1. DC
  2. Forum
  3. Tinte, Papier & Profile
  4. Canon i-Sensys MF744Cdw
  5. DCOM Industrietoner - Erfahrungen?

DCOM Industrietoner - Erfahrungen?

Canon i-Sensys MF744CdwEOL

Frage zum Canon i-Sensys MF744Cdw: Multifunktionsdrucker (Laser/LED) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 27,0 ipm, 14,0 ppm (ADF-Scan), 27,0 ipm (ADF-Duplex-Scan), PCL/PS/PDF, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Dual-Duplex-ADF (50 Blatt), durchs. PDF/ OCR, 2 Zuführungen (300 Blatt), Touch-Display (12,7 cm), kompatibel mit 055, 055H, 2019er Modell

Passend dazu Canon 055H Schwarz (für 7.600 Seiten) ab 84,10 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Mein Canon i-SENSYS MF744Cdw benötigt einen neuen Satz Toner. (alle 4 Cartridges).

Von DCOM Industrietoner habe ich (leider nur telefonisch) folgendes Angebot erhalten: Alle 4 Cartridges original Canon 055H je EUR 85,- (o. MwSt.) = 404,60 EUR inclusive MwSt. Bei tonermacher.de kostet der 4er Satz 555,69 EUR. – zum Vergleich bei Canon kostet der ganze Satz in 055H EUR 840,-!!!

Wer hat Erfahrungen mit DCOM Industrietoner? Der Preisunterschied ist schon extrem.

Machen für Wenigdrucker die großen Cartridges Sinn? Da die Bildtrommel bei Canon jedesmal mitgetauscht wird, sollte man besser öfters wechseln?

Gruß
JM
von
Hallo,

wenn ich hier mal so die Bestpreise vom Original großzügig addiere, dann komme ich mit Original auf unter 600 Euro. UVP liegt übrigens bei rund 750 Euro.

Canon i-Sensys MF744Cdw

Ich finde den Preisunterschied nun alles andere als extrem.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Beitrag wurde am 12.11.19, 17:46 Uhr vom Autor geändert.
von
Im Canon Shop kosten die farbigen 055H EUR 225,- pro Stück und schwarz 165,- in Summe 840,-! Hat Canon die UVP erhöht oder für jeden Vertriebsweg andere Preise?
von
Hallo,

also unsere Preis sind die, die wie von Canon als Brutto-UVP im April 2019 bekommen haben. Generell müssen die Store-Preise keine UVP sein. Es ist aber wohl davon auszugehen, dass es hier eine Anhebung gab.

Jedoch ist ja die UVP nicht wirklich relevant, vielmehr der Marktpreis.

Aber das ist hier auch etwas tricky. Die Preise beim günstigsten Anbieter in unserem Preisvergleich führen z.B. zu einer günstigen Cyan-Patrone, über den gleichen Link ist aber Magenta, Gelb und Schwarz teuer. Unter Umständen müsste man hier 4x bestellen um den günstigsten Preis zu haben.

Aber wie dem auch sei. Ein Preis von rund 600 Euro ist erzielbar.

Vielleicht kann ja noch jemand anders etwas zu DCOM-Toner sagen, aber mir persönlich wäre das Risiko bei dem nicht besonders großen Preisvorteil eher zu hoch.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Bist du dir sicher das es sich wirklich um Originaltoner handelt? So wie ich die Webseite lese und verstehe, handelt es sich um Refill und Rebuilt Toner.
von
@CL5000

welchen meinst du genau?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo Ronny,

wenn ich die Seite aufrufe

industrie-toner.de

lese ich folgendes:
„Unsere Produkte sind absolut kompatibel (passend) zu Ihrem Druckermodell.“

Daher meine Frage ob es sich um Originaltoner handelt.

Gruß
Andreas
von
Hallo,

ich glaube ich sollte solche Anfragen nicht von unterwegs antworten ;-) Ich ging ganz fest davon aus, dass es sich dabei ohnehin um Nachbautoner handelt.

Jetzt lese ich mir das nochmal durch, und das soll Originaltoner sein. Dann ziehe ich das natürlich zurück ;)

Also die Seite sagt mir da auch nichts anderes als Nachbau oder eben auch aufbereiteter Originaltoner.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Naja das ist nichts anderes als Nachbautoner. Industrietoner ist da halt der Markenname der Firma, das sagt nicht viel über Qualität und Herkunft aus.
von
Ich war selbst etwas irritiert, weil es im Eingangspost hieß:
Daher meine Frage. Vermutlich eine original Kartusche, aber eben Refill oder aufgearbeitet...
von
Hallo zusammen,

bin gerade durch google auf diesen Beitrag gestoßen. haben letzte woche zum ersten Mal bei industrietoner bestellt- die toner sind alternativen. allerdings keine billigen refill sondern alle aufgearbeitet oder neu hergestellt (nur eben nicht vom originalen Hersteller). Bis jetzt läuft alles super. Der drucker hat die kartuschen erst nicht erkannt, aber nach einem reset lief alles einwandfrei. probiers doch einfach aus. Wenn es nicht funktioniert, kriegst du dort technischen support und zur Not Austausch.

lg, Dittmar
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
00:08
22:07
21:37
21:32
21:11
Artikel
17.04. Xerox Laserdrucker-​Cashback 2024/04: Bis zu 300 Euro zurück beim Kauf eines Laserdruckers mit Toner
16.04. CVE-​2024-​2209: Schwachstelle bei Deskjet-​Einstiegsmodellen
11.04. Brother ADS-​1800W und ADS-​1300: Einklappbare Dokumentenscanner mit USB-​C
10.04. HP zu SMTP-​Fehlern bei Laserjet und Officejet: Probleme beim E-​Mailversand sollen behoben werden
05.04. Epson Workforce Enterprise AM-​C400 und AM-​C550: Linehead-​Tintendrucker als kompakte A4-​Systeme
04.04. HP EvoMore-​Tintenpatronen: Nachhaltig? Für die Umwelt oder als Einnahmequelle?
22.03. Roland DG: Brother bietet für Großformat-​ und Industriedruckerhersteller
21.03. HP Instant Ink Platinum (Spanien): Weiteres Abo mit Druckermiete wird pilotiert
20.03. IDC Marktzahlen Q4/2023: Weltweite Druckerauslieferung schwach, lediglich Brother und Epson steigern Marktanteile
11.03. Epson Printer-​Cashback 2024: Bis zu 50 Euro beim Kauf eines Epson-​Tintendruckers zurückerhalten
09.03. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und MFP 3302-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP in Sicht
08.03. Quo vadis Canon Pixma?: Günstigster "Single Ink"-​Multifunktionsdrucker TS6350a abgekündigt
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Enterprise AM-C550

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Enterprise AM-C400

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX931dse

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX943adtse

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

ab 354,49 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 164,74 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 365,64 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 739,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 324,00 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 331,00 €1 Brother MFC-L2750DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen