1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für das Büro
  5. Multifunktion
  6. Test: Brother MFC-J6910DW

Test: Brother MFC-J6910DW: Das Verbrauchsmaterial

Der Brother MFC-J6910DW arbeitet mir vier einzelnen Tintenpatronen. Wie auch bei allen anderen Brother-Patronen gibt es keinen Chip, der die Tintenbehälter vor Nachbau schützt. Den Füllstand der Patronen stellt das Gerät über einen Schwimmer fest.

Neben den Standardpatronen bietet der japanische Hersteller auch XL-Patronen mit deutlich höherer Reichweite. Vor allem die hochvolumige Schwarzpatrone lässt sich durch ihre deutlich breitere Bauweise auf den ersten Blick erkennen.

Besonders knausrig ist Brother bei den Patronen, die zum Lieferumfang gehören. Diese reichen jeweils für ganze 390 ISO-Seiten. Alle verfügbaren Patronentypen und deren Preise stehen in der Tabelle am Ende dieser Seite.

Die Reichweite der XL-Patronen ist im Vergleich zu anderen Tinten-Multifunktionsgeräten gut. Da es von anderen Herstellern keine A3-AIOs gibt, vergleicht Druckerchannel den Brother mit A4-Geräten.

Gegenüber der Vorgängergeneration ist die Seitenreichweite, vor allem bei der Schwarzpatrone, enorm gestiegen. Das bedeutet weniger Patronenwechsel und zumindest beim Textdruck deutlich geringere Druckkosten.

XL-Patronenreichweiten im Überblick
ISO-Reichweite S/WISO-Reichweite Farbe
Brother LC1280XL
(MFC-J6510DW, -J6710DW, -J6910DW)
2.400 Seiten1.200 Seiten
Brother LC1100HY
(MFC-6890CDW, -6490CW, DCP-6690CW, u.a.)
900 Seiten750 Seiten
HP Nr. 920 XL
(Officejet 7500A E910a, u.a.)
1.200 Seiten700 Seiten
HP Nr. 940 XL
(Officejet Pro 8500A, u.a.)
2.200 Seiten1.400 Seiten
Epson T130x
(BX525WD, BX625FWD, u.a.)
1.000 Seiten765 Seiten
© Druckerchannel (DC)

Das Patronenhandling

Über ein Schlauchsystem gelangt die Tinte aus den Patronen zum Druckkopf. Die Tintenbehälter hat Brother daher an der rechten Vorderseite bequem zugänglich platziert. Der Austausch ist völlig unkompliziert.

Da die Patronen keinen Chip besitzen und Brother auf eine mechanische Sperre verzichtet hat, kann man die Tintenbehälter versehentlich falsch einsetzen. Farbige Hebel zeigen aber deutlich an, welche Patrone in welchen Slot gehört.

Besonders ärgerlich ist es, wenn man einen fast leeren Tintenbehälter entnommen hat und ihn wieder einsetzt. Es kann sein, dass der Brother die Patrone nicht mehr korrekt erkennt, weil nur noch wenig Tinte enthalten ist, und der Schwimmer ungenau arbeitet. Er fordert dann auf, die Patrone langsam einzusetzen. Mit Glück kann man weiter drucken, andernfalls muss man eine neue Patrone einsetzen.

Brother MFC-J6910DW - Verbrauchsmaterialien 06/2018*1
 Preis (UVP)
und Preisvergleich
Reichweite mit
'ISO-Farbdokument'*2
Tintenpatrone, Schwarz
StarterLU
390 Seiten
LC-1240BK27,99 €
ab 16,41 €1
600 Seiten
LC-1280XLBK41,99 €
ab 24,38 €1
2.400 Seiten
Tintenpatrone, Cyan
StarterLU
390 Seiten
LC-1240C18,99 €
ab 8,68 €1
600 Seiten
LC-1280XLC27,99 €
ab 15,93 €1
1.200 Seiten
Tintenpatrone, Magenta
StarterLU
390 Seiten
LC-1240M18,99 €
ab 11,15 €1
600 Seiten
LC-1280XLM27,99 €
ab 15,92 €1
1.200 Seiten
Tintenpatrone, Gelb
StarterLU
390 Seiten
LC-1240Y18,99 €
ab 11,29 €1
600 Seiten
LC-1280XLY27,99 €
ab 15,99 €1
1.200 Seiten
© Druckerchannel (DC)

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert. Alle Preise sind, soweit nicht anders angegeben, aktuelle Empfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712): A4-Farbdokument (fünfseitig) auf Normalpapier in Standardqualität.
R
Rückgabe/Return: Dieses Verbrauchsmaterial ist nur für eine Verwendung zugelassen und muss anschließend zum Hersteller zurückgesendet werden.
LU
Dieses Verbrauchsmaterial gehört zum Lieferumfang des Druckers
18.04.11 13:05 (letzte Änderung)
1Wuchtiger Bruder
2Lieferumfang, Ausstattung und Modellvarianten
3Das Verbrauchsmaterial
4Die Druckkosten
5Der Platzbedarf
6Display, Bedienung und Schnittstellen
7Das Papierhandling
8Druckertreiber, Installation und Netzwerkfunktionen
9Textdruck: Qualität und Tempo
10Grafikdruck: Qualität und Tempo
11Fotodruck: Qualität und Tempo
12Tintenqualität: Marker-, Wasser- und Bleeding-Test
13Fotoscanqualität und Schärfentiefe
14Textscanqualität und Tempo
15Kopierqualität und Tempo
Technische Daten & Testergebnisse

199 Wertungen

 
UVP
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers inkl. Urheberrechtsabgaben (UHG) und MwSt.
1
Forum Aktuell
09:12
09:11
09:02
09:02
08:28
21:28
15.6.
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,99 €1 Canon Maxify MB2150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,98 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 355,30 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen