1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. HP Color Laserjet Pro MFP M479- und M454-Serie

HP Color Laserjet Pro MFP M479- und M454-Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-Mittelklasse

von Ronny Budzinske

HP aktualisiert die Farblaser der populären M400er-Serie. Bei der recht ordentlichen Ausstattung bleibt alles beim Alten. Die Druckkosten fallen zwar etwas niedriger aus, werden jedoch noch immer von Mitbewerbern unterboten.

HP Color Laserjet Pro MFP M479-Serie

Das neue Spitzenmodell unter den Multifunktionsdruckern wird der Color Laserjet Pro MFP M479fdw für rund 480 Euro als Ablöse für den M477fdw. Bei einer Ersparnis von knapp 20 Euro gibt es zudem den M479fdn - der ohne Drahtlosfunktion auskommen muss. Der nochmals etwas günstigere M479fnw für rund 440 Euro unterscheidet sich "lediglich" im fehlenden Duplexdruck. Das Einstiegsmodell, der M479dw (ca. 420 Euro) ohne Fax-Funktion hat wiederum zwar den Duplexdruck, jedoch lediglich eine Simplex-Dokumentenzufuhr (ADF).

Von der grundlegenden Konstruktion und Optik sind alle vier Modellvarianten identisch - auch mit den entsprechenden Vorgängern.

Druckwerk

Das Druckwerk wurde den technischen Daten zufolge von der Vorgängerserie übernommen. Nominal beträgt die Auflösung beim Druck 600 dpi in Farbe, bei einem Tempo von 27 ipm. Beim Duplexdruck (außer M479fnw) können die Geräte noch immer 24 ipm ausgeben. Dies entsprechen zwölf vollständige Blätter.

Papierverarbeitung

Als Standard ist eine Papierkassette für 250 Blatt, sowie eine manuelle Zufuhr für weitere 50 Blatt (bis zu 176 g/m²) installiert. Optional lässt sich ein weiteres 550-Blatt-Magazin (CF404A) unterhalb des Drucker anstecken. Papier aus den Kassetten ist dabei auf Grammaturen im Bereich von 60 bis 163 g/m² beschränkt.

Alle gängigen Papierformate, wie zum Beispiel A4, A5 und A6, lassen sich sowohl aus der Kassette, als auch aus dem manuellen Einzug bedrucken. Im Duplexbetrieb (ausser Pro MFP M479fnw) ist dies jedoch lediglich in den Formaten A4 und B5 möglich.

Scanner und Originaleinzug

Der Flachbettscanner basiert auf einer CIS-Scanzeile mit einer optischen Auflösung von 1.200 dpi. Die Modelle mit Fax besitzen zudem einen Dual-Duplex-ADF mit einer zusätzlichen Scanzeile zum gleichzeitigen Einlesen der Vorder- und Rückseite von bis zu 50 Originalen in einem Schwung. Lediglich der M479dw (ohne Fax) ist mit einem Simplex-ADF ausgestattet.

Anschlüsse, Sprachen und Bedienpanel

Standardmäßig sind alle Multifunktionsmodelle mit USB, einem Gigabit-Ethernet-Anschluss sowie einem rückseitigen USB-Host ausgestattet. Die Modelle mit einem "w" hinter der Modellnummer können zudem drahtlos in Netzwerke auf den Frequenzbändern 2,4 und 5,0 GHz funken und sind auch über Wifi-Direct ohne Umwege ansprechbar. Ein schneller Verbindungsaufbau ist in diesem Modus via Bluetooth LE (oder Smart) möglich. Die Standards Airprint, Google Cloudprint, Mopria sowie die Benutzung der App ist bei allen Varianten möglich, solange diese mit einem Netzwerk verbunden sind.

Angesteuert werden alle Modelle wahlweise über PCL 5c, 6, Postscript (3) oder aber auch direkt mit PDF-Dokumenten. Über den USB-Host-Anschluss lassen sich zudem Microsoft Word oder Powerpoint-Daten (ab Office 2003) direkt zu Papier bringen.

Am Gerät selbst läuft die Bedienung über einen 4,3 Zoll (Diagonale ca. 10,9 cm) großen Touchscreen ab, der zudem mit Sensortasten für "Zurück", "Startseite" und "Hilfe" unterstützt wird.

HP Color Laserjet Pro M454-Serie

Basierend auf den Multifunktions-Systemen hat HP zudem den reinen Drucker Color Laserjet M454dw (ca. 350 Euro) sowie den etwas abgespeckten M454dn (ca. 330 Euro) vorgestellt.

Abgesehen vom Scanner und allen All-in-One-Funktionen fehlt den Druckern die Möglichkeit Office-Dokumente ohne Computer auszudrucken. Zudem fällt das Touch-Display beim M454dw mit 2,7 Zoll etwas kleiner aus, und ist beim M454dn durch ein monochromes Textdisplay mit Hintergrund-Beleuchtung ersetzt. Dem "dn"-Modell fehlt zudem die Drahtlos-Schnittstelle.

HP Color Laserjet M400er-Serie (Farbe)
Color Laserjet Pro MFP M479fdw/ M479fdn/ M479fnwColor Laserjet Pro MFPM479dwColor Laserjet M454dwColor Laserjet M454dn
UVP (inkl. MwSt.)ca. 480 Euro
ca. 460 Euro
ca 440 Euro
ca. 420 Euroca. 350 Euroca. 330 Euro
FunktionDrucken, Scannen, Kopieren, FaxenDrucken, Scannen, KopierenDruckenDrucken
Tempo27 ipm in Farbe und S/W (24 ipm in Duplex, außer M479fwn)
Druckauflösung (nativ)600dpi
Papierzufuhr (Standard)250 Blatt + 50 Blatt (manuell)
Optionale Kassetten1 x 550 Blatt
(insgesamt 800 Blatt)
Standard-Druckformate (Auswahl)A4, A5, A6, B5, B6, DL, C5
Duplex (außer M479fnw): A4, B5
Druckformate, manuell (Auswahl)A4, A5, A6, B5, B6, DL, C5
Papiergewichte60 bis 176 gr/m² manuell, Postkarten bis 200g/m²
60 bis 163 g/m² von Kassette
Scanner, ADF1.200 dpi,
Dual-Duplex-ADF
(Formate von 102 x 152 mm bis 216 x 356 mm)
1.200 dpi,
Simplex-ADF
(Formate von 102 x 152 mm bis 216 x 356 mm)
nur drucken
Sprachen (Auswahl)PCL 6/5c, PS 3, PDF
(Word, Powerpoint, PDF via USB)
PCL 6/5c, PS 3, PDF
Standards (über Netzwerk)Airprint, Mopria, Google Cloudprint
AnschlüsseEthernet, USB
Wlan und Wlan-Direkt (außer M479fdn)
Ethernet, USB
Wlan und Wlan-Direkt
Ethernet, USB
Display4,3 Zoll Farb-Touchscreen2,7 Zoll Farb-TouchscreenTextzeile
(beleuchtet)
Empfohlenes Druckaufkommenmonatlich 4.000 Seiten
(einmalig bis zu 50.000 Seiten
S/W-Toner, max. (im Lieferumfang)7.500 Seiten (2.4000 Seiten)
Farb-Toner, max. (im Lieferumfang)je 6.000 Seiten (je 1.200 Seiten)
Alle Datentechnische Daten
© Druckerchannel (DC)

Verbrauchsmaterialien und Folgekosten

Alle vorgestellten Drucker und Multifunktions-Systeme verwenden die neuen Tonerkartuschen der Serie 415 mit jeweils integrierter Bildtrommel. Weiteres Verbrauchsmaterial ist nicht vorgesehen.

Jede Kartusche ist in "Standardkapazität" (415A) sowie als "XL" (415X) erhältlich. Zum Lieferumfang gehört Toner, der der Standardreichweite von 2.400-S/W-Seiten oder jeweils 1.200 Seiten in Farbe nach ISO-Messung entspricht. Die größeren Behälter sind optional und reichen dann für 7.500 S/W oder 6.000 Textseiten. Der Satz liegt preislich bei fast 950 Euro.

Die Kosten je gedruckter Seite gehen noch in Ordnung und liegen etwas unterhalb der Vorgängerserie. Inbesondere Modelle von Kyocera oder Oki der gleichen Klsase sind im Unterhalt günstiger. Nochmals deutlich weniger kostet ein Druck mit einem Büro-Tintenstrahler, wenn man auch hier die ISO-Messmethode verwendet.

Druckkostenanalyse 07/2020*1
Seitenpreis mit
'ISO-Farbdokument'*2 (25.000 Seiten)
Seitenpreis mit
'Schwarzanteil aus ISO-Farbdokument'*3 (25.000 Seiten)
   
Brother MFC-J5945DW (Pigmenttinte)
 
 
5,5 ct
 
 
1,2 ct
Epson Workforce Pro WF-C5790DWF (Pigmenttinte)
 
 
5,6 ct
 
 
1,3 ct
HP Pagewide Pro 477dw (Pigmenttinte)
 
 
6,6 ct
 
 
1,2 ct
HP Officejet Pro 8730 (Pigmenttinte)
 
 
8,0 ct
 
 
1,8 ct
Kyocera Ecosys M5526-Serie
 
 
11,5 ct
 
 
1,7 ct
Oki MC563dn
 
 
12,1 ct
 
 
1,6 ct
Lexmark MC2425adw
 
 
12,5 ct
 
 
2,0 ct
Canon i-Sensys MF730-Serie
 
 
13,5 ct
 
 
2,1 ct
HP Color Laserjet Pro MFP M479- und M454-Serie
 
 
14,5 ct
 
 
2,3 ct
Canon i-Sensys MF640-Serie
 
 
14,9 ct
 
 
2,9 ct
Xerox Workcentre 6515-Serie
 
 
14,9 ct
 
 
2,5 ct
HP Color Laserjet Pro MFP M477- und M452-Serie (Vorgänger)
 
 
15,0 ct
 
 
2,4 ct
Brother MFC-L37xx-, DCP-L35xx-,HL-L32xx- Serie
 
 
17,0 ct
 
3,2 ct
© Druckerchannel (DC)

Verfügbarkeit und Garantie

Die neue M400er-Serie ist bereits seit Anfang Oktober 2019 im Handel und wird von HP mit einer Standard-Garantie von zwölf Monaten ab Kauf mit Vor-Ort-Service abgesichert. Gegen Aufpreis lässt ich diese zudem verlängern.

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712): A4-Farbdokument (fünfseitig) auf Normalpapier in Standardqualität.
*3
Schwarzanteil aus ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712 (nur SW)): Mit diesem fünfseitigen Dokument sind Tintendrucker und Farblaser getestet.
01.11.19 11:28 (letzte Änderung)
Technische Daten

28 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
05:19
22:28
21:22
20:29
20:24
09:55
Advertorial
Online Shops
Artikel
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Imageprograf Pro-300

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Kyocera Ecosys P4060dn

S/W-Drucker, A3 (Laser/LED)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 436,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 165,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 201,03 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 359,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 425,84 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 218,00 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen