Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Kurz notiert
  5. HP Sprocket 2-in-1 und Sprocket Plus

HP Sprocket 2-in-1 und Sprocket Plus: Sofortbildkamera von HP auf Zink-Basis

HP kombiniert seine Minifotodrucker-Serie "Sprocket" mit einer Digitalkamera, wodurch eine Sofortbildkamera für kleine Fotos entsteht.


Mit dem Sprocket 2-in-1 bringt HP ein weiteres Mitglied seiner Mini-Fotodrucker-Serie "Sprocket" auf den Markt. Beim Neuling hat HP eine 5-Megapixel-Kamera mit integriertem LED-Blitz angebracht, wodurch das System zu einer Sofortbildkamera wird.

Der Drucker selbst kann lediglich über Bluetooth mit einem Smartphone oder Tablet verbunden werden. Dies ist derzeit für Android-kompatible Geräte (ab Version 4.4) oder Apples iOS-Gerät ab Version 8 möglich.

Zink-Technologie

Die Technik die dahinter nennt sich "Zink". Wir haben diese bereits bei Vorstellung der Serie näher beschrieben. Kurz gesagt handelt es sich um einen Verfahren, bei dem spezielles Papier durch thermische Behandlung mit drei Grundfarben "bedruckt" werden kann. Es fällt kein weiteres Verbrauchsmaterial, wie Tinte oder Farbbänder an.

Kleine Fotos

Alleiniges Verbrauchsmaterial ist das spezielle Fotopapier, welches im winzigen Format 5,0 x 7,6 cm verarbeitet werden kann. Immerhin sind diese Sticker zum Aufkleben geeignet. In den Drucker selbst passen zehn Blatt - eine Nachkaufpackung enthält stets 20 Blatt und kostet rund 12 Euro. Das ergibt dann einen recht hohen Seitenpreis von 60 Cent pro Minifoto.

Preis und Verfügbarkeit

Der Sprocket 2-in-1 ist ab sofort im Handel für rund 170 Euro erhältlich und kostet damit lediglich 20 Euro mehr als der reine Drucker.


Sprocket Plus für größere Fotos

Weiterhin stellt HP ein etwas größeres und dünneres Modell namens Sprocket Plus in Aussicht.

Dieses etwas größere und dünnere Modell soll für knapp 30 Prozent größere Fotos sorgen. Jedoch ist selbst das Format von dann 5,8 x 8,6 cm um Längen kleiner als das übliche 10x15-cm-Postkartenformat. Ob dieses Modell zusätzlich auch das kleinere Format verarbeiten kann ist noch nicht klar.

Wie alle Geräte der Serie wird die "Plus"-Version einen integrierten Akku enthalten, der über Micro-USB aufgeladen werden kann. Die Ladedauer wird mit 90 Minuten beschrieben, während sich HP über die Akkulaufzeit ausschweigt.

Preise für das Gerät und die größeren Aufkleber stehen aktuell noch nicht zur Verfügung.

20.02.18 17:17 (letzte Änderung)
Technische Daten

0 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:47
15:11
15:00
14:27
10:10
21:19
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,69 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,52 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,71 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 294,89 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen