1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG5550
  6. Fehlercode 5B00 und dessen Behebung

Fehlercode 5B00 und dessen Behebung

Canon Pixma MG5550▶ 10/14

Frage zum Canon Pixma MG5550: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Farbe, 12,2 ipm, 8,7 ipm (Farbe), Randlosdruck, Wlan, Duplexdruck, ohne Kassette, Display (6,1 cm), kompatibel mit CLI-551BK, CLI-551BK XL, CLI-551C, CLI-551C XL, CLI-551M, CLI-551M XL, CLI-551Y, CLI-551Y XL, PGI-550PGBK, PGI-550PGBK XL, 2013er Modell

Passend dazu Canon PGI-550PGBK XL Twin-Pack (für 1.060 Seiten) ab 31,68 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Guten Tag DC.de,

heute morgen fing mein ewig alter MG5550 an mir die 5B00 Fehlermeldung anzuzeigen, bin dann nach einigem googlen auf dieses Forum gestoßen.

In den Service Modus komme ich, jedoch habe ich ein Problem damit eine virenfreie Version des Servicetools (v3400) zu finden welches hier mehrfach angesprochen wurde. Kann mir bitte jemand einen Link für dieses Tool per PN schicken?

An sich resette ich mit dem Tool ja nur den Zählstand, das eigentliche auf mich zukommende Problem, dass der Behälter irgendwann mal voll sein wird allerdings nicht - gibt es dafür einen Guide auf dieser Plattform (bzgl der Reinigung)?

Danke bereits im Voraus.

Clemens
von
Hallo,
Direkt auf deinem Drucker passend nicht, Du kannst dich höchstens an die Anleitungen der anderen Drucker orientieren, wo Schrauben und Clips sich befinden könnten sieh mal hier www.druckerchannel.de/...
Ich würde auch zuerst ml den Reset versuchen, wenn das dann geklappt hat, kannst Du immer noch die Filze reinigen, da ist immer noch etwas Reserve so das dir die Tinte nicht von heute auf Morgen aus dem Drucker läuft,

Gruß,
sep
von
Hallo und danke für die Tipps,

ich hab das Ganze jetzt mal probiert und komme zu demselben Ergebnis wie in:

DC-Forum "Fehler 5B00 - Service-Modus nicht mehr aufrufbar"

Der Drucker geht nicht mehr in den Service Modus sondern "hängt" immer beim durchgehen anseieinden "Dreieckssymbol", alternativ lässt er sich noch normal starten und zeigt weiterhin die gewohnte Fehlermeldung an.

Lässt sich hier noch irgendetwas machen? Sonst muss ich wohl in den sauren Apfel beißen und mir einen neuen Drucker holen.

Beste Grüße,
Clemens
von
Sieh mal, ob das dir hilft DC-Forum "Service Modus - Canon MG5350"
von
Der Post hat den Vorgang um in den Service Modus zu kommen nochmals genauer erläutert, allerdingt komme ich mit der darin beschriebenen Methode nicht mehr rein.

Bei mir leuchtet dann das Dreieck dauerhaft orange und der Drucker hängt sich dabei auf. Das Display verändert sich auch nicht wie vor dem ersten Test mit dem Tool.

Frustrierend.
von
Hast Du mal versucht den Drucker eine Zeit ganz vom Netz zu trennen.
von
Ich hatte den Drucker jetzt über Nacht vom Netz und Rechner getrennt - die auftretenden Fehler sind nach wie vor exakt wie in der letzten Nachricht beschrieben.
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
14:09
13:06
12:24
11:59
11:56
Artikel
02.03. HP All-​In Plan (USA): Ein Leihdrucker zum "Instant Ink"-​Abo
27.02. HP Officejet und Laserjet mit SMTP-​Fehler: Probleme mit "Scan-​to-​Email" bei HP-​Druckern über Strato-​Mail
23.02. HP Laserjet, Pagewide und Scanjet: Schwachstelle bei Druckern und Scannern mit "FutureSmart"-​Firmware sowie der neuen 4202/4302-​Serie
19.02. Brother DCP-​C1210N "Picocharge": Tintendrucker mit Vorausbezahlung der Seiten
15.02. HP Officejet Pro 9730e und 9720e: Erste A3-​Bürotintendrucker von HP mit Abo-​Option
07.02. Lexmark, Ricoh: Vier "kritische" Sicherheitslücken in über 150 Druckern vieler Modellreihen
07.02. Canon CP2024-​001: Sieben "kritische" Sicherheitslücken in aktuellen i-​Sensys-​Druckern
07.02. Epson Bridge x Microsoft Universal Print: Brückenschlag zum universellen Drucken
05.02. Epson Ecotank: Weltweite Tintentank-​Verkäufe beim Primus nur noch "stabil"
01.02. HP ThinkJet (Modell 2225): Erster thermischer Tintendrucker in Serie wird 40
01.02. Brother EcoPro Cashback 2024: Bis zu 75 Euro Cashback auf Farb-​LED-​ und S/W-​Laser-​Drucker
31.01. HP Laserjet Cashback 2024: Cashback auf viele HP-​Laserjet-​Monochromdrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 162,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,90 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 433,95 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 758,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 184,95 €1 Epson Ecotank ET-2811

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 380,99 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 498,90 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 619,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,00 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen