1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma G7050
  6. Treiberinstallation

Treiberinstallation

Canon Pixma G7050EOL

Frage zum Canon Pixma G7050: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, Tintentank, 13,0 ipm, 6,8 ipm (Farbe), 3,2 ppm (ADF-Scan), Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Simplex-ADF (35 Blatt), 2 Zuführungen (350 Blatt), kompatibel mit GI-50C, GI-50M, GI-50PGBK, GI-50Y, 2019er Modell

Passend dazu Canon GI-50PGBK (für 6.000 Seiten) ab 9,67 €1

von
Hallo
Habe mir den Pixma G7050 am 18.12.23 gekauft, nachdem mein alter Pixma 8250 nach 13 Jahren immer weniger drucken konnte. Altersschwäche!
Nun habe ich versucht den Drucker und Scannertreiber für das Gerät zu installieren. Das mit dem Drucken funktioniert aber Scannen kann ich nichts!
Ich habe mich dann bein Support Canon Angemeldet. Da bekam ich dann den Link zum Download der "richtigen" Treiber, die ich ebenfalls schon vorher hatte. Drucker funktioniert, Scanner Nein! Man teilte mir mit, ich müsse halt meine ANtivirus-Software DE-installieren und die Firewall komplett ausschalten und danach funktioniert es! LEIDER NEIN! Nach einigen Telefonaten mit den Helpdeks, hat eine MItarbeiterin des selben meinen Bildschirm übernommen. Aber nicht wie das so neormal geht, Man stelle sich vor, ich bekam auf mein Handy einen Link gesendet, den musste ich ankklicken und damit konnte ich dan meinen Monitor via Handycamera an den Helpdesk senden!!
Was soll ich sagen, das dauerte über 1 Stunde!! Kein Erfolg!!
Nun hatte ich heute ein Tel-Gespräch mit der Support Mitarbeiterin, in dem Sie mir erklärte, da ich Ccleaner auch auf meinen PC habe, sei das Betriebssytem so verändert worden, dass die Treiber nicht installiert werden können. FAZIT: Windows 11 komplett neu installieren und dann funktioniert es! Aussage der Support Mitarbeiterin von Canon Support!! Habt Ihr schon mal so was mitbekommem??
Happy Drucking :-((
von
Naja der CCleaner kann schon einiges kaputt machen, wenn man ihn nicht richtig bedient. In der Regel geht alles auch ohne CCleaner mit Bordmitteln. Deswegen braucht man ihn eigentlich nicht. Ich sage immer das ist ein Profitool das Profis nicht brauchen...
Es ist für einen Supportmitarbeiter nicht immer einfach, wenn solche Tools teils Einträge löschen oder "optimieren".
Bei Antivirensoftware ist es besser die bei der Installation an zu lassen, dann stellt die sich oft darauf besser ein, selbst wenn was anderes in der Anleitung steht. Trotzdem hab ich es z.B. bei Gdata gehabt das auf einmal der Printserver in der Firewall nach einem Update gesperrt wurde. Bei anderen hatte ich die Frage ob der Treiber in der Firewall eine Ausnahme sein soll. Die muss bejaht werden. Aber leider kommt genau diese Frage nur einmal, egal wie oft man den Treiber installiert. Geht das Scannen gar nicht oder nur vom Drucker zum PC nicht (das würde auf die Firewall hindeuten), aber wenn das Scannen vom Rechner aus gestartet wird funktioniert es?
von
Naja, das kann schon sein, dass Ccleaner nicht gerade das ist, was man braucht. Aber ich glaube eben, dass es Tausende Benutzer gibt die das benutzen! Und da sollte doch ein Drucker Hersteller von der Grässe wie Canon, doch darauf vorbereitet sein und nicht solche Aussagen machen, wie der Antivirus ist im Weg, DE-installieren, oder Ccleaner ist im Weg, also DE-installieren! Das würde ja bedeuten, dass die Canon Software ein Bananen-Software ist!!! Reift beim Kunden!!!
So ganz kann ich diese Aussage vom Canon Support ja auch nicht nachvollziehen!
Ich habe neben dem Desktop W11-Pro-WST auch noch einen W10-Pro-WST, einen Notebook W11Pro-WST, einen Notebook w10-Pro und einen W10 Netbook, 11 Zoll für Unterwegs, und alle diese Geräte haben den Bitdefender Total-Security und Ccleaner installiert. Auf allen dieser Geräten habe ich das selbe Programm von Canon Pixma G7050 installiert und habe alle Funktionen zu Verfügung! Nur bei W11-Pro-WST nicht!
Das kann ich nicht so ganz nachvollziehen!
Aber es kann ja schon sein, dass ich was falsch gemacht habe. Es ist ja immer der letzte, der von den Hunden gebissen wird, und das ist der Anwender!!
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
02:54
02:36
01:11
23:53
23:36
23.2.
Artikel
23.02. HP Laserjet, Pagewide und Scanjet: Schwachstelle bei Druckern und Scannern mit "FutureSmart"-​Firmware sowie der neuen 4202/4302-​Serie
19.02. Brother DCP-​C1210N "Picocharge": Tintendrucker mit Vorausbezahlung der Seiten
15.02. HP Officejet Pro 9730e und 9720e: Erste A3-​Bürotintendrucker von HP mit Abo-​Option
07.02. Lexmark, Ricoh: Vier "kritische" Sicherheitslücken in über 150 Druckern vieler Modellreihen
07.02. Canon CP2024-​001: Sieben "kritische" Sicherheitslücken in aktuellen i-​Sensys-​Druckern
07.02. Epson Bridge x Microsoft Universal Print: Brückenschlag zum universellen Drucken
05.02. Epson Ecotank: Weltweite Tintentank-​Verkäufe beim Primus nur noch "stabil"
01.02. HP ThinkJet (Modell 2225): Erster thermischer Tintendrucker in Serie wird 40
01.02. Brother EcoPro Cashback 2024: Bis zu 75 Euro Cashback auf Farb-​LED-​ und S/W-​Laser-​Drucker
31.01. HP Laserjet Cashback 2024: Cashback auf viele HP-​Laserjet-​Monochromdrucker
26.01. HP Officejet Pro 9130e-​, 9120e-​, 8130e-​ und 8120e-​Serie: Business-​Inkjets von der Ober-​ bis zur Einstiegsklasse
24.01. Enrique Lores in Davos: Drucker-​Kartuschen als Sicherheitsrisiko?
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 349,98 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 162,97 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 184,95 €1 Epson Ecotank ET-2811

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 759,98 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 582,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 638,89 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 226,72 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 159,99 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 309,10 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 395,99 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen