1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Know-How
  4. Know-How: Verstecktes Service-Menü beim HP Officejet Pro 8500
deen

Know-How: Verstecktes Service-Menü beim HP Officejet Pro 8500: Menüstrukturen

Seite « Erste« vorherigenächste »

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Wuchtiger Bruder" sowie "Office-Boliden" sowie "Tinten-AIO gegen Laser-Alleskönner" verfügbar.

Das Hauptmenü

  • MFG
  • REFLASH
  • AUDIT
  • MENU

Das MFG-Menü (Manufacturing-Menu)

Hier erscheint auf dem Bildschirm des Druckers lediglich ein Gitter - drückt man den Ausschalter, startet der Drucker mit der Meldung "MFG-Modus". Wir würden uns über eine Mail an info@druckerchannel.de oder über einen Forenbeitrag freuen, wenn Sie nähere Infos zu diesem Thema haben.

Das REFLASH-Menü

Es erschein ein grüner Bildschirm mit den Zahlen "1 2 3 4 5". Wir gehen davon aus, dass der Flash-Speicher des Druckers neu geschrieben wird, um eventuelle Speicherfehler zu korrigieren. Anschließend kann man den Drucker nur Ausschalten - er startet sofort neu und beginnt eine ausführliche Druckkopfreinigung.

Das AUDIT-Menü

Es erscheint ein rosafarbener Bildschirmt mit "AUDIT"*1. Drückt man auf den Ausschalter, startet der Drucker im "AUDIT-Mode". Wir würden uns über eine Mail an info@druckerchannel.de oder über einen Forenbeitrag freuen, wenn Sie nähere Infos zu diesem Thema haben.

Das MENU-Menü

  • PARTIAL RESET: Setzt die Ländereinstellungen und die User-Einstellungen zurück.
  • SEMI-RESET: ???
  • FULL-RESET: ???
  • OOB-RESET: Out-Of-Box-Reset - setzt den Drucker in den Zustand zurück, wie er gekauft wurde.
  • FORCE USER MODE: ???
  • NO PRINT MECH: Drucker startet. Alle Funktionen bis auf das Druckwerk sind aktiviert. Drucke laufen ohne Fehlermeldungen ins Leere.
  • NO SCAN MODE: Drucker startet. Alle Funktionen bis auf den Scanner sind aktiviert. Scannen und kopieren ist also nicht möglich.
  • NO SCAN NO MECH: Der Drucker startet im Modus "No Any Mech". Alle mechanischen Funktionen (Scanner und Drucker) sind deaktiviert.
  • CLEAR DERIV: Der Drucker startet - verschiedene Einstellungen wie etwas die Länder- und die ePrint-Einstellungen sind gelöscht.
  • MEM INIT ONLY: ???
  • SAFE LOAD: ???
  • NO FW UPDATE: Der Drucker startet - Die Druckerfirmware lässt sich vom PC aus aktualisieren. Höchstwahrscheinlich führt der Officejet in diesem Modus kein automatisches Firmwareupdate durch.
  • NORMAL OFF W IO ONCE: ???

Menüstruktur des Engineering/Support-Menüs

Wenn der Drucker angeschaltet ist und man drückt vier mal auf die nicht leuchtende Zurück-Sensortaste, kommt man ins Engineering beziehungsweise ins Support-Menü.

  • Support: Der Drucker zeigt die aktuell installierte Firmware-Version an - zum Beispiel LRP1FN1126AR
  • Information Menu:
    - info menu (Anzeige der Seriennummer)
    - model number: Anzeige der Modellnummer - zum Beispiel "Officejet Pro 8500 A910" und Anzeige der Service ID.
    - serial number: Anzeige der Seriennummer
    - IK Lookup: ???
    - region/language: Region und Sprache - zum Beispiel "germany/german"
    - counters: Anzeige der gedruckten Seiten und der "cycles"
    - firmware version: Anzeige der Firmwareversion
    - event log: ??? Numerische Anzeige von zehn Ereignissen.
    - assert history: ???
    - printer region: ???
    - pen supply region: Anzeige einer "Regionsnummer" für Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz. - pen supply serial number (SN): Anzeige der Seriennummern für Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz
    - pen supply level of ink (LOI): Anzeige der Patronenfüllstände - zum Beispiel "low on ink"
    - relocks remaining: ??? Anzeige der noch möglichen "Entschlüsselungen"
    - relock attemps remaining: ??? Anzeige der noch möglichen "Entschlüsselungsversuche"
    - gather/scrample Scheme: ???
    - checksum for relock data input: ???
    - NHIO: ???
    - IEO: ???
    - IRO: ???
    - wireless region: ???
  • Resets Menu:
    - Country/Language Reset: Setzt die Länder- und Spracheinstellungen zurück.
    - Partial Reset: Setzt die Länder- Sprach- und alle User-Einstellungen zurück.
    - Semi-Full-Reset: ???
  • System Configuration Menu:
    - hardware failure status: Anzeige von Fehlern mit der Möglichkeit, den fehler zu löschen.
    - ink initialization status: ??? Möglichkeit auf "Clear" oder "Set" einzustellen.
    - set boot mode to user mode: ???
  • Fax Diagnostic Menu:
    - Run Fax Test
    - Save Fax Settings
    - Restore Fax Settings Reset Fax Params
    - Change Fax Param
    - Fax Param Report
    - Fax Trace Report
    - Speaker Mode
    - Ring Monitor
    - CNG Monitor
    - Signal Power
  • Print Diagnostic Menu:
    - nozzle test (Düsentest)
    - bypass pen alignment (Druckkopfausrichtung umgehen)
  • Connectivity Diagnostics Menu:
    - connectivity report
    - enable disable network
    - wireless search sound toggle
    - wireless diagnostic test
  • Reports Menu:
    - Print Status report
    - extended selftest
    - PQ Diagnostic report
    - print-mech button tap
    - config report
    - fax trace
    - counter
  • Scan Diagnostic Menu:
    - test scan motor
    - scanner modul test
  • Photo Menu:
    - Mass storage Enable/Disable
  • Enable/Disable Menu:
    - Fax Enable/Disable

*1
Audit = Prüfung
30.04.14 07:51 (letzte Änderung)
1Wenn nichts mehr geht - der Officejet-Reset
2Menüstrukturen
Technische Daten

86 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:41
11:20
10:13
10:10
09:58
21:35
14.1.
Advertorial
Online Shops
Artikel
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-M2120

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 199,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 274,90 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 127,89 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 361,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 166,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 416,12 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 123,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 145,05 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 60,65 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen