1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. HP Laserjet Ultra

HP Laserjet Ultra: HP-Laser mit Toner "für zwei Jahre"

von Ronny Budzinske

Drucker, die mit ausreichend Tinte oder Toner für zwei Jahre Nutzung geliefert werden, kennt man mittlerweile von Canon, Epson und Brother. Druckerchannel hat erfahren, dass es solche Geräte von HP unter dem Namen "Ultra" gibt.

Mit der Vorstellung der neuen Laserjet-Serien Pro M118 und Pro MFP M148 hat HP in der Pressemitteilung Bilder von einem ominösen SYSTEMFEHLER: GERÄT NICHT GEFUNDEN verlinkt. Der Drucker selbst scheint unspektakulär - gleicht er doch optisch dem Pro M118dw oder auch dem Schwestermodell Pro M203dn.

Die Bilder hätten erst gar nicht in der Öffentlichkeit erscheinen sollen, denn noch gibt es keine offizielle Ankündigung von HP. Funktional gibt es bei dem geleakten "Ultra"-Modell keine Unterschiede zu den entsprechenden "Pro"-Modellen. Der eigentliche Unterschied lässt sich schon erkennen, dass HP damit wirbt, dass Toner "für 2 Jahre" Benutzung dabei ist. Im Fall vom M206dn sind dies 15.000 Seiten, die auf drei mitgelieferte Tonerkartuschen verteilt sind. Das Konzept erinnert stark an die kürzlich von Brother eingeführte "All-In-Box".

Bei der Konkurrenz von Brother werden jedoch "lediglich" drei normale Kartuschen beigelegt und der Drucker entsprechend etwas teurer Angeboten. Bei HP scheinen sogar größere Kartuschen als normal (5.000 vs. 3.500 Seiten) kompatibel zu sein, und auch die nachfolgenden Kosten sind niedriger als üblich. Damit ähnelt das Konzept eher den neuen Brother-Tintendruckern DCP-J1100DW und MFC-J1300DW (ebenfalls "All-In-Box").

Derzeit sind die HP-Geräte vorwiegend in Südost-Asien und Indien erhältlich. Dort sind kleinere Drucker und Multifunktionsmodelle sowie der SYSTEMFEHLER: GERÄT NICHT GEFUNDEN erhältlich. Umgerechnet sind dann rund 330 Euro (statt 170 Euro für den M203dw) fällig. Die 5.000er-Tonerkartusche schlägt dann mit jeweils 40 Euro zu Buche, was deutlich günstiger ist, als die Standard-XL-Variante für nur 3.500 Seiten.

Weiterhin sind auch einfachere Modelle vom reinen Drucker bis zum Multifunktionsmodell mit Fax-Funktion erhältlich.

Tonerreichweiten von Pro und Ultra-Modell im Vergleich
Ultra-ModellReichweite
Standard-Modell
Reichweite
Ultra-Modell
HP Laserjet Pro M102aHP Laserjet Ultra M106a700 Seiten
(danach 1.600 Seiten)
3x2.300 Seiten
(danach 2.300 Seiten)
HP Laserjet Pro MFP M130-SerieHP Laserjet Ultra MFP M134-Serie700 Seiten
(danach 1.600 Seiten)
3x2.300 Seiten
(danach 2.300 Seiten)
HP Laserjet Pro M203dnHP Laserjet Ultra M206dn1.000 Seiten
(danach max 3.500 Seiten)
3 x 5.000 Seiten
(danach 5.000 Seiten)
HP Laserjet Pro MFP M227sdnHP Laserjet Ultra MFP M230sdn1.000 Seiten
(danach max 3.500 Seiten)
3 x 5.000 Seiten
(danach 5.000 Seiten)
© Druckerchannel (DC)

Es ist derzeit nicht bekannt, ob und wann die Ultra-Modelle in Deutschland erscheinen werden. HP zufolge sind die selbst verlinkten Geräte aktuell nicht für den hiesigen Markt bestimmt.

07.12.18 12:20 (letzte Änderung)
Technische Daten

38 Wertungen

 
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
11:11
11:09
10:25
10:10
09:54
Advertorials
Artikel
08.08. Avision AD340GN und AD345G-​Serie: Scanner-​Neuauflage mit Ausweichprozessor
05.08. Ausgestellte Drucker: Epson bleibt der Funkausstellung treu
02.08. HP Firmware 2225AR/ 2224BR: Officejet-​Drucker weisen Nachbauten nun explizit ab
01.08. Context-​Zahlen MFP-​Tinte Q2/2022: Büro-​Tintendrucker laufen gut
28.07. Scanner-​Finder: Über 150 aktuelle Dokumentenscanner im Vergleich
28.07. Microsoft KB5015807: Update für Windows 10 bringt Drucker durcheinander
27.07. Epson ReadyInk: Tintenbestellservice (doch nicht) am Ende
20.07. Canon i-​Sensys MF754Cdw, MF752Cdw & LBP673Cdw: Noch leistungsfähiger aber teuer im Unterhalt
07.07. HP Scanjet Pro 2600 f1: Günstiger USB-​Nachzügler
29.06. Context-​Zahlen SFP-​Tinte Q2/2022: Verkäufe von Tintendruckern gestiegen
28.06. Brother Krupina: Recyclingwerk als "klimaneutral" zertifiziert
23.06. Canon Imageformula RS40 und Epson Fastfoto FF-​680W: Flinke Fotoscanner im Vergleich
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 165,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,74 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 276,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 257,99 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 301,24 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 209,00 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 534,49 €1 Canon i-Sensys MF752Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 619,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 344,89 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen