1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für das Büro
  5. Multifunktion
  6. Test: Brother MFC-J6910DW

Test: Brother MFC-J6910DW: Das Papierhandling

Bei A3-Geräten ist es zumeist wichtig, dass zwei getrennte Papierzuführungen zur Verfügung stehen, da man sonst ständig zwischen den Papierformaten hin und her wechseln muss. Das getestete Topmodell lässt in dieser Hinsicht keine Wünsche offen.

Des Weiteren gibt es eine Duplexeinheit und einen Dokumenteneinzug der ebenfalls vollautomatisch beidseitig arbeitet. Allerdings funktioniert der DADF nur für A4-Vorlagen. Hat man doppelseitig bedrucktes A3-Papier, so muss man dieses manuell von Hand wenden.

In die beiden Papierfächer passen jeweils 250 Blatt Papier. An der Geräterückseite gibt es zusätzlich einen Einzelblatteinzug.

Die beiden Papierkassetten kann man entweder auf A3- oder A4-Format einstellen. Im A3-Format stehen die beiden Kassetten rund zwölf Zentimeter nach vorne ab (siehe Bild oben). Eingestellt fürs A4-Format schließen die beiden Zuführungen bündig mit der Druckerfront ab.

Freie Medienwahl hat man in den Kassetten jedoch nicht. Ins untere Fach kann man nur Normalpapier einlegen, die obere Papierkassette kann alle Medien verarbeiten.

Zudem wirkt sich die Wahl des Papierfachs auch auf das Drucktempo aus. Druckt man den zehnseitigen Businessbrief in normaler Qualität aus der oberen Papierkassette, liegt dieser nach rund 70 Sekunden im Ausgabefach. Beim gleichen Druckauftrag aus dem unteren Fach wartet man mit etwas über zwei Minuten fast doppelt so lange. Der Grund dafür dürfte an dem etwas weiteren Papierweg liegen. Warum das Drucktempo jedoch so stark einbricht, ist nicht klar.

Macken im Papier

Jede Seite die man mit dem Brother bedruckt, hat eine kleine Kerbe. Das liegt am Papiereinzug und lässt sich nicht vermeiden. Besonders deutlich ist das bei mehreren Seiten auf einem Stapel zu erkennen.

18.04.11 14:42 (letzte Änderung)
1Wuchtiger Bruder
2Lieferumfang, Ausstattung und Modellvarianten
3Das Verbrauchsmaterial
4Die Druckkosten
5Der Platzbedarf
6Display, Bedienung und Schnittstellen
7Das Papierhandling
8Druckertreiber, Installation und Netzwerkfunktionen
9Textdruck: Qualität und Tempo
10Grafikdruck: Qualität und Tempo
11Fotodruck: Qualität und Tempo
12Tintenqualität: Marker-, Wasser- und Bleeding-Test
13Fotoscanqualität und Schärfentiefe
14Textscanqualität und Tempo
15Kopierqualität und Tempo
Technische Daten & Testergebnisse

199 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:13
17:44
17:32
14:35
14:04
10:26
Bildeinheit wechseln Gast_49632
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 158,88 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 114,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,42 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 220,09 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen