1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Internes
  4. Ergebnis: Leserwahl 2017/18

Ergebnis: Leserwahl 2017/18: Die Drucker-Favoriten für 2017/18

Druckerchannel-Leser haben den nachhaltigsten Hersteller und die besten Drucker des Jahres in insgesamt neun Kategorien gewählt. Hier sind die Gewinner.

In neun Kategorien konnten Druckerchannel-Leser ihre Lieblings-Drucker und -Multifunktionsgeräte des Jahres 2017/18 wählen. Zusätzlich stand die Wahl des Druckerherstellers mit dem "größten Nachhaltigkeitsgedanken".


Die Tintendrucker des Jahres 2017/18

Die Kategorie "Tintendrucker" unterteilt sich in drei Bereiche:

  • Foto-Tintenmultifunktionsgeräte
  • Büro-Tintenmultifunktionsgeräte
  • A3-Farb-Kopierer auf Tintenbasis

Wie bereits in den Vorjahren, stammen die besten Foto-Tintendrucker von Canon. Die aktualisierten Geräte der Serien TS8150 und TS6150 zeichnen sich durch ein besonders kompaktes Design und eine vielfältige Papierzufuhr aus.

Unter den Büro-Tintendrucker gab es dagegen einen Wechsel vom HP Officejet Pro 8730 zur neuen Epson-Workforce-Pro-4700er-Serie. Darunter das Top-modell WF-4740DTWF mit Vollausstattung und der Einstieg mit dem WF-4720DWF.

Die neue geschaffene Kategorie der A3-Kopierer auf Tintenbasis geht im ersten Jahr an Epson mit seinem Workforce Enterprise WF-C20590. Das Gerät mit einem seitenbreiten Druckkopf in Schrägstellung konnte sich klar vom HP-A3-Pagewide-Modell abgrenzen.


Die Farblaserdrucker des Jahres 2017/18

Bei den besten Farblasern gab es keinen Wechsel. Unter den reinen Druckern bleibt Kyocera mit seiner Kyocera Ecosys P5021-Serie äußerst beliebt und HP hat unter den Multifunktionsmodellen mit der Serie HP Color Laserjet Enterprise MFP M681 eindeutig die Nase vorn.


Die S/W-Drucker des Jahres 2017/18

Im Segment der S/W-Drucker musste sich Brother der Ecosys P2235-Serie von Kyocera geschlagen geben. Der Drucker (ohne Scanner) konnte unter allen Lesern die meisten Stimmen für sich beanspruchen.

Auch bei den S/W-Multifunktionsdruckern hat ein Kyocera-Modell (der Ecosys M2135dn) die Mehrheit erreicht und konnte damit Canon vom Vorjahr ablösen.


Ergebnis: das beste Tintenkonzept und der nachhaltigste Hersteller 2017/18

Alle fünf großen Hersteller von Tintendrucker haben mittlerweile haben sich ein "Tintenkonzept" einfallen lassen, um die Folgekosten zu senken und Kunden wieder stärker zum Drucken zu bewegen: HP mit dem Abo-Modell "Instant Ink", Brother mit "Inkbenefit" und Epson mit den Ecotank-Modellen. Canon steigt mit der Pixma G-Serie in den Ring. Wie bereits im Vorjahr haben sich die Druckerchannel-Leser für Epsons Ecotank entschieden.

Auch zum "nachhaltigsten Hersteller" wurde dieses Jahr Epson gewählt und löst damit Kyocera ab.

  • Bestes Tintenkonzept mit günstigen Folgekosten: Epson Ecotank
  • Nachhaltigster Hersteller: Epson


19.10.2017, 10:00 Uhr - Auslosung der Gewinner

Die zwei Bargeldpreise von jeweils 25 Euro (Überweisung auf das eigene Konto) sind Detlef V. und Florian W.. Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.

19.10.17 10:01 (letzte Änderung)

20 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:33
14:31
14:02
13:24
10:44
09:52
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen