1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Oki C610dn
  6. Gelbe Punkte und nicht leere Toner

Gelbe Punkte und nicht leere Toner

Bezüglich des Oki C610dn - Drucker (Laser/LED)

von
Hi,

ich hab hier einen OKI C610 stehn und bin im großen und ganzen recht zufrieden mit dem Teil.
Kürzlich ist mir bein einscannen einer technischen zeichnung die ich mit diesem Drucker gedruckt habe aufgefallen das überall gelbe Punkte sind. Beim anschreiben von OKI wurde mein Ticket ignoriert :-(

Da das drucken von gelben Punkten mit kosten verbunden ist kann man das dem Hersteller in Rechung stellen?

Mein eigentliches Problem ist das der Drucker die Toner nicht ganz leerdruckt. Ganz schlimm ist es wenn man hellgrün druckt.
Da kommen oft noch ca 5-15g Troner raus obwohl der Drucker sagt Kartusche ist leer.

Kann man da irgendwas machen? Laut OKI sei ich der einzige mit dem Problem das die Toner nicht leer gedruckt werden

mfg
von
Das mit den gelben Punkten wird man nicht in Rechnung stellen können, das sind Identifizierungscodes der Drucker - Code bei Farblasern entschlüsselt

Damit wurde übrigens auch die Whistleblowerin letztens geschnappt, weil sie Dokumente kopiert hat.

Bei dem Leerdruck weiß ich leider nicht, was man da machen kann...
von
Hallo,

beim Toner darf man auch nicht vergessen, dass diese beim Oki auch für die ISO-Messung gilt. Hier wird gedruckt, bis die elektronische Sperre eintritt.

Andere Drucker drucken solange bis Streifen kommen. Der Nachteil ist dann jedoch auch, dass dies mit der ISO-Messung konform geht. Sprich: Die versprochene Seitenreichweite erhälst du auch nur in dem Betriebsmodus und musst im Zweifel fehlerhafte Drucke in Kauf nehmen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Dass das MIC sind hab ich mir schon gedacht aber ich kann die nicht entschlüssen. Die angegebene Seite kenn ich schon.
von
Naja da wird eine Seriennummer und ein Herstellercode dahinter stecken, so kann man das Gerät eindeutig identifizieren, wenn man das Gerät zuordnen kann bzw. findet. Das kann natürlich auch verschlüsselt sein. Es wird schon genug Toner enthalten sein, sodass die Seitenreichweite nicht darunter leidet. Das gewisse Restmengen an Toner vorhanden sind ist auch normal, es soll ja auch die gesamte Seite mit Toner benetzt werden.
Hellgrün besteht auch nicht aus einer Farbe sondern wird aus allen Toner mehr oder weniger zusammengesetzt.
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
02:29
21:18
20:22
19:48
19:46
Advertorial
Online Shops
Artikel
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 157,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 265,36 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,89 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 89,89 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 141,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 203,88 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 435,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 217,93 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen