1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. News: Ricoh-Laserdrucker und -MFPs der Serie SP 277 und SP 377

News: Ricoh-Laserdrucker und -MFPs der Serie SP 277 und SP 377: Neue S/W-Laserserie von Ricoh

Insgesamt fünf Monochromdrucker stellt der Laser-Spezialist Ricoh vor. Die neuen Serien, die Ricoh unter den Namen SP277 bzw. SP377 vertreibt, bringen sowohl reine Drucker als auch Multifunktionsgeräte mit.

Ricohs neue Druckerserien SP 277 und SP 377 haben recht hohe unverbindliche Preisempfehlungen - die Händlerpreise liegen aber deutlich niedriger. So gibt Ricoh beispielsweise für den Ricoh SP 277SFNwX einen UVP inkl. Mehrwertsteuer von knapp 500 Euro an - der Straßenpreis liegt indes bei rund 260 Euro. Die beiden Geräteserien, die es als reine Drucker oder als Multifunktionsgeräte gibt, unterscheiden sich im Drucktempo, in der Druckersprache und in der Ausstattung.


Ricoh-SP277-Serie

Die Drucker und Multifunktionsgeräte der Ricoh-SP277-Serie schaffen 23 Seiten pro Minute in S/W. Den automatischen Duplexdruck beherrschen sie nicht - beidseitig können Nutzer Dokumente also nur bedrucken, indem sie die Ausdrucke wieder umgedreht in die Einspeisung legen.

Das Grundgerät der SP277er-Serie ist der Ricoh SP 277NwX, der ein reiner GDI-Drucker ist. In seine einzige Papierkassette finden 150 Blatt Platz, die Ausgabe fasst fünfzig Blatt. Die Anschlussmöglichkeiten sind dagegen vielfältig: USB-, Ethernet- und Wlan-Schnittstellen sind standardmäßig vorhanden. Diese Eigenschaften weisen sämtliche neue Drucker und MFPs auf - so wie auch die Möglichkeit, von Smartphone oder Tablet zu drucken. Das geht über Airprint, Mopria, Cloudprint oder aus Android-Geräten mit dem Druckdienst-Plugin.

Der Ricoh SP277NwX kostet laut UVP knapp 270 Euro - der Straßenpreis liegt deutlich darunter bei etwa 150 Euro (Stand: Juni 2017).


Die beiden Multifunktionsgeräte Ricoh SP 277SNwX und -SP277SFNwX bringen zusätzlich zum Drucker noch jeweils einen Flachbettscanner und einen ADF (Vorlageneinzug für das automatische Scannen/Kopieren mehrerer Seiten) mit. Die Auflösung des Scanners beträgt 600 dpi, der ADF fasst 35 Blatt und funktioniert wieder lediglich simplex.

Direkt am Gerät bedient man die Drucker über ein Bedienfeld mit physischen Knöpfen und eine Monochrom-Textzeile. Beide Geräte haben an der Frontseite eine USB-Host-Schnittstelle für das drucken von und scannen auf USB-Sticks.

Der einzige Unterschied zwischen den beiden multifunktionalen Geräten ist, dass der -SP277SFNwX ein Faxgerät mitbringt. Das treibt den Kaufpreis (UVP) auf fast 500 Euro gegenüber dem faxlosen Gerät für knapp 380 Euro. Allerdings sind diese Preise wenig aussagekräftig. Im Fachhandel dürften sie deutlich geringer liegen.

Ricoh-S/W-A4-Laser der Serie SP 277 und SP 377
Ricoh SP 277NwXRicoh SP 277SNwXRicoh SP 277SFNwXRicoh SP 377DNwXRicoh SP 377SFNwX
GeräteartDruckerMFPMFPDruckerMFP
Preis (UVP, ca.)271 Euro376 Euro495 Euro449 Euro673 Euro
Drucktempo23 ppm23 ppm23 ppm28 ppm28 ppm
DruckerspracheGDIGDIGDIPCL 5 / 6PCL 5 / 6
Faxneinneinjaneinja
Papierkassette150 Blatt150 Blatt
+ 1 Blatt man. Einzug
150 Blatt
+ 1 Blatt man. Einzug
250 Blatt
+ 50 Blatt man. Einzug
250 Blatt
+ 50 Blatt man. Einzug
Duplexerneinneinneinjaja
Vorlageneinzugneinja, 35 Blattja, 35 Blattneinja, 35 Blatt
Tonerreichweite2.600 Seiten2.600 Seiten2.600 Seiten6.400 Seiten6.400 Seiten
© Druckerchannel (DC)

Ricoh-SP377-Serie

Die Ricoh-Serie mit der Nummer 377 besteht aus nur zwei Geräten - dem Drucker Ricoh SP 377DNwX und dem MFP Ricoh SP 377SFNwX. Sie drucken 28 Seiten pro Minute und bringen eine erhöhte Papierkapazität von 250 Blatt mit. Der wichtigste Unterschied zu den anderen Neugeräten ist jedoch die Duplexdruck-Fähigkeit, die die Geräte der Serie aufweisen. Damit können Nutzer Dokumente automatisch beidseitig bedrucken.

Die Papierausgaben fassen jeweils 125 Blatt. Beide Geräte verstehen die Druckersprachen PCL5 und -6. Auch hier sind wieder USB, Ethernet und Wlan als Anschlussmöglichkeiten vorhanden, inklusive ihrer Mobildruck-Protokolle. Das Multifunktionsgerät bringt auch eine USB-Host-Schnittstelle mit.

Der MFP Ricoh SP 377SFNwX bringt einen 35-Blatt Duplex-ADF (mit Wendevorrichtung) und ein Faxgerät mit. Auch dieses Multifunktionsgerät steuert man über Tasten und eine Textzeile.

Die Kaufpreise betragen für die Geräte knapp 450 Euro (SP377DNwX) bzw. fast 670 Euro (beide UVP). Auch hier gilt: Die Straßenpreise geben ein genaueres Bild des tatsächlichen Preises wieder - diese liegen bei ca. 240 bzw. 360 Euro.

Verbrauchsmaterialien und Druckkosten

Geräte der Ricoh-SP277-Serie nutzen die Tonerkartusche mit dem Namen Ricoh 408160, die eine Reichweite von 2.600 Seiten aufweist und knapp 130 Euro (UVP) kostet. Im Preisvergleich findet man allerdings viel günstigere Preise.

Die beiden SP377er-Geräte nutzen die Kartusche Ricoh 408162, die schwarzen Toner für 6.400 Seiten mitbringt. Sie kostet ca. 200 Euro (UVP), ist auf dem Markt aber wieder günstiger zu haben.

Während die SP377er-Geräte aufgrund ihrer hohen Tonerreichweiten noch sehr günstig drucken, fallen die SP277er-Drucker etwas zurück. Deren Druckkosten liegen etwa auf dem Niveau des Ricoh SP 213SFNw, den Druckerchannel schon im Test hatte.

Druckkostenanalyse 11/2017*1
Seitenpreis mit
'ISO-Textdokument'*2 (10.000 Seiten)
  
Samsung Proxpress M3825DW (Drucker)
 
 
1,1 ct
Ricoh-SP377er-Geräte
 
 
1,1 ct
Brother DCP-L2500D (Brother DCP-L2500D)
 
 
2,8 ct
HP Laserjet Pro M201dw (Drucker)
 
 
3,5 ct
Ricoh-SP277er-Geräte
 
 
3,7 ct
Ricoh SP 213SFNw (MFP)
 
4,6 ct
© Druckerchannel (DC)

Verfügbarkeit und Garantie

Die Geräte sind ab sofort im Fachhandel verfügbar. Ricoh bietet auf seine Geräte 24 Monate Garantie.

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
ISO-Textdokument (ISO 19752): A4-Textdokument (nur schwarz) auf Normalpapier in Standardqualität.
27.06.17 08:56 (letzte Änderung)
Technische Daten

1 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:18
MX925 CISSrilerale
10:14
10:10
09:19
02:46
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück bei für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
01.09. Epson Workforce WF-​7210DW, WF-​7710DWF, WF-​7720DTWF: Facelift bei A3-​Workforce-​Modellen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 211,97 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 106,53 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 237,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 132,49 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 191,99 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 141,36 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 151,90 €1 Epson Workforce WF-3620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 333,80 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen