1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Zuhause
  5. Multifunktion
  6. Vergleichstest: 11 Tinten-Multifunktionsgeräte 2009
deen

Vergleichstest 11 Tinten-Multifunktionsgeräte 2009: Druckqualität: Fotodruck

von Florian Heise

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist ein Nachfolger "Vergleichstest: 9 Tinten-Multifunktionsgeräte bis 200 Euro" sowie "Test: Office-Multifunktionsgeräte von Canon, Epson und HP" sowie " Epson Stylus Office BX925FWD" sowie " Canon Pixma iP4850, MP280 und MP495" sowie " Epson Stylus SX525WD, SX620FW und Office BX525WD, BX625FWD" verfügbar.


Zum Test der Fotodruckqualität schickt Druckerchannel ein A4-großes Foto im TIF-Format zum Drucker. Das Foto misst 2.362 x 3.307 Pixel und ist 11.627 KByte groß.

Eine komprimierte JPG-Version dieses Fotos steht im Artikel DC-Testdokumente zum Download bereit.

Fotodruck Papagei

Zur Beurteilung der Qualität beim Fotodruck und zur Prüfung der Farben, des Kontrasts, der Schärfe und der Rasterung zeigt Druckerchannel einen Scan des blaugelben Papageis (siehe Bild rechts).

Wer die Details in den Bildern genau vergleichen will, klickt unten einen der Ausdrucke an. Dann öffnet sich das Bild in einer Großansicht und man kann zwischen den einzelnen Bildern hin und her klicken.

  • Brother kann mit den beiden Multifunktionsgeräten DCP-165C und MFC-790CW einen recht ordentlichen Fotodruck vorweisen - der Ausdruck ist nur bei genauem Hinsehen leicht körnig.
  • Mit mehr Kontrast und kräftigeren Farben gelingt der Fotodruck dem Canon Pixma MP490. Noch besser machen es die beiden Pixmas MP560 und MP640 - lediglich mit einem leichten Rotstich.
  • Zu blass und zu pixelig geht es bei den beiden Epson-Stylus-Druckern SX510W und Office BX610FW zu.
  • Der Fotodruck vom HP Photosmart C4680 hat flaue Farben und zu viele Streifen im Ausdruck. Der Photosmart Premium Fax C309a kann dagegen auf ähnlichem Niveau drucken wie die Canon-Geräte.
  • Der Kodak druckt ähnlich wie die Brother-Drucker - allerdings mit einem deutlichen Farbstich - das muss Kodak noch in den Griff bekommen.
  • Lexmark druckt mit sehr kräftigen Farben. Die Ausdrucke sind insgesamt etwas zu dunkel und bei genauem Hinsehen fallen die Streifen und Pixel im Bild auf.

Hauttöne

Zur Beurteilung der Detailtreue und der Wiedergabe von Hauttönen zeigt Druckerchannel einen Ausschnitt aus der Fuji-Testseite und das kleine Auge in der Bildmitte des A4-großen Druckerchannel-Fotos.

Hauttöne sind bei den beiden Epson-Druckern etwas zu blass - die beiden teureren Canon-Geräte drucken dafür zu kräftig. Beim Kodak-Druck sind die falschen Farben im Hautton gut erkennbar. Der Lexmark druckt zu pixelig, was aber nur auf den zweiten Blick auffällt.

03.11.09 17:16 (letzte Änderung)
1Die Tops und Flops unter den Alleskönnern
2Die Testsieger
3Die 11 Multifunktionsgeräte im Überblick
4Geräte geöffnet
5Die Tintenpatronen
6Die Druckkosten
7Kartenleser und Display
8Der Strombedarf
9Die Lautstärke beim Drucken
10Lichttest - so stark bleichen die Drucke aus
11Druckqualität: Fotodruck
12Druckqualität: Grafikdruck
13Druckqualität: Die Marker- und Wischfestigkeit
14Druckqualität: Bleeding
15Druckqualität: Der Textdruck
16Das Drucktempo beim Foto-, Grafik- und Textdruck
17Scannen: Treiber, Tempo, Qualität und Schärfentiefe
18Kopieren: Qualität und -tempo für Texte und Fotos
Technische Daten & Testergebnisse

215 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:10
08:08
08:04
07:49
07:34
00:08
18:35
Advertorials
Artikel
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
01.04. Pararesin Japan Consortium: Drucker und Kartuschen aus Altpapier und Augentierchen
30.03. Lexmark MC3426i, MC3326i und MC3224i: Mittelklasse-​Farblaser mit Cloudfax
29.03. 27. März 1991: 30 Jahre Lexmark
25.03. HP Italia vs. AGCM: Zwangs-​Verbraucherhinweis auf italienischer Homepage von HP
25.03. Eurovaprint: Oki ist aus der "freiwilligen Vereinbarung" zur Ressourceneinsparung ausgestiegen
19.03. Epson Readyprint Flex: Tintenabo um Bürodrucker erweitert -​ sogar für A3
18.03. Windows 10, 8.1 und 7: Grafikfehler oder leere Seiten beim Druck nach März-​Update
18.03. Canon Pixma G670 und G570: Foto-​Megatanks mit Grau und Rot von Canon im Anmarsch?
17.03. Canon Megatank Maxify GX7050 und GX6050: Business-​Tintentankdrucker nun auch von Canon
15.03. Lexmark MB3442i und MB2236i: S/W-​Lasermultis der "Go Line" mit Cloudfax
11.03. Windows 10, KB5000802 & KB5000808: Fehler APC_INDEX_MISMATCH und Bluescreen beim Drucken
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 179,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 257,75 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,00 €1 Canon Pixma TS6350

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 279,90 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,65 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,00 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 319,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 2.973,99 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen