1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Brother
  5. Brother MFC-J5320DW
  6. Scans vom ADF mit blauem Stich

Scans vom ADF mit blauem Stich

Brother MFC-J5320DW▶ 1/17

Frage zum Brother MFC-J5320DW: Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte) mit A3 (Scan bis A4), Kopie, Scan, Fax, Farbe, 22,0 ipm, 20,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Simplex-ADF (35 Blatt), Touch-Display (6,9 cm), kompatibel mit LC-223BK, LC-223C, LC-223M, LC-223Y, LC-225XLC, LC-225XLM, LC-225XLY, LC-229XLBK, 2014er Modell

Passend dazu Brother LC-225XL/229XL 4er-Multipack (für 1.200 Seiten) ab 64,26 €1

von
Hallo zusammen,

ich nutze o.g. Drucker hauptsächlich im HomeOffice. Mir gefällt der Drucker sehr. Insbesondere weil der gefühlt jede Billigtinte frisst. Seit einiger Zeit habe ich das Problem, dass Scans über den ADF einen blauen Stich haben. Über das Vorlagenglas sieht der Scan astrein aus. Habt ihr einen Tipp?

Ich würde mir ungern einen neuen Drucker kaufen, da ich kaum glaube, dass ich billiger beim Drucken wegkomme.
von
Hallo,

ich überlege, ob das irgendwelche Walzenabdrücke sind ... Aber selbst wenn er da teilweise sehr stark drückt, dann sollte es ja dann über dem Sensor so eher nicht sichtbar sein.

Interessant auch, dass #2 und #3 unterschiedliche Fehlerlängen haben.

Ich glaube ich bin leider raus.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo @YlberS,

Bild 2 sieht doch schon besser oder ist das auch 600 DPI?

Kannst Du das mal bitte in Graustufen und in S/W scannen?

Grüße
Jokke
von
Hi Bild 2 war 300 DPI nach Reinigung
Hier 600 DPI Graustufen. Da ist nichts mehr zu sehen

In Farbe dann wieder da mit den "Balken"
Beitrag wurde am 25.02.24, 01:12 Uhr vom Autor geändert.
von
Also wenn der Fehler bei "Farbe" da ist und bei "Graustufen" nicht mehr, dann sieht das für mich schon sehr nach einem Elektronikfehler aus. Gut, möglich, dass die generell einen anderen Algo drüberlaufen lassen, der dann nur im Graumodus diesen Block als Hintergrund erkennt und entfernt.

Hast die Option "Hintergrundfarbe entfernen"? Falls ja, dann bitte mal rausnehmen und erneut in Graustufen scannen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hi Budze,

ich hatte die Option Hintergrundfarbe entfernen auf "aus" und habe diese jetzt eingeschaltet und siehe da, es ist weg!

Danke für deine Ratschläge hast mir locker 300€ gespart. Er scannt ja echt gut und mal abgesehen vom DADF hat der mit A3 etc. alles was ein Normalo braucht. Mag sein, dass dass da ein Elektronikfehler vorliegt und ich jetzt durch Software mir einen zusammenlüge aber der Scan sieht ja top aus!

Vielen Dank!!!! Würden wir uns sehen, würde ich dir einen ausgeben!
von
Hallo,

also das ist natürlich schön, dass es hier eine Lösung gibt, aber leider ist das tatsächliche Problem ja schon noch da :) Wenn du jetzt etwas mit (gewolltem) farbigen Hintergrund scannst, dann wird da vermutlich auch wieder dieser Block erscheinen.

War es denn zuvor in beiden Modi deaktiv?

Im Normalfall hat man wohl nur einfache Dokumente, da passt die Option und man kann wohl damit leben.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hi Ronny,

ist halt ein Kompromiss. Ich scanne nur Dokumente ein. Fotos drucken/scannen o.ä. lohnt sich privat nicht wenn ein Drogeriemarkt das billiger und besser macht.

Ich habe mal testweise ein farbiges Bild gedruckt. Ich kann die Option Hintergrund entfernen in drei Stufen einstellen (Niedrig, Mittel, Hoch)

Der schlechtere Scan ist auf hoch eingestellt, der bessere auf niedrig. Niedrig ist die beste Einstellung, weiterhin ohne Balken und ein weniger matschiges Bild

Schönen Sonntag dir
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
23:33
23:28
23:18
22:40
19:55
09:42
17.4.
Artikel
18.04. The Recycler Live 2024: HP will wohl Chip-​Reset für professionelle Aufbereiter ermöglichen
17.04. Xerox Laserdrucker-​Cashback 2024/04: Bis zu 300 Euro zurück beim Kauf eines Laserdruckers mit Toner
16.04. CVE-​2024-​2209: Schwachstelle bei Deskjet-​Einstiegsmodellen
11.04. Brother ADS-​1800W und ADS-​1300: Einklappbare Dokumentenscanner mit USB-​C
10.04. HP zu SMTP-​Fehlern bei Laserjet und Officejet: Probleme beim E-​Mailversand sollen behoben werden
05.04. Epson Workforce Enterprise AM-​C400 und AM-​C550: Linehead-​Tintendrucker als kompakte A4-​Systeme
04.04. HP EvoMore-​Tintenpatronen: Nachhaltig? Für die Umwelt oder als Einnahmequelle?
22.03. Roland DG: Brother bietet für Großformat-​ und Industriedruckerhersteller
21.03. HP Instant Ink Platinum (Spanien): Weiteres Abo mit Druckermiete wird pilotiert
20.03. IDC Marktzahlen Q4/2023: Weltweite Druckerauslieferung schwach, lediglich Brother und Epson steigern Marktanteile
11.03. Epson Printer-​Cashback 2024: Bis zu 50 Euro beim Kauf eines Epson-​Tintendruckers zurückerhalten
09.03. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und MFP 3302-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP in Sicht
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX931dse

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX943adtse

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu ab 6.928,93 €1 Lexmark CX942adse

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu ab 5.921,13 €1 Lexmark CX931dtse

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 354,49 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 164,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 374,37 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 739,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 324,00 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 339,49 €1 Brother MFC-L2750DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen