1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für das Büro
  5. Multifunktion
  6. Test: Büro-Tintenmultifunktionsgeräte gegen Laser-AIO

Test Büro-Tintenmultifunktionsgeräte gegen Laser-AIO: Der Scanner: Qualität und Tempo

von Florian Heise
Seite « Erste« vorherigenächste »

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist ein Nachfolger "Vergleichstest: Büro-Multifunktionsgeräte von Canon, Epson und HP" verfügbar.

Immer wichtiger sind die Multifunktionsgeräte im Büro für die digitale Archivierung. Rechnungen, Visitenkarten, Briefe oder Lieferscheine. Alles lässt sich mit Hilfe der ADF (automatischen Dokumentenzufuhr) einfach und schnell digitalisieren. Der Clou: Wer beim Archivieren gleich die OCR-Funktion einschaltet, kann durchsuchbare Dokumente speichern. Das ist fürs spätere recherchieren besonders nützlich.

Unverständlich, dass Epson bei seinem bürotauglichen Multifunktionsgerät keine OCR-Software mitliefert. Auf Nachfrage sagte Epson uns, dass der typische Käufer solcher Geräte sowieso schon eine OCR-Software besitzt. HP und Samsung denken da unkomplizierter, und liefern eine Software zur Texterkennung (OCR) mit.

Während Epson und HP in ihren Tinten-Multifunktionsgeräten einen billigeren CIS-Scanner verbaut haben, findet man im Samsung-Laser noch einen CCD-Scanner. Das erkennt man an der Fähigkeit, Objekte auch dann noch scharf einzuscannen, wenn sie nicht plan auf dem Vorlagenglas liegen.

Scannerdaten
max. optische
Auflösung
Scannen vom WebOCR-
Software
Scan-ZieleDateien
Epson Workforce Pro WP-4535 DWF1.200 dpineinneinUSB-Stick, PC, MailJPG, PDF
HP Officejet Pro 8600 Plus N911g4.800 dpijaRead I.R.I.S.USB-Stick / Karte, Netzwerkordner, MailJPG, PDF, TIFF
Samsung CLX-6220FX4.800 dpineinSamsung SmartThruUSB-Stick, PC, Mail, FTP/SMPBMP, TIFF, PDF, JPG
© Druckerchannel (DC)

Vom Gerät aus kann man an verschiedene Ziele scannen und die gescannte Datei gleich in einem bestimmten Format abspeichern - JPG und PDF beherrschen alle.

Bei der Scanqualität hat der Epson deutlich die Nase vorn. Bei einem Office-Drucker ist das aber eher zweitrangig.

Test: Die Scan-Geschwindigkeiten

Das Tempo beim Scannen misst Druckerchannel unter verschiedenen Bedingungen:

  • Vorschauscan: Wer Textpassagen oder Bilder einscannen will, startet in aller Regel einen Vorschauscan. Das Testlabor misst die Zeit, wie lange es dauert, bis der Scanner die Vorschau anzeigt.
  • Textscan: Um das Tempo beim Scannen zu messen, liest Druckerchannel eine A4-Textseite mit einer Auflösung von 200 dpi ein.
Tempo beim Scannen (Messwerte)
VorschauscanA4-Textscan
   
Epson Workforce Pro WP-4535 DWF
 
 
11 s
 
 
21 s
Samsung CLX-6220FX
 
 
12 s
 
 
25 s
HP Officejet Pro 8600 Plus N911g
 
25 s
 
27 s
© Druckerchannel (DC)
02.04.12 09:55 (letzte Änderung)
1Fit fürs Büro mit Tinte oder Laser
2Die Anschaffungskosten
3Tinte und Toner - die Verbrauchsmaterialien
4Die Druckkosten
5Papierkassette, Duplexer und DADF
6Smartphone, ePrint, Cloud und Co.
7Faxfunktionen
8Integrierte Webserver
9Die Bedienung
10Druck von USB-Stick und Speicherkarte
11Energiebedarf bei Tinte und Laser
12Die Druckgeschwindigkeiten
13Druckqualität: Fotos, Grafiken und Texte
14Druckqualität: Marker- und Wassertropfentest
15Kopierfunktion: Tempo, Qualität und Handling
16Der Scanner: Qualität und Tempo
Technische Daten & Testergebnisse

217 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:57
20:47
19:43
19:28
19:26
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 279,95 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 641,41 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen