1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Drucker für Homeoffice (mehrere Personen)

Drucker für Homeoffice (mehrere Personen)

von
Da der alte Drucker (HP Officejet Pro 8610) schön langsam den Geist aufgibt und ich wirklich nicht zufrieden bin mit dem bisher gefunden Druckern, bin ich sehr froh dieses Forum gefunden zu haben und hoffe auf eure Hilfe.

Zuerst zum alten Drucker - der war an sich perfekt. Super Scannerglas Auflösung, super Geschwindigkeit, schöne Bilder, schöne Farben, automatischer Einzug, Duplex. Preis/Seite war lange Zeit egal. Auch der Markt für kompatible Produkte lieferte gut ab.
Leider gibt der Drucker nun schön langsam den Geist auf. Das Problem sind Streifen beim Farbdruck bzw. größerem Schwarzdruck gehen. Die gehen einfach nicht weg, egal was gemacht wird. Geduld und ein bisschen technisches Geschick haben mir da schon viele Stunden Spaß beschert, aber das Ergebnis ist einfach nicht mehr zufriedenstellend. Datenmäßig bin ich wirklich zufrieden, hätte echt gedacht, dass er früher aufgibt. Der Drucker ist 8 Jahre alt und hat 38688 Seiten bzw. Druckbefehle gedruckt/ausgeführt.

Falls jemand das Problem kennt und weiß, wie ich es beheben kann - dafür wär ich sehr dankbar. Natürlich auch ein Link zu Videos oder einem Faden hier.

Aber zurück zum Kauf - was der Drucker können muss:
S/W und Farbe, (für Texte, Logos, Bilder)
ca. 2000 Seiten im Jahr
Duplexeinheit
ADF
Scannerglas Auflösung 600dpi+
min. 15S/min
kompatible Patronen/Toner erhältlich
Laser oder Tinte egal
Langlebig
gut tauschbare Verschleißteile

Der Drucker muss übrigens nicht neu sein. Es kann gerne auch ein älteres gutes Modell sein für den der Markt noch gut funktioniert; kaufe auch gerne gebraucht, wenn verfügbar und reparierbar mit einfachen Mitteln.

Ich freue mich auf eure Antworten.
von
Hallo,

also der Druckkopf für deinen HP-Drucker ist thermischer Art. Der verschleißt halt auch mit der Zeit. Du könntest diesen tauschen. Leider ist das ziemlich teuer - dabei ist regulär aber auch ein Satz Startertinte.

Ansonsten sind HP-Drucker nicht gerade dafür bekannt, dass Fremdpatronen gut funktionieren. Eventuell hattest du noch einen der ersten 8600er-Modelle vor 2017, die über keine Fremdpatronensperre verfügen - das hat sich geändert.

Brauchst du den Scan in Netzwerkfreigaben (SMB?) Wenn nein, dann wäre der Canon Maxify MB5150 interessant. Funktional vergleichbar, aber recht günstig im Unterhalt.

Alternativ gibt es auch Tankdrucker. Brauchst du den Duplex-ADF? Wenn nein, dann gucke dir mal den Canon Maxify GX4050 an. Wenn ja, dann den Canon Maxify GX7050 oder den Epson Ecotank ET-5800.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

vielen Dank für die Antwort.
Dass die Probleme mit Fremdpatronen machen, war mir nicht bewusst.

SMB ist nicht nötig.
Duplex ADF ist auch nicht notwendig.
Ich werde mir den MB5150 mal ansehen. Wie sieht es da mit kompatiblen Patronen aus?

Tanksysteme klingen auch spannend, ich seh hier jedoch ein gewisses Problem im Austausch/Nachfüllen. Da im homeoffice leider Menschen arbeiten, die es nicht schaffen die Kaffemaschine ohne Hilfe zu entkalken, bin ich wenig zuversichtlich, dass die mit den Fläschchen gut umgehen können.

Kommen hier Laserdrucker gar nicht in Frage?

Beste Grüße
von
Hallo,

also wenn ein Duplex-ADF nicht unbedingt nötig ist, dann würde ich dir ganz klar den Canon Maxify GX4050 empfehlen. Die Tinten halten sehr lang. Das sind 6.000 Seiten in S/W oder 14.000 in Farbe und normaler Deckung.

Die Flaschen haben ein codiertes Ventil und lassen sich nicht vertauschen. Die Verwendung von noch günstigerer Fremdtinte macht hier gar keinen Sinn. Der Satz kostet rund 70 Euro. Das ist weitgehend wischfeste Pigmenttinte.

Wenn es etwas schneller sein soll, dann kann auch der Canon Maxify GX6050 interessant sein. Der hat aber grundsätzlich den gleichen Druckkopf. Der ist eben im Standardmodus flinker (weil nicht gedrosselt).

Der Canon Maxify MB5150 wäre ein klassischer Patronendrucker. Da gibt jede Menge Fremdtinten, aber auch die Originaltinte ist um den Faktor 2 günstiger als bei deinem HP.

Farblaser sind qualitativ eine gute und oftmals zuverlässige Wahl. Aber die Folgekosten sind eben deutlich höher.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Vielen Dank für die Antwort.
Ich werde mir die drei Drucker ansehen und vergleichen.
Einer dieser drei wird es bestimmt.

Beste Grüße
von
Die super "kompatible" - BILLIGE Tinte wird der Grund für den Ausfall sein. Denn die Druckleistung ist eigentlich ausreichend, anders als bei den ganzen "ich druck zehn Seiten im Monat" Anfragen.
Eintrocknen ist also nicht das Problem. Wie @budze schon schrieb, hält nicht's ewig.

Ein neuer Druckkopf incl. Tinte kostet um die 240 Euro und ist einfach zu wechseln.

MfG Rene
Beitrag wurde am 11.06.24, 16:33 Uhr vom Autor geändert.

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
21:23
20:45
19:39
19:32
19:28
18:21
15:27
21.6.
fineprint Planitzer
18.6.
Artikel
21.06. KMP Hybrid-​Chip: Aufbereitete HP-​Tintenpatronen mit eigenem Chip sollen Firmware-​Updates trotzen
19.06. Xerox Versalink C415 und C410: Farblaser der 40-​ipm-​Klasse mit neuem Druckwerk
09.06. Tintenabo "Instant Ink": HP informiert deutsche Kunden über Angebotsabschaltung
07.06. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und Pro MFP 3302-​Serie: Kompakte Farblaser im neuen Kleid und mit modernem Bedienkonzept
05.06. IDC Marktzahlen Q1/2024: Druckermarkt weltweit schwach, Canon und besonders Brother steigern Marktanteile
04.06. Brother L2000er-​Serie: Firmware-​Aktualisierung korrigiert falsche Resttoneranzeige
03.06. Epson ReadyPrint Flex: Anhaltende Probleme mit Epsons Tintenabo
29.05. Canon Pixma TS9550a und TS9551Ca: A3-​Multifunktions-​Pixmas für Fotos und einfache Büroaufgaben
23.05. HP Laserjet (Modell 2686A): Vierzig Jahre "Laserjet"-​Drucker
16.05. HP SecuReuse: Chip-​Reset für Originalpatronen soll ermöglicht werden
15.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2024: Gesättigter Druckermarkt sackt um 20,6 Prozent ein
15.05. Canon i-​Sensys MF842Cdw, LBP732Cdw, X C1530iF-​II-​ und X C1530P-​II-​Serie: Farblaserdrucker mit (und ohne) schnellem Duplex-​Scanner
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 157,97 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 714,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,99 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 389,00 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 529,92 €1 Brother MFC-L8690CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 229,00 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 374,78 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 514,99 €1 Epson Ecotank ET-8500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 189,87 €1 Epson Ecotank ET-2861

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 189,00 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen