1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Kurz notiert
  5. Epson Surelab SL-D1000

Epson Surelab SL-D1000: Drucker für Fotodienstleister mit mehr Ausdauer und Duplexoption

von Ronny Budzinske

Epson zeigt nach kaum zwei Jahren am Markt mit dem Surelab SL-D1000 den Nachfolger vom SL-D800. Das 6-Farbmodell kostet ab 3.500 Euro und wird im Fachhandel erhältlich sein.

Der Neuling verwendet die gleiche "UltraChrome D6r-S"-Dyetinte wie sein Vorgänger, kommt jedoch mit größeren Farbkartuschen in platzsparender Beutelform daher. Diese umfasst jeweils 250 ml für die Farben Fotoschwarz, Cyan, Magenta, Gelb sowie den beiden Helltinten Fotocyan und Fotomagenta.

Das Drucktempo wurde von 360 auf nunmehr 385 geschnittene Seiten im Postkartenformat (10x15cm, quer) angehoben.

Standardmäßig wird von Rolle (bis zu 65 Meter) gedruckt und automatisch geschnitten. Die maximale Druckbreite beträgt 210 mm und entspricht somit dem A4-Hochformat. Epson stellt zudem heraus, dass sich die Lebensdauer auf nunmehr 400.000 Drucke im 10x15-Format verdoppelt hat. Der Anschluss erfolgt über USB, Lan oder Ethernet. Es soll über eine App auch die Möglichkeit geben, dass Endkunden den als Terminal dienenden Drucker nutzen können.

Neu ist die Möglichkeit auch eine Papierkassette (nicht im Lieferumfang) für Einzelmedien anzustecken. Mit dieser soll sogar der automatische doppelseitige Druck auf speziellen Medien möglich sein. Diese gehört bei der Modellversion SL-D1000A bereits zum Lieferumfang. Die Kapazität beträgt bis zu 100 Blatt in A4.

12.09.21 18:41 (letzte Änderung)

1 Wertungen

 
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
22:09
22:03
15:18
13:15
10:10
Advertorials
Artikel
11.08. HP Laserjet Managed MFP A3 (2022): Farbenfrohe Kopierer
08.08. Avision AD340GN und AD345G-​Serie: Scanner-​Neuauflage mit Ausweichprozessor
05.08. Ausgestellte Drucker: Epson bleibt der Funkausstellung treu
02.08. HP Firmware 2225AR/ 2224BR: Officejet-​Drucker weisen Nachbauten nun explizit ab
01.08. Context-​Zahlen MFP-​Tinte Q2/2022: Büro-​Tintendrucker laufen gut
28.07. Scanner-​Finder: Über 150 aktuelle Dokumentenscanner im Vergleich
28.07. Microsoft KB5015807: Update für Windows 10 bringt Drucker durcheinander
27.07. Epson ReadyInk: Tintenbestellservice (doch nicht) am Ende
20.07. Canon i-​Sensys MF754Cdw, MF752Cdw & LBP673Cdw: Noch leistungsfähiger aber teuer im Unterhalt
07.07. HP Scanjet Pro 2600 f1: Günstiger USB-​Nachzügler
29.06. Context-​Zahlen SFP-​Tinte Q2/2022: Verkäufe von Tintendruckern gestiegen
28.06. Brother Krupina: Recyclingwerk als "klimaneutral" zertifiziert
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 193,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 202,29 €1 Brother MFC-L2710DN

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 470,05 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 499,80 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 313,13 €1 Brother MFC-J5740DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 411,75 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 417,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 77,99 €1 Canon Pixma TS5350a

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen