. 72 Euro)
7.500 Seiten
(ca. 20 Euro)
Farb-Tinte,
maximal
je 1.100 Seiten
(je ca. 27 Euro)
je 1.900 Seiten
(je ca. 29 Euro)
je 5.000 Seiten
(je ca. 83 Euro)
je 6.000 Seiten
(je ca. 16 Euro)
wechselbarer Resttintenbehälterja
Garantie1 Jahr (3 Jahre nach Registrierung)1 Jahr1 Jahr (3 Jahre nach Registrierung)
Weitere Datentechnische Daten
© Druckerchannel (DC)

Verbrauchsmaterial und Folgekosten

Die vier pigmentierten Patronen verwenden die gleiche Tintenrezeptur (Durabrite Ultra) und haben dieselbe Reichweite wie der WF-4740DTWF. Diese sind jedoch ausschließlich in den XL-Versionen verfügbar und sind insgesamt bei gleicher Füllmenge rund ein Viertel günstiger. Es werden die nun exklusiven Kartuschen der Serie 407 verwendet.

Schwarz mit einer ISO-Reichweite von 2.600 Seiten kostet knapp unter 40 Euro. Die drei Farben für 1.900 Seiten kosten jeweils etwas unter 29 Euro. Ein Multipack mit allen Farben gibt es jedoch nicht. Kleinere Kartuschen sind ebenfalls nicht verfügbar, werden aber mit ziemlicher Sicherheit zum Lieferumfang gehören. Genaue Angaben macht Epson derzeit nicht.

Der XL-Satz kostet somit bei gleicher Reichweite anstatt 165 Euro "nur" noch etwas über 125 Euro. Dazu kommt von Zeit zu Zeit ein Resttintenbehälter, der vom Benutzer selbst ausgetauscht werden kann.

Damit liegen die Folgekosten auf einem vergleichsweise niedrigem Niveau. Der WF-C5710DWF hat in etwa die gleichen Kosten. Unter den Modellen mit Patronen ist der teurere Brother MFC-J5945DW nochmals günstiger. Deutlich mehr sparen lässt sich mit dem Tankdrucker Epson Ecotank ET-5850. Der vergleichbare Maxify MB5450 ist dem Workforce jedoch dicht auf dem Fersen.

Druckkostenanalyse 05/2021*2
Seitenpreis mit
'ISO-Farbdokument'*3 (15.000 Seiten)
Seitenpreis mit
'Schwarzanteil aus ISO-Farbdokument'*4 (15.000 Seiten)
   
Epson Ecotank ET-5800, ET-5850 und ET-5880 (Tintentank)
 
 
0,8 ct
 
 
0,2 ct
Brother MFC-J5945DW (A3-Druck)
 
 
5,3 ct
 
 
1,1 ct
Epson Workforce Pro WF-C5710DWF
 
 
5,7 ct
 
 
1,3 ct
Epson Workforce Pro WF-4745DTWF
 
 
5,8 ct
 
 
1,4 ct
HP Pagewide Pro 477dw
 
 
6,1 ct
 
 
1,1 ct
Canon Maxify MB5150 und MB5450
 
 
6,3 ct
 
 
1,3 ct
Brother MFC-J5730DW und MFC-J5330DW (A3-Druck)
 
 
7,2 ct
 
 
1,4 ct
Epson Workforce Pro WF-4740DTWF (baugleich)
 
 
7,5 ct
 
 
2,1 ct
HP Officejet Pro 9010- und 9020-Serie
 
 
8,2 ct
 
 
2,3 ct
HP Officejet Pro 8022
 
 
9,8 ct
 
 
3,1 ct
Epson Workforce Pro WF-3820DWF, WF-4820DWF und WF-4830DTWF
 
 
11,1 ct
 
 
4,0 ct
Epson Workforce WF-2810DWF, WF-2830DWF und WF-2850DWF
 
20,4 ct
 
5,9 ct
© Druckerchannel (DC)

Verfügbarkeit und Garantie

Der neue Workforce ist ab sofort für rund 250 Euro im Handel erhältlich. Epson garantiert eine korrekte Funktionsweise lediglich binnen zwölf Monaten ab dem Kauf. Eine kostenlose Erweiterung der Garantie auf drei Jahre gibt es für "Business-Modelle" im hellgrauen Kleid generell nicht.

Ausführlich: Vorstellung des Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Testbericht: Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

*1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
*2
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*3
ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712): A4-Farbdokument (fünfseitig) auf Normalpapier in Standardqualität.
*4
Schwarzanteil aus ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712 (nur SW)): Mit diesem fünfseitigen Dokument sind Tintendrucker und Farblaser getestet.
03.11.20 08:36 (letzte Änderung)
Technische Daten

15 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
09:22
22:26
21:49
21:22
19:54
13.5.
schwarz ist grau snapscan
13.5.
12.5.
Advertorials
Artikel
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
27.04. HP Instant Ink für Laser: Toner-​Lieferdienst mit Seitenkontingenten
21.04. HP renewed: Aufbereitete Originalpatronen von HP ab Mai
20.04. Epson Workforce Pro WF-​C5710/90DWF und WF-​4740-​Serie: "Wichtiges Firmwareupdate" gegen Scannerfehler 100016?
14.04. Canon Pixma G650 und G550: Sechsfarb-​Megatanker für wenig Geld
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 428,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,80 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 313,41 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 449,39 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 524,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 536,10 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 798,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen