1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Anleitung für Druckkosten.de

Anleitung für Druckkosten.de

von
Der Druckkostenrechner ist ein mächtiges Werkzeug, um Drucker und Multifunktionsgeräte, Tinte oder Laser, auf ihre Unterhaltskosten hin zu vergleichen - In dieser Anleitung erklären wir alle Schritte.

Anleitung für Druckkosten.de von Florian Heise
Seite 4 von 4‹‹234››
von
Das kannst doch machen, dafür die individuelle Druckkosten ansicht wählen, nachher in die Detailansicht wechseln:

www.druckkosten.de/...
von
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Es kann sein, dass ich jetzt voll auf dem Schlauch stehe oder meine Frage nicht gut formuliert habe. Aber wenn ich auf den Link klicke komme ich zu einer Liste, bei der die Gesamtkosten die Verbrauchsmaterialien nur anteilsmäßig enthalten. Beim ersten Drucker (Brother HL-3140CW) stehen als Verbrauchsmaterialien 73 Euro, obwohl 4 Toner für insgesamt 372 Euro gekauft werden mussten. Als Gesamtkosten hätte ich dann 585 Euro erwartet, anstatt 286. Beim zweiten Drucker wurden auch nur 7 Euro Verbrauchsmaterialien berechnet, obwohl 4 Toner gekauft werden mussten. Beim vierten Drucker (Samsung CLP-365) hingegen müsste man nur 359 Euro für Ducker und 4 Toner bezahlen, so dass der dann in der Liste weiter oben stehen müsste. Oder muss ich doch nur noch an einer magischen Stelle klicken, um die gewünschte Liste zu erhalten.
von
Dann hab ich die falsch verstanden, aber die benötigten Infos kann man sich durch die Liste dann relativ einfach ausrechnen, einstellen kann man das mWn nicht.
von
Hallo,

Das ist ein recht komplexes Thema. Die Rechnung mit den anteiligen Kosten hast du vollkommen korrekt verstanden. Das ganze war bis vor ein Paar Monaten auch etwas anders dargestellt. Wir haben uns jedoch dazu entschieden die Kosten der vollen Kartuschen nicht mehr anzuzeigen. Diese kann man in der Detailansicht derzeit leider nur grob selbst berechnen, indem man die einzelne Materialpreise mit dem noch nicht verbrauchten Anteil (weißer Anteil bei einem orangenen Balken) multipliziert.

Zur Begründung: Es klingt natürlich erst mal einleuchtend. Auch angebrochenes Material muss vom Benutzer voll bezahlt werden - soweit ist das korrekt. Jedoch ist die ganze Darstellung ohnehin recht idealisiert. Wenn wir nach den "scheinbar totalen Kosten" sortieren würden, gibt es oftmals Sprünge - in Abhängigkeit des gewählten Seitenvolumens. Somit lassen sich auch die Ergebnisse manipulieren, indem ich z.B. einem ungewünschten Drucker eben genau das Volumen abverlange, wo das teure Wartungskit zu buche schlägt.

In vielen Fällen wird ein Drucker jedoch nicht plötzlich ausgetauscht, respektive wird dies bereits im Voraus geplant. Dabei werden dann die Tinten, Toner und andere Materialien so gut es geht zu ende verbraucht. Niemand wird auch eine neue (teure) Trommel kaufen, wenn das Gerät ohnehin bereits Probleme macht, ich einen Austausch in aller Kürze plane oder ich nicht erwartet, dass sich diese aufgrund des Alters oder anderen Faktoren noch lohnt.

Ungeachtet davon gibt es sicher auch fälle, wo der Drucker unerwartet ausfällt, und es wurde gerade teures Material gekauft. Aber selbst in dem Fall ist es nicht klar, ob man diesen ohnehin nochmals reparieren lässt.

Man kann es hier leider nicht jeder Anwendung recht machen. Aus unserer Sicht ist die gewählte Lösung im Schnitt die beste. Damit Leser hier keine falschen Schlüsse ziehen, bieten wir auch keine Sortierung inkl. der angebrochenen Materialien mehr an. Eventuell kann ich die Liste aber um den absoluten Betrag in der Detailansicht ergänzen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Seite 4 von 4‹‹234››
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.

Die Angabe Ihrer Emailadresse sowie Ihres vollständiger Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere Leser nicht sichtbar.

Gültige Email

Vor- & Zuname

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:09
22:09
21:50
21:25
20:03
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 610,51 €1 Ricoh SP C262SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 214,53 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 134,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen