1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma TS5350
  6. Drucker Offline

Drucker Offline

Canon Pixma TS5350

Frage zum Canon Pixma TS5350: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Farbe, 13,0 ipm, 6,8 ipm (Farbe), Druckkopf-Mehrfarbpatrone, Randlosdruck, Wlan, Duplexdruck, 2 Zuführungen (200 Blatt), Display (3,6 cm), kompatibel mit CL-561, CL-561XL, PG-560, PG-560XL, 2019er Modell

Passend dazu Canon PG-560XL/CL-561XL 2er-Multipack (für 340 Seiten) ab 37,18 €1

von
Hallo zusammen,

habe meinen Drucker seit einem Jahr und es hat immer alles super funktioniert. Jetzt hat Homeschooling angefangen und der Drucker druckt nicht mehr.

Habe Treiber von Canon installiert.
Habe Patronen neu rein.
Habe Drucker vom Netz genommen.
WLAN an und ausgeschalten.
Laptop an und aus geschalten.
Drucker deinstaliert, neu installiert.

Ich bekomme das Offline nicht weg.

Hat jemand einen Rat ?

Danke
VG
Yvi
von
Hallo,

das hier hast Du schon überprüft support.microsoft.com/...

Gruß,
sep
von
Liebe Yvi!

Kannst du direkt am Drucker eine Seite kopieren oder wird da eine Fehlermeldung angezeigt?

Du hast vergessen, deinen WLAN-Router neu zu starten.

Ist der Drucker mit dem WLAN verbunden? Das kannst du beispielsweise im Webserver deines Routers erfahren.

Eventuell hat der Drucker eine andere IP-Adresse bekommen.
von
wo kann ich schauen , ob der Drucker eine andere IP Adresse hat? direkt im Router? also ich meine im INternet ?

Der Drucker druckt, wenn nur leeres Papier
Beitrag wurde am 12.01.21, 20:28 Uhr vom Autor geändert.
von
Liebe Yvi!

Diese Information findest du auch in deinem Router oder bei manchen Druckern kann man eine Netzwerkstatusseite ausdrucken oder die Netzwerkeinstellungen auf dem Druckerdisplay anzeigen.
Eventuell ist eine Tintenpatrone leer.

Kannst du bitte mal das Duesentestmuster ausdrucken und hier hochladen?
von
habe auch gedacht, das tine leer ist, habe ich vorhin gewechselt, ist voll
von
Liebe Yvi!

Wenn du irgendwas auf den Scanner legst und dann einmal eine Schwarzweisskopie machst und einmal eine Farbkopie sind dann beide Blaetter komplett leer?
von
ich habe das offline so ca zu 50%, aber per USB Kabel.

an einem anderen USB port des Laptops verschwindet es dann.
von
Hallo zusammen,
also ich habe eine s/w kopie gemacht und eine farbig, hat funktioniert.
Ich habe in meiner Fritz Box nachgeschaut und der Drucker ist da vorhanden.
Mir fällt jetzt echt dann nix mehr dazu ein.
Danke, ihr habt mir zwar nicht geholfen.
Aber echt nett von Euch :)
VG
Yvi
von
Hallo Yvik,
ich kaufte meinen Canon Pixma TS5350 im Okt. 2020 u. nutze ihn nicht über WLAN, sondern über USB am Rechner. Ich habe ihn seit 15 Monaten.
Der Drucker druckt seit 28.01.2021 nicht mehr.
Er hatte in der Vergangenheit schon Probleme beim Drucken von einfachen Textseiten (Word), wenn ich diese aus web.de in Word reinkopierte mit Hinweis keine Rückmeldung zu Word.
Eine Woche später druckte er wieder ganz normal eine Textseite (word), die ich von web.de in Word kopierte.
Das Scannen klappte auch nicht einwandfrei.
Auch beim Ausdrucken herunter geladener Bilder machte er Anfang Dez. 2020 Probleme u wollte diese nicht drucken.
Als ich Do.28.1.2021 eine word-Textseite drucken wollte, meldete Drucker, dass er keine Verbindung zu Word habe. Einen älteren Brief (Word) druckte er jetzt auch nicht mehr.
Als ich 28.1.2021 die vordere Papierkassette raus zog u wieder rein schob, begann der Drucker extrem laut zu "knattern". Ich konnte ihn auch nicht mehr normal ausschalten. Er "knatterte" extrem laut vor sich hin u dann roch es nach Verschmortem (Kabel, Motor ??).
Ich nahm ihn dann vom Netz. Ich baute ihn komplett ab u stellte ihn auf den Tisch. Glasdeckel hochgehoben u innen roch es nach "verschmortem Kabel". Auch heute, Sa. 30.1.21 riecht es am hinteren Papiereinzug noch verschmort. Ich sehe keine verschmorten Einzelteile.
Ein Freund, der sich mit Druckern auskennt, wird sich den Drucker noch ansehen.
Ich habe seit 30 J zu Hause PC u drucker, aber sowas habe ich bisher noch bei keinem Gerät erlebt.
Deswegen glaube ich auch nicht, dass es an deinem WLAN od Betriebssystem oder Word etc liegt.
Der Fehler ist bei diesem Drucker zu suchen.
Klar prüft man Tintenstand, genauso die Kabelanschlüsse etc.
Zum Händler zurück bringen u vor Ort mit jemandem sprechen, ist wegen lockdown nicht möglich.

Mein Fazit: Der Canon Pixma TS5350 ist ein "Montags-Gerät" u gehört auf den Müll, da er nicht funktioniert. Ich hatte schon mehrere Multifunktionsgeräte (alle HP, einmal Epson), aber solch ein Geräteproblem hatte ich bisher noch nicht.
Deswegen schicke ich meinen Canon direkt zu Canon u kaufe mir wieder einen HP. Ich werde mir auch keinen Canon mehr kaufen.
Es sollte für Canon von Interesse sein, warum diese Serie solche Probleme macht.
Ich hoffe, ich konnte dir mit meinem (langen) Beitrag etwas helfen.
Gruss
Susanne
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
15:51
15:27
13:10
12:55
12:06
Advertorials
Artikel
29.09. Lexmark "OnePrint": Tonerabo für bis zu 1.000 S/W-​Seiten im Monat -​ Farbe soll folgen
26.09. Epson Workforce WF-​2960DWF und Expression Home XP-​5200: Guter Einstieg aber noch teurere Farben
23.09. Brother EcoPro: Abo für Tinten & Toner von Brother kommt
21.09. Canon "Make It On Tour" 2022: Neue Farb-​ und S/W-​Systeme für den gewerblichen Einsatz
20.09. Ninestar: Chinesen eröffnen Niederlassung in Deutschland
16.09. Kyocera Ecosys M5526cdw/A und M5526cdn/A: Beliebte Farblaserdrucker ohne Faxmodul günstiger
09.09. Epson Workforce WF-​2900-​ und Expression Home XP-​4200-​, XP-​3200-​ & XP-​2200-​Serie: Lauer Aufguß mit neuer Patronenserie
08.09. Euroconsumers vs. "Dynamische Sicherheit": HP zahlt Kompensation von bis zu 1,3 Mio. Euro
08.09. HP Laserjet Pro 3002dwe, 3002dw und 3002dn: Business-​Einstieg nur mit dem Nötigsten
06.09. Instant Ink für Toner 2022: Größere Seitenkontingente für kommende HP-​Bürolaser
03.09. Epson Labelworks LW-​C610 und LW-​C410: Bluetooth-​Etikettendrucker und neue Bänder
01.09. HP Laserjet Tank 2604-​, 2504-​, 1604-​ & 1504-​Serie: Originaltoner aus dem Quetschbeutel
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C5890DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 109,00 €1 Canon Pixma TS7450i

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 85,00 €1 Canon Pixma TR4750i

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 109,00 €1 Canon Pixma TS7451i

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2825

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 165,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 582,68 €1 Canon i-Sensys MF752Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 192,94 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 52,84 €1 Brother P-touch Cube (PT-P300BT)

Spezialdrucker

Merkliste

×
Drucker vergleichen