1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Multifunktion
  6. Test: Xerox Colorqube 8900

Test Xerox Colorqube 8900: Scan-to-Funktionen & Fax

von Frank Becker

Der Xerox Colorqube 8900 kann die gescannten Vorlagen in verschiedene Dateiformate wie PDF, TIF, JPEG und XPS wandeln und die Dateien sowohl in definierten Verzeichnissen auf einen Server ablegen, als auch direkt an den Arbeitsplatz-PC des Nutzers schicken. Als weitere Speicherorte bietet der Colorqube 8900 auch USB-Sticks sowie die interne Dokumentenbox an. Beim Speichern kann man dem Dokument über das Bedienfeld einen Dateinamen geben.

Es ist aber auch möglich, gescannte Vorlagen direkt per E-Mail zu verschicken. Dabei wird das digitalisierte Dokument automatisch im Anhang einer E-Mail-Nachricht gesetzt. Über den Touchscreen kann der Nutzer die E-Mail-Adresse entweder manuell eingeben oder einen Empfänger aus dem integrierten Adressbuch auswählen. Den Begleittext der E-Mail schreibt der Nutzer dann mit einer virtuellen Tastatur auf dem Touchscreen.

Scannerdaten
Xerox Colorqube 8900
max. optische Auflösung600 dpi
DateiformatePDF, TIF, JPEG, XPS
Scan to SMBja
Scan to FTPja
Scan to Mailja
Scan to USBja
Scan to Dokumentenboxja
OCRoptional
© Druckerchannel (DC)

Faxfunktionen

Trotz Mail ist das Fax im Büro noch immer ein wichtiges Kommunikationsmittel. Es ist unkompliziert und für offizielle Dokumente, die eine Unterschrift benötigen, immer noch erforderlich. Allerdings ist im Colorqube 8900 standardmäßig kein Faxmodul vorhanden. Wer faxen will, muss sich das Faxmodul separat nachkaufen. Beim Faxtempo hat sich der Standard Super G3 etabliert - das ist ein Tempo von 33,6 KBit pro Sekunde und entspricht etwa 3 Sekunden pro genormter Faxseite.

Faxdaten
Xerox Colorqube 8900
Modemgeschwindigkeit33,6 Kbit/s
SendegeschwindigkeitMax. 3 Sekunden
AuflösungStandard (200 x 100 dpi), fein (200 x 200 dpi), superfein (600 x 600 dpi)
© Druckerchannel (DC)

Faxfunktionen

  • Serverfax: Mit der Serverfax-Funktion kann jeder PC, der mit der Colorqube 8900 vernetzt ist, Faxnachrichten senden und empfangen. Ein auf dem PC geschriebenes Dokument muss man nicht erst ausdrucken um es per Fax zu versenden.
  • i-Fax: Die i-Fax Funktion ermöglicht den Versand oder den Empfang von Faxen über das Internet ohne Telefonleitung. Als technische Vorraussetzung muss die Gegenstelle ebenfalls ein i-Fax besitzen. Damit lassen sich Verbindungskosten sparen - vor allem ins Ausland. Die i-Fax-Funktion gehört nicht zum Standard und ist nur optional erhältlich.
  • Mailbox: Auf der Maschine lässt sich eine Mailbox für den Empfang von Faxnachrichten einrichten. Damit lassen sich die empfangenen Originale auf der lokalen Festplatte der Colorcube speichern und bei Bedarf ausdrucken. Das Spart Toner und Papier, wenn nicht jede Faxnachricht automatisch gedruckt wird.
20.11.12 11:17 (letzte Änderung)
1Xerox-A4-Kopierer mit Festtinte im Test
2Papierspezifikationen
3Die Verbrauchsmaterialien
4Menübedienung & Schnittstellen
5Kopieren: Tempo und Qualität
6Drucktempo: Texte, Grafiken, Fotos
7Die Druckqualität
8Features im Druckertreiber
9Scannen: Qualität und Tempo
10Scan-to-Funktionen & Fax
11Interner Webserver
Technische Daten & Testergebnisse

21 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:26
17:19
17:01
16:56
16:05
15:19
08:16
20.4.
HP Officejet 6315 multiport
19.4.
19.4.
Advertorials
Artikel
20.04. Epson Workforce Pro WF-​C5710/90DWF und WF-​4740-​Serie: "Wichtiges Firmwareupdate" gegen Scannerfehler 100016?
14.04. Canon Pixma G650 und G550: Sechsfarb-​Megatanker für wenig Geld
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
01.04. Pararesin Japan Consortium: Drucker und Kartuschen aus Altpapier und Augentierchen
30.03. Lexmark MC3426i, MC3326i und MC3224i: Mittelklasse-​Farblaser mit Cloudfax
29.03. 27. März 1991: 30 Jahre Lexmark
25.03. HP Italia vs. AGCM: Zwangs-​Verbraucherhinweis auf italienischer Homepage von HP
25.03. Eurovaprint: Oki ist aus der "freiwilligen Vereinbarung" zur Ressourceneinsparung ausgestiegen
19.03. Epson Readyprint Flex: Tintenabo um Bürodrucker erweitert -​ sogar für A3
18.03. Windows 10, 8.1 und 7: Grafikfehler oder leere Seiten beim Druck nach März-​Update
18.03. Canon Pixma G670 und G570: Foto-​Megatanks mit Grau und Rot von Canon im Anmarsch?
17.03. Canon Megatank Maxify GX7050 und GX6050: Business-​Tintentankdrucker nun auch von Canon
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma G550

Fotodrucker (Tinte)

Neu   Epson Workforce Enterprise WF-M21000D4TW

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 129,99 €1 Epson Workforce Pro WF-3825DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 398,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,80 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 324,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 524,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen