1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Zuhause
  5. Drucker
  6. Test: Canon Pixma iP4950

Test: Canon Pixma iP4950: Ausstattung, Bedienung, Schnittstellen und Lieferumfang

Beim neuen Pixma iP4950 hat Canon auf erwähnenswerte Veränderungen fast Grundsätzlich verzichtet. Dennoch bleibt der aktuelle Pixma ein umfangreich ausgestatteter Tintendrucker, der kaum Funktionen vermissen lässt.


Die Ausstattung

Der iP4950 bietet wie auch seine zahlreichen Vorgänger serienmäßig eine Fülle an Funktionen. Zur Ausstattungsliste zählen:

  • ein 5-Patronensystem
  • CD-Druckfunktion
  • Duplexeinheit
  • Zwei Papierzuführungen für je 150 Blatt
  • Pictbridge- und USB-Schnittstelle

Beim Textdrucktempo hat Canon leichte Optimierungen vorgenommen und die Druckgeschwindigkeit von 11 auf nun 12,5 ISO-Seiten pro Minute gesteigert. Hinzu kommen marginale Anpassungen bei der Gehäuseoptik. Die Umrandung des Deckels ist nun wieder im farblichen Einklang mit dem restlichen Gehäuse, das auch weiterhin aus dem sehr empfindlichen Hochglanzplastik besteht. Schon nach kurzer Zeit sieht man Staub, Kratzer und Fingerabdrücke.

Bedienung und Schnittstellen

In Sachen Bedienung setzt Canon ebenfalls auf Bewährtes. An der rechten Vorderseite gibt es beim Pixma iP4950 einen Anschalter und eine multifunktionale Fortsetzen-Taste zum Bestätigen diverser Meldungen. Zudem kann man damit auch die automatische Druckkopfausrichtung starten oder einen laufenden Druckauftrag abbrechen.

Darunter befindet sich die Pictbridge-Schnittstelle, sodass man von einer kompatiblen Kamera mittels USB-Kabel auch ohne Computer drucken kann.

Beim Blick auf die weiteren Schnittstellen ist auch beim aktuellen Modell die Ernüchterung groß. Selbst einfachste Multifunktionsgeräte kann man mittlerweile wenigstens per Wlan ansteuern, doch beim iP4950 verzichtet Canon abermals auf sämtliche Netzwerkfunktionen. Lediglich über den USB-Anschluss kann man den jüngsten Pixma-Sprössling anschließen.

Das ist im Lieferumfang

Die Tintenpatronen, die im Lieferumfang enthalten sind, haben dieselbe Reichweite wie die Patronen, die man nachkaufen kann.

20.09.11 11:46 (letzte Änderung)
1Netzwerkscheuer Allrounder
2Ausstattung, Bedienung, Schnittstellen und Lieferumfang
3Papierhandling und CD-Druck
4Das Verbrauchsmaterial
5Die Druckkosten
6Druckertreiber und Software
7Fotodruck: Qualität und Tempo
8Grafikdruck: Qualität und Tempo
9Textdruck: Qualität und Tempo
10Tintenqualität: Marker-, Wasser- und Bleeding-Test
Technische Daten & Testergebnisse

133 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:25
20:59
20:57
20:39
18:53
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 124,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,89 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen