1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon S400
  6. Canon s400 - Druckkopf defekt nach Reinigung?

Canon s400 - Druckkopf defekt nach Reinigung?

Canon S400Alt

Frage zum Canon S400: Drucker (Tinte), kompatibel mit BC-30e, BC-31e, BCI-3eBK, BCI-3eC, BCI-3eM, BCI-3eY, 2001er Modell

Passend dazu Canon BCI-3e BK Twin-Pack ab 15,21 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich besitze einen Canon s400x, der als \"Zweitdrucker\" nur äußerst selten verwendet wurde (lediglich für Farbdrucke). Nachdem er längere Zeit nicht benutzt wurde, druckte er nur noch mit Schlieren. Ich erneuerte daraufhin die Tintenpatronen und ließ den Druckkopf in einer Tinten-Refill-Station professionell reinigen. Seitdem blinkt der Drucker nach dem Anschalten 7x kurz orange und 1x lang grün. Wie ich jetzt über das druckerchannel-forum gelesen habe, bedeutet dies \"abnormal print head temperature error\", also soll ich den Druckkopf erneuern!
Der Drucker wurde - wie ich schon beschrieben habe - extrem wenig benutzt, der Druckkopf kann eigentlich noch gar nicht verschlissen sein! Kann das Problem in der Reinigung des Druckkopfes liegen? Wie kann ich dieses beheben und lohnt es sich überhaupt noch? Ich bin kein Druckerspezialist und wäre wirklich dankbar über Ratschläge.
Abgesehen von einem leichten Problem beim Papiereinzug (nicht immer) war ich eigentlich zufrieden mit dem Drucker (und außerdem schmeiße ich nicht gerne weg-leider).
Ich freue mich auf hilfreiche Tipps.
von
Hallo!
Ja die Fehlermeldung ist so richtig, ein defekt kann auftreten wenn der Druckkopf noch nicht richtig Trocken ist bevor er zum Einsatz kommt, neuer Druckkopf liegt so um die 50.€, da sollte man vielleicht schon überlegen ob man sich nicht einen neuen Drucker zulegt.
shop.strato.de/...
www2.atelco.de/...

Gruß sep.
von
Hallo sep.,

vielen Dank für die schnelle Antwort!
Tja, bei dem Preis für einen neuen Druckkopf ist die Überlegung, einen neuen Drucker zu kaufen, wohl tatsächlich lohnenswert.
Wobei ich mich doch darüber ärgere, dass der Druckkopf vielleicht zu früh benutzt wurde. Ich habe ihn nach der Reinigung erst nach einer Woche versucht zu verwenden!!

Gruß Talika
von
Ja das ist dann wohl etwas seltsam, den normalerweise sind einige Stunden vom Trocknen her ausreichend, im ersten Link ist wohl noch Tinte dabei wenn ich das richtig sehe, dann sieht das vom Preis her ja etwas anders aus, warte doch mal ab, es sind User die können dazu vielleicht auch noch was sagen.
von
trockne mal, die rueckseitige Platine mit dem Foen auf ca 50 Grad , ca 3 Minuten .

Diese bringt oft was. nach der reinigung sollte man grundsaetzlich die koepfe wie erwaehnt trocknen. denn selbst nach einigen tagen kann es hinter der platine von selbst nicht trocknen.
paul_01
von
danke paul_01, werde ich gleich mal probieren! Eine Frage habe ich aber noch: welche Fönstufe entspricht etwa 50°? Die niedrigste oder die höchste?

Gruß

talika9
von
das ist abghaengig von der Leistung des Foens !!!
ich nehme immer einen Bratenthermometer , evtl. ginge auch ein Fiebermessgeraet zur Temperaturkontrolle
paul_01
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
23:55
23:42
23:34
23:32
22:45
11.6.
10.6.
Artikel
09.06. Tintenabo "Instant Ink": HP informiert deutsche Kunden über Angebotsabschaltung
07.06. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und Pro MFP 3302-​Serie: Kompakte Farblaser im neuen Kleid und mit modernem Bedienkonzept
05.06. IDC Marktzahlen Q1/2024: Druckermarkt weltweit schwach, Canon und besonders Brother steigern Marktanteile
04.06. Brother L2000er-​Serie: Firmware-​Aktualisierung korrigiert falsche Resttoneranzeige
03.06. Epson ReadyPrint Flex: Anhaltende Probleme mit Epsons Tintenabo
29.05. Canon Pixma TS9550a und TS9551Ca: A3-​Multifunktions-​Pixmas für Fotos und einfache Büroaufgaben
23.05. HP Laserjet (Modell 2686A): Vierzig Jahre "Laserjet"-​Drucker
16.05. HP SecuReuse: Chip-​Reset für Originalpatronen soll ermöglicht werden
15.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2024: Gesättigter Druckermarkt sackt um 20,6 Prozent ein
15.05. Canon i-​Sensys MF842Cdw, LBP732Cdw, X C1530iF-​II-​ und X C1530P-​II-​Serie: Farblaserdrucker mit (und ohne) schnellem Duplex-​Scanner
12.05. Brother Quartalsbilanz FJ 2023: Mehr Kundenbindung und Drucker-​Aufbereitung direkt in Europa
08.05. Canon Maxify: Firmwareupdate für viele Canon-​Tintendrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 349,99 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 164,80 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 709,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 428,39 €1 HP Color Laserjet Pro MFP 3302fdwg

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 600,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 659,00 €1 Epson Ecotank ET-5800

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 448,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,00 €1 Epson Ecotank ET-2864

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 166,30 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen