1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für das Büro
  5. Multifunktion
  6. Test: Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Test: Epson Workforce Pro WF-C5710DWF: Der Epson Workforce WF-C5710DWF im Detail

Der Epson Workforce Pro C5710DWF zeigt sich von den technischen Daten her und auch im Test als leistungsfähiger Bürotintendrucker. Mit einer Preisempfehlung von rund 360 Euro reiht sich das Gerät schon in die Oberklasse ein und ersetzt nahtlos den Workforce Pro WF-5620.

Vergleichstest: Multifunktions-Tintendrucker mit Pigmenttinte fürs Büro
Epson Workforce Pro WF-C5710DWF
UVP (ca.)360 Euro
Straßenpreis (ca.)240 Euro
Funktionendrucken, scannen, kopieren, faxen
Drucktempo (S/W / Farbe)24 ipm
Vorlageneinzug (ADF)Duplex-ADF (mit Wendeeinheit)
Papierzuführungen1 x 250 Blatt, erweiterbar um 1 x 500 Blatt
Schwarztinten
(Reichweite nach ISO)
bis zu 5.000 Seiten (T9451)
Farbtinten
(Reichweite nach ISO)
bis zu 5.000 Seiten ( T945x-Serie)
AnschlüsseUSB, Netzwerk, Ethernet, Wlan
Mobiler DruckAirprint, Mopria, Android-Druckdienst-Plugin, Emailadresse, Cloudprint
Bedienung4,3 Zoll Touchdisplay
BesonderheitenTintenbeutel statt Patronen
© Druckerchannel (DC)

Solide Verbarbeitung jedoch ohne Dual-Duplex-ADF

Der WF-C5710DWF reiht sich in Epsons lange aufgebaute Serie von Bürotintendruckern und Multifunktionsdruckern der Workforce-Serie ein. Die Neuauflage vom WF-5620DWF punktet mit einem verbessertem Gehäuse und gut verarbeiteten Papierzuführungen.

Die 250-Blatt-Papierkassette kann man um eine weitere 500-Blatt-Schublade erweitern, die sich zu der zusätzlich verbauten 80-Blatt-Zufuhr von hinten gesellt.

Der Dokumenteneinzug für satte 50 Blatt ist solide und verarbeitet Originale beidseitig. Zusammen mit der obligatorischen Duplex-Druckeinheit lassen sich somit auch Duplex-Scans und -Kopien erzeugen. Wenig verständlich ist, dass Epson in dieser Preisklasse auf eine zweite Scanzeile verzichtet, weshalb die Vorderseite und die Rückseite separat durch mechanisches Wenden des Originals eingelesen werden.

Die Konnektivität entspricht dem heutigen Standard. USB, Wlan und Ethernet dienen zum direkten Verbinden mit einem Computer entweder direkt oder durch die Integration in ein Netzwerk. Mobile Geräte können per Wifi-Direkt und auch per Schnellzugriff mit NFC Kontakt mit dem Epson aufnehmen.

Am Gerät selbst können Nutzer USB-Sticks einstecken, die zudem auch als Speicherort für Scans dienen. Die Bedienung am Gerät selbst gestaltet sich mit seinem riesigen und farbenfrohen Display vorbildlich. Der kapazitive Touchscreen bedient sich butterweich und ohne Verzögerungen.


Die Tinten-"Patronen" der Serie T945, T944 sind neu und statt in Plastikkästchen verpackt nun als Folienbeutel erhältlich. Diese werden im Drucker unter einer Klappe einfach auf kleine Schlitten gesteckt, die dann im Drucker verschwinden.

Der Vorteil: Man kann den Tintenstand sofort erfühlen und die Lösung scheint durch weniger Material ressourcensparender. Überzeugen kann hier auch die hohe Reichweite von bis zu 5.000 Seiten je Farbe nach ISO-Messung bei den XL-Tinten. Leider gehören diese nicht zum Lieferumfang und sollten nur für ca. 800 bis 900 Seiten einkalkuliert werden. Außerdem bietet Epson noch mittlere Beutel für bis zu 3.000 Seiten.

24.05.18 10:09 (letzte Änderung)
1Beuteldrucker
2Der Epson Workforce WF-C5710DWF im Detail
3Verbrauchsmaterialien & Reichweite
4Druckkosten
5Papierhandling: Zuführungen, Kassetten & Duplexer
6Scanner und Dokumenteneinzug (ADF)
7Fax und Faxprotokoll
8Druckertreiber & Webserver
9Scannertreiber und OCR
10Display, Bedienung & Funktionen am Gerät
11Smartphone und Tablet-App
12Scan- und Kopiertempo
13Scan- und Kopierqualität
14Das Drucktempo: Text-, Grafik- und Fotodruck
15Marker- und Wischfestigkeit
16Die Druckqualität: Textdruck
17Die Druckqualität: Grafiken
18Die Druckqualität: Fotos
Technische Daten & Testergebnisse

138 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:10
21:33
21:11
20:20
20:19
23.3.
Plattendruck Gast_51555
21.3.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.03. HPs Nachhaltigkeitsvision: HP will umweltverträglicher werden
07.03. Canon WG7550F, WG7550 und WG7540: Tintenkopierer von Canon mit 50ipm starten in Deutschland
05.03. Epson Ecotank ET-​2720, ET-​2726 und ET-​2756: Günstige Tintentankdrucker mit Farbdisplay
12.02. HP Tinten-​Cashback: Bis zu 50 Euro zurück beim Kauf von HP-​Officejet-​Tintenpatronen
16.01. Epson Ecotank ET-​M1100-​Serie, ET-​M2100-​Serie und ET-​M3100-​Serie: Weitere Monochrom-​Tintentank-​Drucker von Epson
08.01. Canon Pixma TS705: Pixma-​Fotodrucker soll in kleine Büros vordringen
08.01. Epson "Unbegrenzt drucken": Zwei Jahre lang "keine Folgekosten"
07.12. HP Laserjet Ultra: HP-​Laser mit Toner "für zwei Jahre"
06.12. HP Laserjet Pro M118dw und Laserjet Pro MFP M148dw/fdw: Alte Bekannte mit kleineren Tonern
03.12. Epson Ecotank ET-​4700: Einfach-​Tintentankdrucker mit ADF
28.11. Brother Jubiläum: Brother feiert 110. Geburtstag
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   HP Officejet 8010

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   HP Officejet Pro 9010

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   HP Officejet Pro 8020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 197,60 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 210,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 222,22 €1 Epson Ecotank ET-2711

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 97,80 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 388,98 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen